Angriffe auf ungepatchte Lücke in Adobe Reader und Acrobat

Dieses Thema Angriffe auf ungepatchte Lücke in Adobe Reader und Acrobat im Forum "Sonstiges rund um den PC & Kaufberatung" wurde erstellt von kieler, 16. Dez. 2009.

Thema: Angriffe auf ungepatchte Lücke in Adobe Reader und Acrobat http://www.heise.de/security/meldung/Angriffe-auf-ungepatchte-Luecke-in-Adobe-Reader-und-Acrobat-Update-885980.html...

  1. http://www.heise.de/security/meldun...n-Adobe-Reader-und-Acrobat-Update-885980.html

    Gut, dass ich schon auf dies umgestellt hatte
    http://www.wintotal.de/Software/?rb=1026&id=4598
     
  2. bei mir läuft FoxitReader, ist doch auch gut - oder ?!

    Max der Fox
     
  3. nun habe ich PDf-XChange-Viewer
     
  4. Dann pass aber auf - es gibt ja die Updatefunktion im Startmenue - und heute gibt es ein Update - bei Installation bitte aufpassen, sonst bekommst Du gratis die blöde AskcomBar dazu - zwei!! Haken rausnehmen!
     
  5. Danke,
    kenne die Updatefunktion aber selten verwendet.
    Wird sofort erledigt !
     
  6. War ja nur eine Frage der Zeit bis auch solche Produkte von den Hackern attackiert werden. Das die PFD Dateien mit aktiven Viren befallen werden können war schon länger klar, aber nun auch Sicherheitslücken in dem Acrobat Viewer. Das beste ist es wird auch einen anderen PFD Viewer gewechselt.
     
Die Seite wird geladen...

Angriffe auf ungepatchte Lücke in Adobe Reader und Acrobat - Ähnliche Themen

Forum Datum
Windows XP anfälliger auf Angriffe Windows XP Forum 30. Jan. 2014
Kontaktformular gegen Robot-Angriffe sichern Webentwicklung, Hosting & Programmierung 23. Aug. 2008
Avast-Angriffe per exlpoits Windows XP Forum 1. Juni 2005
Kaspersky Firewall - Lovesan und DDoS-Angriffe Firewalls & Virenscanner 14. Jan. 2005
Massive Beagle-Angriffe Viren, Trojaner, Spyware etc. 6. Nov. 2004