Anpassen der Symbolleiste mit Fehlermeldung

Dieses Thema Anpassen der Symbolleiste mit Fehlermeldung im Forum "Windows XP Forum" wurde erstellt von Manny5, 4. Okt. 2008.

Thema: Anpassen der Symbolleiste mit Fehlermeldung Hallo, ich habe ein Problem mit Outlook 2000 (SP3) [alle Updates vorhanden]. Ich starte OL, und möchte in der...

  1. Hallo,

    ich habe ein Problem mit Outlook 2000 (SP3) [alle Updates vorhanden].

    Ich starte OL, und möchte in der Symbolleiste etwas ändern. Ich rufe Anpassen auf und erhalte folgende Meldung:

    Während Outlook-Dialogfelder geöffnet sind, kann keine Anpassung vorgenommen werden. Bitte Fenster wie z.B. schließen und nochmals versuchen.

    Ich habe schon folgendes versucht. Die outcmd.dat habe ich umgenannt und OL neu gestartet.

    Nach dem Start von OL konnte ich in der Symbolleiste Anpassen wählen und Änderungen vornehmen. Klicke ich als nächstes auf eine E-Mail um in dieser die Symbolleiste zu ändern, erscheint o.g. Fehlermeldung. Nachdem ich die E-Mail wieder geschlossen habe, komme ich wieder nicht in die Symbolleiste um diese anzupassen. Auch wenn ich OL schließe und erneut öffne ist die Fehlermeldung wieder da.

    Ich kann ja nicht immer die outcmd.dat erst umbenennen um etwas zu verändern. Was fehlt oder ist nicht richtig?

    Mit dem Anpassen des Menüs „Outlook heute anpassen“ habe ich keine Probleme.

    Ansonsten läuft mein OL einwandfrei.
    Was kann ich noch tun?

    Cu Manny5
     
  2. Hallo,

    die Lösung für mein Problem habe ich gerade selber gefunden. :1

    Ich hatte mir zwei Add-Ins - von SmartTools installiert.

    1. SmartTools Anhangsicherheits-Manager für Outlook v2.00 (=Problemverursacher)
    2. Smart Tools Publishing – Save Allmsgs

    Heise.de schreibt dazu:
    1.Seit dem Service Release 1 mit dem E-Mail-Sicherheitsupdate blockieren Outlook 2000 und die nachfolgenden Outlook-Versionen alle Attachments mit potenziell gefährlichen Dateien - unter anderem lauffähige Programme, VB-Scripts und Access-Datenbanken. Beim Empfang einer Nachricht mit entsprechendem Attachment erscheint lediglich eine Meldung, Outlook habe den Zugriff auf den Anhang gesperrt. Diese lassen sich dann weder öffnen noch auf der Festplatte speichern.

    2.Wer Microsofts Office-Anwendungen intensiv nutzt, vermisst immer wieder die eine oder andere Funktion, beispielsweise die einfache Übernahme von Adressen aus den Outlook-Kontakten in Textdokumente oder das komfortable Archivieren von E-Mails inklusive Anhängen. Zum Glück kann man viele Lücken aber mit meist kostenlosen Add-ins und Zusatzprogrammen schließen.

    Diese beiden Tools hatte ich mir in Outlook als Add-In eingefügt. Nachdem ich nun beide Tools deaktiviert hatte, war auch die Fehlermeldung verschwunden.

    Sobald das „Smart Tools Publishing – Anhangsicherheits-Manager“ aktiviert wird erhalte ich die o.g. Fehlermeldungen beim Versuch die Symbolleiste anzupassen.

    Das „Smart Tools Publishing – Save Allmsgs“ hat hier keine Fehlermeldung verursacht wenn es aktiviert ist.

    An was man alles denken muss! :|
    cu Manny5
     
  3. Add-Ins scheinen öfters das Problem bei Outlook zu sein ....
    http://www.wintotal.de/Tipps/index.php?id=960

    pan_fee
     
Die Seite wird geladen...

Anpassen der Symbolleiste mit Fehlermeldung - Ähnliche Themen

Forum Datum
windows 7 symbolleiste anpassen Windows 7 Forum 17. Sep. 2010
Symbolleiste automatisch anpassen Windows XP Forum 17. Apr. 2007
Startmenu anpassen Windows 10 Forum 14. Juli 2016
Verzeichnisse anpassen für Spiele Windows 7 Forum 30. Nov. 2014
Browser Auflösung anpassen? Windows 7 Forum 30. Okt. 2011