Antivir Report -bin am Ende-!!!

Dieses Thema Antivir Report -bin am Ende-!!! im Forum "Sonstiges rund ums Internet" wurde erstellt von PC-Mutti, 18. Aug. 2004.

Thema: Antivir Report -bin am Ende-!!! Hallo Leute! Ich weiss nicht mehr, was ich tun soll. Ich habe heute wieder mal Antivir durchlaufen lassen und...

  1. Hallo Leute!

    Ich weiss nicht mehr, was ich tun soll. Ich habe heute wieder mal Antivir durchlaufen lassen und danach den Report angesehen. GRAUENHAFT- Ich dachte, ich hätte jetzt endlcih keine Troj. + Viren mehr!!!

    Ich hab Spybot, Stinger, Antivir und Ad-Aware drauf. Lasse sie alle, sowie win selbt, jeden Tag updaten und durchlaufen! Aber manche Dinger krieg ich einfach nicht vom Rechner!

    Hier der Report von Antivir:

    Laufwerke:
    C: Festplatte
    D: CDRom

    Start des Suchlaufs: 18.08.2004 19:02

    Speichertest OK
    Master-Bootsektor von Festplatte HD0 OK
    Bootsektor von Laufwerk C: OK


    C:\
    pagefile.sys
    Zugriff verweigert! Fehler beim Öffnen der Datei.
    Dies ist eine Auslagerungsdatei von Windows. Diese Datei ist von Windows gelockt.
    Fehlercode: 0x000D
    WARNUNG! Zugriffsfehler/Datei gesperrt!
    C:\Dokumente und Einstellungen\All Users\Anwendungsdaten\Spybot - Search & Destroy\Recovery
    AlexaRelated.zip
    ArchiveType: ZIP
    HINWEIS! Das gesamte Archiv ist passwortgeschützt
    DSOExploit.zip
    ArchiveType: ZIP
    HINWEIS! Das gesamte Archiv ist passwortgeschützt
    DSOExploit1.zip
    ArchiveType: ZIP
    HINWEIS! Das gesamte Archiv ist passwortgeschützt
    DSOExploit10.zip
    ArchiveType: ZIP
    HINWEIS! Das gesamte Archiv ist passwortgeschützt
    DSOExploit11.zip
    ArchiveType: ZIP
    HINWEIS! Das gesamte Archiv ist passwortgeschützt
    DSOExploit12.zip
    ArchiveType: ZIP
    HINWEIS! Das gesamte Archiv ist passwortgeschützt
    DSOExploit13.zip
    ArchiveType: ZIP
    HINWEIS! Das gesamte Archiv ist passwortgeschützt
    DSOExploit14.zip
    ArchiveType: ZIP
    HINWEIS! Das gesamte Archiv ist passwortgeschützt
    DSOExploit2.zip
    ArchiveType: ZIP
    HINWEIS! Das gesamte Archiv ist passwortgeschützt
    DSOExploit3.zip
    ArchiveType: ZIP
    HINWEIS! Das gesamte Archiv ist passwortgeschützt
    DSOExploit4.zip
    ArchiveType: ZIP
    HINWEIS! Das gesamte Archiv ist passwortgeschützt
    DSOExploit5.zip
    ArchiveType: ZIP
    HINWEIS! Das gesamte Archiv ist passwortgeschützt
    DSOExploit6.zip
    ArchiveType: ZIP
    HINWEIS! Das gesamte Archiv ist passwortgeschützt
    DSOExploit7.zip
    ArchiveType: ZIP
    HINWEIS! Das gesamte Archiv ist passwortgeschützt
    DSOExploit8.zip
    ArchiveType: ZIP
    HINWEIS! Das gesamte Archiv ist passwortgeschützt
    DSOExploit9.zip
    ArchiveType: ZIP
    HINWEIS! Das gesamte Archiv ist passwortgeschützt
    C:\Dokumente und Einstellungen\Kerstin\Lokale Einstellungen\Temporary Internet Files\Content.IE5\CPYZST23
    MediaTicketsInstaller[1].cab
    ArchiveType: CAB (Microsoft)
    --> MediaTicketsInstaller.ocx
    [FUND!] Ist das Trojanische Pferd TR/Dldr.PurityS.E.2
    C:\Dokumente und Einstellungen\Kerstin\Lokale Einstellungen\Temporary Internet Files\Content.IE5\V7BURZAL
    htirc[1].zip
    ArchiveType: ZIP
    HINWEIS! Das Archiv ist unbekannt oder defekt
    C:\Programme\WinRAR
    rarnew.dat
    ArchiveType: RAR
    HINWEIS! Einige Dateien dieses Archives sind auf mehrere Teilarchive verteilt (multiple volume)
    Fehler beim Wechsel in das Verzeichnis System Volume Information
    C:\WINDOWS\SoftwareDistribution\EventCache
    {89C1EB6D-26BC-4071-AE59-EF094E57127F}.bin
    Zugriff verweigert! Fehler beim Öffnen der Datei.
    Fehlercode: 0x000D
    WARNUNG! Zugriffsfehler/Datei gesperrt!
    {D64FB336-D7EF-4DE4-A4C2-A13B4F28E42C}.bin
    Zugriff verweigert! Fehler beim Öffnen der Datei.
    Fehlercode: 0x000D
    WARNUNG! Zugriffsfehler/Datei gesperrt!
    C:\WINDOWS\system32\config
    default
    Zugriff verweigert! Fehler beim Öffnen der Datei.
    Fehlercode: 0x000D
    WARNUNG! Zugriffsfehler/Datei gesperrt!
    SAM
    Zugriff verweigert! Fehler beim Öffnen der Datei.
    Fehlercode: 0x000D
    WARNUNG! Zugriffsfehler/Datei gesperrt!
    SECURITY
    Zugriff verweigert! Fehler beim Öffnen der Datei.
    Fehlercode: 0x000D
    WARNUNG! Zugriffsfehler/Datei gesperrt!
    software
    Zugriff verweigert! Fehler beim Öffnen der Datei.
    Fehlercode: 0x000D
    WARNUNG! Zugriffsfehler/Datei gesperrt!
    system
    Zugriff verweigert! Fehler beim Öffnen der Datei.
    Fehlercode: 0x000D
    WARNUNG! Zugriffsfehler/Datei gesperrt!



    Ende des Suchlaufs: 18.08.2004 19:09
    Benötigte Zeit: 06:36 min


    1118 Verzeichnisse wurden durchsucht
    19967 Dateien wurden geprüft
    8 Warnungen wurden ausgegeben
    0 Dateien wurden gelöscht
    0 Viren bzw. unerwünschte Programme wurden repariert
    1 Virus bzw. unerwünschtes Programm wurde gefunden

    Es wird jeden Tag mehr, ich versteh das gar nicht. Weiss jemand Rat??? Bitte um Hilfe!!!

    Viele Grüsse
     
  2. moin,

    ich weiß ja nicht was du hast, aber ich sehe nur eine meldung und zwar diese hier:

    und dies bekommst du ganz einfach weg, indem du einfach x dein win wartest. sprich deine tif´s löschst, temp-folder leerst etc.. ;)

    alles andere sind warnungen die du ignorieren kannst. warnungen auf zugriffsverweigerungen sind normal, da avpe bei aktiven win auf geschützte dateien keinen zugriff gewährt bekommt. auch keinen zugriff auf die systemwiederherstellung etc. ;)
     
  3. wie mache ich dass? tif´s löschen und temp-folder leeren??

    Noch eins: ich habe gerade eScan Antivirus durchlaufen lassen, und er bringt mir folgenden Funde:

    FileC://WINDOWS/htpatch.exe lagged as not-a-virus: Tool.Win32HTPatch.a. No Action Taken.
    FileC://WINDOWS/htpatch.exe lagged as not-a-virus: Tool.Win32HTPatch.a. No Action Taken.
    FileC://WINDOWS/htpatch.exe lagged as not-a-virus: Tool.Win32HTPatch.a. No Action Taken.

    Was ist dass? Und wie kriege ich das weg? Warum fange ich mir trotz Antivir dauernd Viren ein. Ich dachte, ich werde mit Antivir geschützt???

    Danke für Deine Hilfe!!! ;)

    Zitat fixed
     
  4. Diese Seite aufrufen:
    http://www.wintotal.de/Spyware/
    htpatch.exe im Feld (nach:) eingeben und auf Suchen klicken ;)

    pan_fee
     
  5. Hab ich grad gemacht! Es konnten keine Einträge gefunden werden!

    Gibt es noch eine andere Möglichkeit, diesen Virus vom Rechner zu bekommen?

    Zitat korrigiert
     
  6. Dateiname(n) Kategorie Beschreibung
    htpatch.exe Hardware SiS AGP Patch, Silicon integrated Systems (SiS)

    Der Eintrag existiert aber. (aufpassen, dass du keine Leerzeichen mitkopierst, wenn du per Copy&Paste überträgst in die Suchmaske)
     
  7. Ja, danke. Ich habs gefunden.

    Es ist Hardware?!

    Warum zeigt mir eScan Antivirus diese Datei dann als Virus an???

    Komisch. Heisst dass, dieser Fund ist also KEIN Virus....?

    Danke.
     
  8. Richtig, ist kein Virus und irgendwie finde ich die Meldung auch komisch mit dem lagged, sollte eigentlich tagged heißen, dann würde es auch Sinn ergeben.
    Auf jeden Fall isses kein Virus.
     
Die Seite wird geladen...

Antivir Report -bin am Ende-!!! - Ähnliche Themen

Forum Datum
ESET - Antivirus-Software Windows 7 Forum 14. Dez. 2013
System Care Antivirus WinXP Viren, Trojaner, Spyware etc. 21. Aug. 2013
System Care Antivirus Viren, Trojaner, Spyware etc. 18. Aug. 2013
System Care Antivirus Viren, Trojaner, Spyware etc. 15. Aug. 2013
Avira Antivir Free Werbefenster abschalten/deaktivieren Software: Empfehlungen, Gesuche & Problemlösungen 11. Nov. 2011