Anzeige-Einstellung bei Win ME

Dieses Thema Anzeige-Einstellung bei Win ME im Forum "Windows 95-2000" wurde erstellt von StefanH, 27. Aug. 2003.

Thema: Anzeige-Einstellung bei Win ME Hallo! Ich hab ein kleines Problem mit dem Computer (Windows ME) meiner Freundin. Das hat mich zwar schon öfters...

  1. Hallo!
    Ich hab ein kleines Problem mit dem Computer (Windows ME) meiner Freundin. Das hat mich zwar schon öfters gestört, doch langsam nervt es:
    Als Anzeige-Auflösung ist 1024 x 768 Pixel eingestellt. Aber ab und zu fährt der Computer mit 800 x 600 hoch. Danach ändere ich es wieder und alles ist in Butter. Doch irgendwann (nach 3mal oder vielleicht auch zehnmal hochfahren) nach ein paar Tagen hat sich die Anzeige wieder selbstständig auf 800 x 600 geändert. Keine Ahnung warum.
    Kann mir jemand dabei helfen?
    (bei der Graphikkarte handelt es sich um eine SiS 650_651_M650_740 onboard)
     
  2. Hy,

    hast du es schon mal mit neuen Treibern versucht?

    Gruss
     
  3. 1000 Dank erst einmal!!!
    Habe einen neueren Treiber installiert. Ob damit das Problem verschwunden ist, weiss ich aber erst in einigen Tagen oder Wochen.
     
  4. Ich habe einen neueren treiber von der SiS-Seite heruntergeladen, aber das hat wohl nix gebracht. Die Auflösung hat sich gestern wieder selbständig auf 800 x 600 geändert.
     
  5. Hallo,

    das muß nicht unbedingt mit der Grafikkarte bzw. dem Treiber dazu zusammenhängen.

    Es kann auch sein, daß Windows den Monitor nicht richtig erkannt hat.

    Auf keinen Fall sollte ein Standard-Bildschirm installiert sein. Sollte der Bildschirm nicht aufgelistet sein, so sollte ein ähnlicher Bildschirm ausgewählt werden.

    MfG maneich
     
  6. Also den Bildschirm gibt es in der Liste und den hab ich auch eingestellt.
     
  7. Hi
    Das gleiche Problem hatte ich auch mal.
    Ich hab zwar nie ganz herausgefunden woran das gelegen hat aber folgende Massnahmen haben dann doch irgendwie zum Erfolg geführt. (Meine Lleidensgeschichten sind übrigens auch hier im Forum...einige werden sich daran erinnern ;) )

    1. Graphikkarte und Treiber deinstallieren.
    2. PC neu starten
    3. das ganze wieder installieren. am besten mit Originaltreiber!!
    4. ...und geht's jetzt?

    dann war da noch die Geschichte mit dem PCI Communication Device Nachzulesen unter: http://www.wintotal-forum.de/?board=10;action=display;threadid=18530
    und Teil 2 unter: http://www.wintotal-forum.de/?board=10;action=display;threadid=12804

    Was zumPCI Comm.... noch zu sagen bleibt:
    Mein PC hatte ein internes (analoges) Modem und ich hatte noch ein externes (ISDN) drangehängt.
    Hab mir gedacht, alles unnötige muss aus der Kiste raus und hab das interne Modem rausgeschraubt. Und siehe da, der PCI Comm... war weg. Ich glaube fast, das hat meinen PC auch irgendwie verwirrt.

    Ich weiss, dieser Lösungsweg ist absolut unlogisch, chaotisch und überhaupt nicht nachvollziehbar. Aber bei meinem PC hats funktioniert und seither hatte ich auch keine (grösseren) Probleme mehr - trotz ME.

    Aber bei einem bleibe ich: PCs sind weiblich, denn gut zureden wirkt wunder.

    Viel Glück.