Anzeige Win 98SE

Dieses Thema Anzeige Win 98SE im Forum "Windows 95-2000" wurde erstellt von UdderEgg, 3. Okt. 2005.

Thema: Anzeige Win 98SE Hallo, ich benötige dringend hilfe. und zwar geht es um ein windows 98 se system. nach langem hin und her mit den...

  1. Hallo,

    ich benötige dringend hilfe.

    und zwar geht es um ein windows 98 se system.
    nach langem hin und her mit den grafikkartenteibern konnte ich die nun endlich installieren, jetzt will ich die display einstellungen ändern auf 800 x 600 und 256 farben o.ä. und windows übernimmt die einstellungen trotz neustart nicht.
    das system stellt die einstellungen immerwieder zurück.

    ich hoffe einer von euch kann mir helfen.

    gruß
    UdderEgg
     
  2. Hi ,

    weis auch nicht, aber bist du sicher, dass dein Monitor die neue Einstellung unterstützt? Du kannst nämlich auch einen Monitor kaputt machen, wenn du die Auslösung zu hoch einstellst.

    Ich kann mir forstellen, dass Windows die neuen Einstellungen aus Sicherheitsgrunden wieder zurüch nimmt.

    G.


    Claus
     
  3. Hallo

    Rechtsklick in Freies Feld von Desktop.
    Eigenschaften
    Reiter Einstellungen
    Weitere Optionen
    Symbol in der Taskleiste anzeigen > Aktivieren
    Übernehmen > wählen
    OK > wählen
    OK > wählen

    Unten Rechts in der Taskleiste im Bereich der Uhr, sollte jetzt ein Monitorsymbol angezeigt werden.
    Mit Linker Maustaste darauf klicken.
    Jetzt sollten die möglichen Einstellungsgrößen des Monitors angezeigt werden.
    Eine
    800 x 600 256 Farben
    mit der Linken Maustaste auswählen.
    Monitor sollte jetzt auf 800 x 600 256 Farben umschalten.

    Eventuell kann man noch auswählen ob das ganze (800 x 600 256 Farben) ohne Neustart übernommen werden soll,
    dies mit Ja bestätigen.

    Wurde Richtiger Grafik- und Monitortreiber Installiert, sollte das ganze ohne Probleme von statten gehn.

    MfG hddiesel
     
  4. Ich vermute stark, dass es immer noch nicht der richtige Treiber ist. Kann der Treiber die Grafikkarte nicht ansteuern, schaltet Windows automatisch auf den Standard-VGA-Treiber (640x480 und 16 Farben) zurück. Damit läuft jede Grafikkarte.
    Natürlich sollte auch der richtige Monitor-Treiber installiert sein. Allerdings beherrscht jeder Standard-Super-VGA-Monitortreiber mindestens eine Auflösung von 800x600 und kommt auch mit jedem Monitor zurecht. Solche Treiber bringt Windows 98 SE von zu Hause aus mit.

    Das Beste ist, die genaue Bezeichnung der Karte ermitteln und nach einem Treiber im Internet suchen.
     
  5. Also, habe jetzt nen uralt treiber von msi installiert und es funzt.

    Danke an alle Kommentare.

    Gruß
    UdderEgg
     
Die Seite wird geladen...

Anzeige Win 98SE - Ähnliche Themen

Forum Datum
Mit vnc eine W10 Sitzung auf Linux anzeigen und bedienen Windows 10 Forum Donnerstag um 10:25 Uhr
Bei der Anmeldung "Andere Benutzer" anzeigen Windows 10 Forum 5. Nov. 2016
Anzeige Kalenderübersicht fehlt! Windows 10 Forum 4. Aug. 2016
Dateidetails im Windows Explorer dauerhaft anzeigen Windows 8 Forum 1. Aug. 2016
Windows-Fotoanzeige unendlich langsam Windows 10 Forum 10. März 2016