Apache Fehler Test Configuration

Dieses Thema Apache Fehler Test Configuration im Forum "Webentwicklung, Hosting & Programmierung" wurde erstellt von netschlau, 29. Juni 2005.

Thema: Apache Fehler Test Configuration Hallo, hoffentlich könnt ihr mir helfen. Habe den Apache laut eurer Anweisung installiert. Hat alles funktioniert...

  1. Hallo,

    hoffentlich könnt ihr mir helfen.

    Habe den Apache laut eurer Anweisung installiert. Hat alles funktioniert einschließlich der ersten Erfolgsmeldung mit http://localhost.

    Beim ändern der httpd.conf (wie von euch erklärt)

    Original

    #
    # DocumentRoot: The directory out of which you will serve your
    # documents. By default, all requests are taken from this directory, but
    # symbolic links and aliases may be used to point to other locations.
    #
    DocumentRoot k:/server/Apache2/htdocs

    Neu:

    #
    # DocumentRoot: The directory out of which you will serve your
    # documents. By default, all requests are taken from this directory, but
    # symbolic links and aliases may be used to point to other locations.
    #
    DocumentRoot K:/server/htdocs

    Original

    #
    # This should be changed to whatever you set DocumentRoot to.
    #
    < Directory k:/server/Apache2/htdocs>

    Neu

    #
    # This should be changed to whatever you set DocumentRoot to.
    #
    < Directory K:/server/htdocs>


    kommt beim Neustart des Apache folgende Fehlermeldung: The requested operation has failed!

    Und bei der TestConfiguration kommt im Eingabeaufforderungsfenster folgende Meldung:

    Syntax error on line 228 of K:/server/Apache2/conf/httpd.conf:
    DocumentRoot must be a directory
    Note the errors or messages above, and ...

    Was mache ich falsch?? Ich war schon so froh, dass die erste Erfolgsmeldung richtig war.
    Es ist hoffentlich nur eine Kleinigkeit. Muss ich vielleicht irgendeine Datei verschieben?

    Danke schon mal im Voraus.

    Grüsse netschlau
     
  2. Code:
    < Directory K:/server/htdocs>
    
    Da ist ein Leerzeichen zu viel ;)

    Code:
    <Directory K:/server/htdocs>
    
    gruss conny
     
  3. Hallo,

    an dem kann es leider nicht liegen, da ich den Code von euch rauskopiert habe.

    Hier Auszug aus meiner Datei:

    #
    # DocumentRoot: The directory out of which you will serve your
    # documents. By default, all requests are taken from this directory, but
    # symbolic links and aliases may be used to point to other locations.
    #
    DocumentRoot K:/server/htdocs

    #
    # Each directory to which Apache has access can be configured with respect
    # to which services and features are allowed and/or disabled in that
    # directory (and its subdirectories).
    #
    # First, we configure the default to be a very restrictive set of
    # features.
    #
    <Directory />
    Options FollowSymLinks
    AllowOverride None
    </Directory>

    #
    # Note that from this point forward you must specifically allow
    # particular features to be enabled - so if something's not working as
    # you might expect, make sure that you have specifically enabled it
    # below.
    #

    #
    # This should be changed to whatever you set DocumentRoot to.
    #
    <Directory K:/server/htdocs>

    Hoffentlich kannst du mir trotzdem helfen. Muss ich einen Ordner unter K:/server anlegen der htdocs heißt. Macht das ganze denn sonst einen Sinn. Er kann ja gar nicht auf den Ordner K:/server/htdocs zugreifen, wenn dieser nicht besteht.

    Gruss netschlau
     
  4. ja das musst du machen

    mfg bene
     
  5. Apache sagt dir doch genau was du tun sollst...
    Verzeichnis K:/server/htdocs anlegen und gut is...

    Gruß
    Sven
     
  6. Hallo,

    vielen Dank für eure schnelle Antworten.

    Ich war wohl oberblind und habe nichts gedacht. Vielleicht könnt ihr in der ANLEITUNG das mit dem Ordner anlegen noch einfügen, damit es anderen, die auch genau nach Anleitung arbeiten nicht genauso geht.

    So nochmals DANKE. Jetzt mache ich mich daran PHP und MYSQL zu installieren. Hoffentlich klappt das genauso gut. Bei Fragen werde ich mich auf jeden Fall nochmals melden.

    Nochmals DANKE
    Gruss netschlau
     
  7. Hallo,

    jetzt bin ich es doch noch mal:

    Es hat jetzt alles soweit geklappt nach dieser gigantischen Anleitung. Jetzt hänge ich aber an der Zusatzkonfiguration und bin mir unsicher und möchte nichts falsch machen.

    Hier der Wert meiner jetzigen Variablen:

    %SystemRoot%\system32;%SystemRoot%;%SystemRoot%\System32\Wbem;c:\php;K:\server\mysql\bin

    An welcher Stelle und wie muss ich jetzt den Pfad k:\server\Apache2\bin eingeben?

    Ich zähle auf euch.
    DANKE
    netschlau
     
  8. Einfach durch Semikolon getrennt hinten drann hängen ;)
     
  9. Hallo,

    danke hat geklappt.

    Nun hab ich nochmals ne Frage:

    Beim eingeben von http://localhost/myadmin kommt folgender Fehler:

    Willkommen bei phpMyAdmin 2.6.1-pl3

    phpMyAdmin hat versucht eine Verbindung zum MySQL-Server aufzubauen, jedoch hat dieser die Verbindung zurückgewiesen. Sie sollten Ihre Einstellungen für Host, Benutzername und Kennwort in Ihrer config.inc.php überprüfen und sich vergewissern, dass diese den Informationen, welche sie vom Administrator erhalten haben, entsprechen.

    Fehler
    MySQL meldet:

    #1045 - Access denied for user->root'@'localhost' (using password: NO)



    In der Datei config.inc.php habe ich aber nach Anleitung folgendes eingegeben:

    $cfg['Servers'][$i]['meinPasswort'] =->xxxx'; // MySQL password (only needed
    // with->config' auth_type)

    Hab ich mal wieder einen Denkfehler. Wer kann helfen.
    Danke
    netschlau
     
  10. Denkfehler :D

    Das muss so aussehen:
    Wenn du noch keinen User angelegt hast, ist hier user = root
    Wenn du kein Passwort bei der Installation vergeben hast => Passwortfeld leer lassen.
     
Die Seite wird geladen...

Apache Fehler Test Configuration - Ähnliche Themen

Forum Datum
Ab bestimmter Dateigröße von Bildern auf Apache Fehler Webentwicklung, Hosting & Programmierung 18. Mai 2005
Re: Ftp, Apache, .htaccess Windows XP Forum 27. Nov. 2011
Ftp, Apache, .htaccess Webentwicklung, Hosting & Programmierung 26. Nov. 2011
Apache lässt sich mit XAMPP nicht starten Windows XP Forum 1. Okt. 2011
Apache2 und A Record Linux & Andere 13. Jan. 2011