Apache Verzeichniss als Verknüpfung?

Dieses Thema Apache Verzeichniss als Verknüpfung? im Forum "Webentwicklung, Hosting & Programmierung" wurde erstellt von Hogl, 21. Aug. 2005.

Thema: Apache Verzeichniss als Verknüpfung? Hoi, bei mir läuft im moment der Apache. Jetzt hab ich bei DynDns.org einen zugang, welcher von meinem Router (die...

  1. Hoi,

    bei mir läuft im moment der Apache. Jetzt hab ich bei DynDns.org einen zugang, welcher von meinem Router (die IP) geupdatet wird. Beim eingeben der adresse im Browser kommt der besucher auf mein Laufwerk f:\apache\xampp\htdocs\pub.

    Wie erstelle ich nun dort ein verzeichniss oder eine Verküpfung, das der besucher per Link oder so, auf mein Laufwerk e:\ kommt?

    danke schonma

    Hogl

    [blue]Verschoben aus Server-Betriebssysteme und -Anwendungen[/blue]
     
  2. Sodele,

    sollte vielleicht die berichte besser bis zum ende lesen. :-[
    Jetzt hab ich im mom 3 Hosts
    Einen hab ich auf dem Standart htdocs verzeichniss vom Apache.
    die anderen beiden sind auf 2 anderen Festplatten, jeweils ein verzeichniss.

    Alles schön und gut, allerdings kann ich mich jetzt im verzeichniss von htdocs frei rumbewegen in den verzeichnissen,also ohne eine index datei.
    auf den beiden anderen verzeichnissen die je auf einer anderen platte liegen, bekomm ich ohne index datei:
    You don't have permission to access / on this server

    Hab ich da jetzt schon wieder was nicht gelesen?

    Hogl
     
  3. Erlauben (Installationsstandard)
    Code:
    Options Indexes FollowSymLinks
    
    Verbieten
    Code:
    Options -Indexes FollowSymLinks
    
     
  4. Code:
    Options Indexes FollowSymLinks MultiViews Includes ExecCGI
    	AddType text/html .shtml
        AddHandler server-parsed .shtml
        AddHandler cgi-script .cgi .pl
    Scheint ja aktiviert zu sein
     
  5. Ups, vergessen zu schreiben wo :-[

    Bei den VirtualHost könnte es so aussehen
    Code:
    <VirtualHost *:80>
      ServerAdmin [email]webmaster@ich.dyndns.org[/email]
      DocumentRoot F:/
      ServerName laufwerk_f.dyndns.org
      <Directory F:/>
    	  Options Indexes FollowSymLinks
      </Directory>
    </VirtualHost>
    
    Willst du es für die DocumentRoot ändern, musst du es auch zwischen den <directory></directory Direktiven des DocumentRoot machen.
    Da sollte aber per default schon in etwa stehen:

    BTW, du schweigst dich ja auch aus ob du nun Erlauben oder Verbieten möchtest ;D ;D

    Nachtrag: Jeder VirtuelHost brauch so eine Directive !!
     
  6. Will es natürlich erlauben.

    Aber klappt in dem Fall Sensationell, vielen Dank. Gibt es beim apache einen standart passwort schutz, oder muss ich mir da selber was basteln??

    Edit: Hat sich erledigt, hab selber was gebastelt, aber standart technisch gibts da nix oder?
     
  7. Hi

    Doch, Stichwort .htaccess

    Gruß, Michael
     
  8. Hoi,

    das ist mir schon klar, funktioniert auch prächtig im Apache verzeichniss, nur wenn ich die .htaccess nach z.B. e: \ kopiere (apache ist auf f:\ installiert) tut sich nichts
     
  9. AllowOverride All


    Hat sich damit erledigt, danke für die Zahlreiche Hilfe!! ;)
     
Die Seite wird geladen...

Apache Verzeichniss als Verknüpfung? - Ähnliche Themen

Forum Datum
Re: Ftp, Apache, .htaccess Windows XP Forum 27. Nov. 2011
Ftp, Apache, .htaccess Webentwicklung, Hosting & Programmierung 26. Nov. 2011
Apache lässt sich mit XAMPP nicht starten Windows XP Forum 1. Okt. 2011
Apache2 und A Record Linux & Andere 13. Jan. 2011
Zeichenkodierung auf renitentem Apachen Windows XP Forum 8. Dez. 2010