Apache Web Server konfigurieren

Dieses Thema Apache Web Server konfigurieren im Forum "Webentwicklung, Hosting & Programmierung" wurde erstellt von VoiD, 24. Okt. 2003.

Thema: Apache Web Server konfigurieren Hallo, kann mir jemand bei der Konfiguration meines Apache Web Servers (V 2.0.40 oder höher) weiterhelfen? Immer...

  1. Hallo,

    kann mir jemand bei der Konfiguration meines Apache Web Servers (V 2.0.40 oder höher) weiterhelfen?

    Immer wenn ich im Browser den einen Verzeichnisnamen eingebe, werden mir die darin enthaltenen Files angezeigt. Auf meiner Homepage werde ich allerdings auf die 404-Seite (File Not Found) umgeleitet. Wie muss ich den Apache konfigurieren (htaccess), damit es auch bei mir lokal funktioniert?

    Leider weiss ich das entsprechende Stichwort (Fachbegriff) nicht, vielleicht kann mir ja jemand weiterhelfen?!

    Vielen Dank, Gruß
    VoiD
     
  2. Versuche es mal mit Options +Indexes in dem Directory- oder Host-Container
    Dass du einen 404 Header bekommst, ist allerdings etwas ungewöhnlich.
     
  3. hp
    hp
  4. @JanaS:
    Das ich einen 404 Header bekomme ist bestimmt ungewöhnlich, aber sicherlich von freenet (wo meine HP sich befindet) absichtlich so konfiguriert

    @hp
    danke für die tolle antwort. Wenn ich wüsste, wie das entsprechende Stichwort heisst, würde es viel einfacher gehen. Dass dort irgendwo die Antwort steht ist leider überhaupt nicht hilfreich

    Achja, ich denke dass ich inzwischen soviel herausgefunden habe, dass man den DirectoryIndex Eintrag benutzen muss/soll, aber ich bekomm es noch nicht 100% hin.
     
  5. Mit dem DirectoryIndex legst du fest, welche Dateien in welcher Reihenfolge gesucht werden, wenn keine Datei explizit angegeben wurde. Üblich ist z.B.:

    DirectoryIndex index.html index.htm index.php default.htm ...

    Was du willst, ist aber das Gegenteil. Du möchtest, dass keine Datei als Default aufgerufen wird, sondern dass der Server ein Directory-Listing sendet.

    Schreibe mal Options +Indexes in deine .htacces-Datei

    Oder habe ich deine Frage falsch verstanden?
     
  6. @JanaS:

    nööö, das will ich gerade nicht.

    Der Server listet mir die Dateien des Directories, und gerade das will ich nicht.

    Mir dem DirecororyIndex habe ich es inzwischen hinbekommen, dass meine eigene File Not Found Seite aufgerufen wird. Mein eintrag sieht folgendermaßen aus:
    Kannst Du mir noch erklären, was das +Indexes bewirkt?

    Ansonsten denke ich, dass ich das Problem jetzt gelöst habe (hoffe ich mal).

    Zunächst Dir aber mal vielen Dank, JanaS :)

    Gruß
    VoiD
     
  7. Mit dieser Option erlaubst du dem Server einen Index des Verzeichnisses zu erstellen. (Genau das, was du nicht willst)

    Wenn du nicht willst, dass ein Listing angezeigt wird, schreibe statt dessen: Options -Indexes. So solltest du ein Directory Listing Denied bekommen.
    Das ist üblicher, als die /404error.html in den DirectoryIndex aufzunehmen. Wenn diese Datei nämlich aus irgendwelchen Gründen mal nicht gefunden wird, würdest du wieder den Verzeichnis-Index bekommen.
     
  8. huter Einwand mit der Extra-Seite bzw. dem Minuszeichen. Das gefällt mir fast noch besser :)
     
Die Seite wird geladen...

Apache Web Server konfigurieren - Ähnliche Themen

Forum Datum
PHP / MySQL / Apache Server installieren Webentwicklung, Hosting & Programmierung 27. Jan. 2010
Cardspace mit Apache Server installieren Windows XP Forum 10. Okt. 2008
SHTML in Apache ok, webserver nok...?! Webentwicklung, Hosting & Programmierung 19. Nov. 2007
Aufsetzen mit Win Server 2003 / Apache Windows XP Forum 17. Dez. 2006
Windows Server 2003 Apache funktioniert nicht. Windows XP Forum 6. Nov. 2006