Apache2 Module deaktivieren - deinstallieren

Dieses Thema Apache2 Module deaktivieren - deinstallieren im Forum "Windows XP Forum" wurde erstellt von Snoopy325, 28. Nov. 2005.

Thema: Apache2 Module deaktivieren - deinstallieren Hallo Leute, bin gespannt, ob mir hier jemand weiterhelfen kann. Ich versuche nun schon einige Zeit herauszufinden,...

  1. Hallo Leute, bin gespannt, ob mir hier jemand weiterhelfen kann.
    Ich versuche nun schon einige Zeit herauszufinden, wie man bei dem Apache2 Webserver Module abschalten (deaktivieren/deinstallieren) kann. :-\
    In der httpd.conf auskommentieren geht leider nicht, der Apache2 mag dann garnicht mehr starten wenn man dies tut.
    Unter Linux kann man das wohl mit /.configure --disable-autoindex machen.
    Nur leider habe ich eine Version von XAMMP auf Win2K laufen.
    Bei dem Apache2 unter Windows gibt es diesen Befehl nicht.
    Aber irgendwie muß man doch das Modul mod_autoindex abschalten können, ich möchte nicht, dass mein Apache2 index-Seiten automatisch generiert.

    Hat jemand einen Lösungsvorschlag ?

    MfG

    Heiko
     
  2. Code:
    <Directory x:/dein_root_verzeichnis>
      Options -Indexes
    </Directory>
    
    Schon probiert ;)
     
  3. Danke, so funktioniert es.
    Aber noch schöner wäre es, wenn man das Modul komplett deinstallieren könnte. Auf diese Art und Weise könnte man vielleicht auch den Speicherbedarf des Apache senken.
     
Die Seite wird geladen...

Apache2 Module deaktivieren - deinstallieren - Ähnliche Themen

Forum Datum
Apache2 und A Record Linux & Andere 13. Jan. 2011
Apache2 unter Suse Linux und ZIP-Dateien Linux & Andere 24. März 2009
Apache2 und php - Keine MySQL-Anbindung Windows XP Forum 16. Juni 2006
Apache2 als Webserver mit Sicherheit Webentwicklung, Hosting & Programmierung 11. Nov. 2005
SATA-Steckmodule rote und schwarze an ASUS-Board Sonstiges rund um den PC & Kaufberatung 16. März 2015