¿ Arbeitsspeicher aufrüsten ?

Dieses Thema ¿ Arbeitsspeicher aufrüsten ? im Forum "Hardware" wurde erstellt von Suzi, 29. Juni 2005.

Thema: ¿ Arbeitsspeicher aufrüsten ? Hallo, kürzlich habe ich unter WinXPproSP2 von meinem Scanner hochaufgelöste Bilder importiert, und da ist mein P4A,...

  1. Hallo,
    kürzlich habe ich unter WinXPproSP2 von meinem Scanner hochaufgelöste Bilder importiert, und da ist mein P4A, 2266 MHz mit 512 MB PC2100 DDR SDRAM doch mächtig in die Knie gegangen. Da ich überhaupt mit großen Dateien (Musik, Grafik, Videos) hantiere, werde ich wohl RAM aufrüsten müssen, damit´s nicht ewig dauert.
    Welche Bestückung wäre denn bei 3 vorhandenen Steckplätzen am empfehlenswertesten?
    L.G.Suzi!
     
  2. Naja, soweit das System kein Dual-Channel ist und du bereits einen 512MB RAM drin hast würd ich an deiner Stelle einfach einen zweiten Speicherriegel mit 512MB nachrüsten

    Chris
     
  3. Danke Chris!
    Was Dualchannel ist, wie ich das erkenne und was es mir nützen würde, weiß ich nicht.
    Ich habe ein MSI 845E Max2 Motherboard.
    Auf was genau sollte ich beim nächsten Baustein achten?
    L.G.Suzi!
     
  4. Hallo suzi

    um Himmels willen , wirf bloss den Speicher raus , das mainbord verträgt DDR 333 ( PC 2700 ) hab genau das gleiche Mainbord , kein wunder das dein Bord lamm ist
    bei den Lammen speicher . ich hab nen DDR 400 drin den kann das Mainbord ohne probleme da er automatisch passenddenTakt einstellt .

    MFG Mister X
     
  5. Der Prozessor selbst hat aber nur 100 MHz FSB, also allzuviel wird das nicht bringen ;) Für sone Zwecke wären Dualchannel + ne CPU mit HT schon nicht schlecht ;)
     
  6. Um Himmels Willen WAS???
    Jetzt bin ich aber mal richtig verunsichert.
    Und NUR 100 000 000 Hz dürften wohl auch genug sein;
    - ich will ja keine Rekorde brechen.
    Also, bin ich nun mit einem zusätzlichen 512MB pc 2100er Riegel mit 133 MHz gut gebraten oder muss ich tatsächlich mehr als 50 ? ausgeben?
    Ich suche eine gute Kosten-Nutzenrechnung.
    (Ich bin übrigens keine Spielerin!)
    L.G.Suzi!
     
  7. Hallo Suzi

    du hast da was falsch verstanden , es gibt Speicher
    mit verschiedenen geschwindigkeiten ( sprich ein PC 2100 wird langsammer angeprochen als ein PC 2700 ) also ist auch der Rechner dem entsprechend langsammer .
    Tausche deinen Speicher aus gegen einen wie oben gesagt ( wirf den alten aber vorher raus sonst nützt es gar nichts . nen 512 gibt für knapp 40 ?uro nimm aber den DDR 400 ( den mittlerweile bezahlt man für 333 mehr als für 400 er )

    Notfalls ins PC Geschäft gehen einbauen lassen und du
    first sehen ...

    übrigens das ein Rechner in die Knie geht kann auch
    an an der Grafikkarte oder einer langsammen Platte
    liegen ( was hast du den drin bitte genaue bezeichnung
    ( also ist z.b ne festplatte mit 5400 oder ne 7200 umdrehungen , richtiges Ultra DMA Kabel eingebaut
    Grafikkarte u.s.w .

    oder mal komplettes Daten auflistung des PC mit Aida32 machen und hier rein Posten

    also mein PC läuft mit 512 MB ( und auch große datenmenge Musik, Grafik, Videos) super flott .

    was ist es eigentlich für ein Scanner ? ist auch mit
    endscheidend .

    Hoffe das hilft dir weiter , und verunsichert dich nicht
    mehr als nötig , oder weiterhin löcher in den Bauch fragen

    MFG Mister X

    Hallo Schmani ! leider muss ich dir wiedersprechen der
    100 MHz FSB ist bei dieser CPU auf 133 einstellbar ( habe selber gleiches Bord + CPU .. nur zur info ....

    MFG Mister X
     
  8. Danke Mister,
    ich rede bei modernen PCs aber nicht mehr von ?langsam?, deshalb bin ich jetzt nicht versessen auf die schnellste Kiste Deutschlands.
    Mir reicht meiner so weit schon; bei Video- und Musikdaten schnurrt er brav und zieht alles korrekt durch, aber die paar Hundert MB-große Grafik, die ich ihm ausnahmsweise mal angetan habe, hatte es ihm (fast) angetan, sodass ich ihm einfach noch ´nen Powerriegel spendieren möchte..
    Meine Platten sind ebenfalls fix, und die Grafikkarte ist auch ´ne Gute.
    Aber wo Du´s gerade sagst:
    Wie kommt es eigentlich, dass zB.beim Öffnen eines Programmes, bei dem beispielsweise der Startbildschirm angezeigt wird, dieser manchmal mithilfe eines anderen Fensters für ein paar Sekunden wie wegradiert wird, wenn man dieses darüberzieht, -
    oder man schließt ein vordergründiges vor dem startenden, und dann ist dort in der Form des zuvor geschlossenen noch ein paar Sekunden ein Rechteckloch zu sehen?
    L.G.Suzi!
     
  9. Solange das Programm/bzw. das Logo des Starten den Programmes angezeigt wird, is die Rechenzeit auf das Starten ausgelegt und nicht auf den sog. Repaint; Repaint = überlagerte Teile des Bildschirminhaltes durch Laden aus dem Speicher wiederherstellen.

    Der Effekt tritt auch auf, wenn man über ein Programm das nicht mehr reagiert ein Fenster zieht.

    Hoffe geholfen zu haben. ;)
     
  10. Danke ?Herr Gar?,
    - und ich dachte schon, meine sonst so gute Garfikkarte wäre ab und zu schwach auf den Beinen.
    L.G.Suzi!
     
Die Seite wird geladen...

¿ Arbeitsspeicher aufrüsten ? - Ähnliche Themen

Forum Datum
Arbeitsspeicher aufrüsten, bloß welcher? Sonstiges rund um den PC & Kaufberatung 16. März 2008
Arbeitsspeicher aufrüsten Windows XP Forum 3. Feb. 2008
Arbeitsspeicher aufrüsten Sonstiges rund um den PC & Kaufberatung 27. Nov. 2005
Probleme beim Arbeitsspeicher aufrüsten Hardware 25. Juli 2005
Arbeitsspeicher Aufrüsten / please help Windows XP Forum 9. Juli 2005