Arbeitsspeicher

Dieses Thema Arbeitsspeicher im Forum "Windows XP Forum" wurde erstellt von Lothi, 4. Mai 2009.

Thema: Arbeitsspeicher Moin moin, ich habe 4 Gb Arbeitsspeicher und XP nutzt wie ich weiß davon nur 2 GB. Ich habe dies mal durch einen...

  1. Moin moin,

    ich habe 4 Gb Arbeitsspeicher und XP nutzt wie ich weiß davon nur 2 GB.
    Ich habe dies mal durch einen Eintrag im System von 2 auf 3 GB erhöhen können.

    Dieses möchte ich gerne auf einem anderen PC auch machen, finde aber
    nicht mehr diese Stelle.

    Evtl. kann mir ja jemand auf die Sprünge helfen damit ich dem PC auch auf diese
    helfen kann.

    Liebe Grüße
    Lothi
     
  2. hi Lothi

    und wie?
    Über ein Tool oder einen Registry-Eintrag?

    pan_fee ???
     
  3. Hallo pan_fee,

    ich habe einmal in der Registry gesucht und den Eintrag gefunden.

    SystemStartOptions REG_SZ NOEXECUTE=OPTIN FASTDETECT 3GB USERVA=2990

    Ich weiß nun aber nicht in welcher Datei ich den Eintrag gemacht habe. In der Registry war das glaube ich allerdings nicht.
    Die 2990 sind eine Sicherheitsgrenze da Windows bei genau 3000 ein Problem bekommt stand in der Anleitung.

    Liebe Grüße
    Lothi
     
  4. Hallo und vielen Dank dem Kieler nach Kiel.

    Ich habe den Artikel gelesen und weiß nun einiges mehr.
    Und evtl. werde ich ja auch noch erinnern wo ich das gemacht habe.
    Stichwort BOOT.INI

    Jedenfalls habe ich den subjektiven Eindruck das mein PC um einiges schneller ist.

    Der Warnung dieses nicht zu machen kann ich mich da nicht anschließen.


    Aber aufschlussreich war der Artikel in jedem Fall.

    Vielen Dank für die Mühe

    Lothi
     
  5. siehe auch hier ...
    http://www.wintotal.de/Tipps/?id=1042
    [sub]/NOEXECUTE bewirkt, dass der Ausführungsschutz (DEP) für das gesamte System aktiviert wird, er kann jedoch für einzelne Anwendungen deaktiviert werden. Betrifft nur 32-Bit-Anwendungen. Bei 64-Bit-Anwendungen ist DEP generell eingeschaltet und lässt sich nicht abschalten. /NOEXECUTE die Aktivierung der DEP - (also noexecute der ANWENDUNGEN).[/sub]
    und
    http://www.wintotal.de/Tipps/index.php?id=566
    [sub]Der Schalter /3GB unterstützt einen zusätzlichen Parameter /userva=Speicher_in_MByte, bei dem die Größe des Usermode-Speichers Sie selbst bestimmen können, falls Sie nicht die kompletten 3 GByte für eine Applikation benötigen. Speicher_in_MByte darf eine Zahl zwischen 2048 (zwei GByte) und 3072 (drei GByte) enthalten - Beispiel:[/sub]

    pan_fee
     
  6. Moin moin,

    was lange währt ......

    Ich habe nun gefunden wie man dies einstellen kann.

    System > Erweitert > Starten und Wiederherstellen > Bearbeiten

    [boot loader]
    timeout=30
    default=multi(0)disk(0)rdisk(0)partition(1)\WINDOWS
    [operating systems]
    multi(0)disk(0)rdisk(0)partition(1)\WINDOWS=Microsoft Windows XP Home Edition /noexecute=optin /fastdetect /3GB /userva=2990

    Wie gesagt, bei mir ist der PC um einiges flotter.

    Liebe Grüße
    Lothi
     
Die Seite wird geladen...

Arbeitsspeicher - Ähnliche Themen

Forum Datum
svchost.exe (netsvcs) beansprucht sehr viel Arbeitsspeicher Windows 7 Forum 25. Apr. 2016
50 % Auslastung des Arbeitsspeichers führt zu Programmabstürzen Windows 10 Forum 15. Sep. 2015
Arbeitsspeicher: 8GB werden erkannt, 4GB nur verwendbar - bereits einiges probiert Windows 8 Forum 20. Dez. 2014
Arbeitsspeicher ausgelastet! Windows 8 Forum 15. Dez. 2014
pc absturz Arbeitsspeicher bei 100% Windows 7 Forum 5. Dez. 2012