Asrock K7VT4APro

Dieses Thema Asrock K7VT4APro im Forum "Hardware" wurde erstellt von Marlboromanat, 2. Juni 2005.

Thema: Asrock K7VT4APro Hallo Leute Habe schon das 3 Asrock K7VT4APro Board und keines funktioniert. Im Bios wird bei allen die Festplatte...

  1. Hallo Leute

    Habe schon das 3 Asrock K7VT4APro Board und keines funktioniert.
    Im Bios wird bei allen die Festplatte erkannt aber bei den ersten beiden konnte ich das Betriebssystem Win Xp nicht istallieren weil er mich die Festplatte nicht formatieren lies.Beim letzten schrieb er gar keine Festplatte gefunden? Ich habe auch eine andere Festplatte probiert auch die anderen Komponenten habe ich von einem anderen rechner probiert alles hielft nichts.Kann es sein das 3 Motherboard hintereinander defeckt sind? Amd 1900 ram 333Mhz
     
  2. hi neind as glaube ich nicht was für eine Festplatte verwendest du denn eine IDE oder Serial ATA Festplatte?
     
  3. Eine IDE aber wie gesagt habe ich 2 ausprobiert eine 40gig ata 100 und eine 120gig ata 130 beide in einem anderen Computer getestet und in ordnung.
    Auch  IDE Kabel hab ich ein anderes probiert
     
  4. sind denn beide ide kanäle aktiviert und die festplatten richtig gejumpert`(Master Slave)
     
  5. Also die Platten sind richtig gejumpert. Habe immer nur eine drinnen gehabt und immer als Master gejumpert. Und auf die frage ob beide kanäle aktiviert sind kann ich nur sagen das ich im bios keine seperaten einstellungen gesehen habe. Entweder IDE Enable oder Disable.
    Ausserdem habe ich auch versucht Sata ein und abzuschalten aber es bringt nichts. Übrigens sind beide Maxtor Platten
     
  6. Hy ich habe mal das Gleiche Problem mit einigen MAXTOR - Platten gehabt, versuche mal die Platte auf CSL ( cable select ) Zu Jumpern.
    Sollt dann eigentlich Klappen.
    Hast Du natürlich versucht die Platte vorher zu Formatieren und ist dies gescheitert, solltest Du dir von Maxtor das Programm MAX BLAST besorgen.


    1. Jumper setzen auf CSL (cable select)
    3. Vom BIOS die Platte einbinden lassen.
    4. Max-Blast von Maxtor starten. ( Booten von Diskette )
    5. Die Maxtor Platte aussuchen.
    6. Und formatieren Ich habe damals LOW Format gewählt.

    Danach hatte ich keine Probleme mehr.

    Bei meinen Platten wahr meiner Meinung nach,
    die Jumpererklärung nicht richtig.

    Viel Glück ;)
     
Die Seite wird geladen...

Asrock K7VT4APro - Ähnliche Themen

Forum Datum
ASROCK K7VT4Apro - USB Problem Windows XP Forum 1. Juni 2006
Wie 2 GK per CrossFire an ASRock 870 Extreme3 betreiben Hardware 15. Dez. 2015
Asrock 990FX Extreme 4 OC Problem Windows XP Forum 17. Okt. 2013
ASRock Kein Subwoofer Hardware 3. Okt. 2011
[S] Soundtreiber bei Asrock 939N68PV-GLAN Hardware 7. März 2009