ASUS A8V Deluxe - SATA Prob. ohne Neuinstallation von WinXP

Dieses Thema ASUS A8V Deluxe - SATA Prob. ohne Neuinstallation von WinXP im Forum "Hardware" wurde erstellt von dome2k4, 13. Mai 2005.

Thema: ASUS A8V Deluxe - SATA Prob. ohne Neuinstallation von WinXP hallo community, mein asus A8V deluxe Rev.2 w-lan edition erkennt meine neuerworbene SATA PLatte (WD 200GB) nicht....

  1. hallo community,
    mein asus A8V deluxe Rev.2 w-lan edition erkennt meine neuerworbene SATA PLatte (WD 200GB) nicht.
    Habe schon in nem andren thread gelesen, wie man das problem bei Installation behebt. Nur ich habe bereits WinXP Installiert und jetzt möchte ich wissen wie ich die Festplatte ohne Neuinstallation von windows eingerichtet kriege

    mfg
    dome
     
  2. Du hast die Platte als zus. Platte zum laufenden System hinzu geklemmt ?!?
    Dann schau doch mal in die Datenträgerverwaltung, taucht die Platte dort auf ?!?
    Wenn ja, partitionieren und formatieren, dann steht sie dir auch im Arbeitsplatz/Explorer zur Verfügung.

    Cheers,
    Joshua
     
  3. Treiber für den S-ATA-Controller installiert?
     
  4. oh, tschuldigung, hab mich wohl etwas zu knapp gefasst:
    also:
    die FP soll als zusätzliche Platte zu einer 80GB IDE Platte (hier ist winxp pro sp2 installiert) laufen. also als datenfestplatte.
    Kann in der Datenträgerverwaltung keine SATA sehen.
    konnte aber mit partition magic booten und auf der SATA partionen erstellen.
    Die FP ist an dem Promise Controller angeschlossen. dafür hab ich auch schon die Treiberdisektte erstellt. Habe grad mit hilfe der Treiber testweise XP auf ner partition der SATA FP installliert, das geht alos. aber ich möchte nicht mein komplettes system auf der SATA platte wieder neu einrichten. muss doch gehn, dass die auch so erkannt wird oder? kann man nicht irgendwie die trieber in meine jetztige Installation einpflegen oder so?
     
  5. Ist unter Deinem laufenden Windows der Treiber für den Promise installiert (siehe Gerätemanager)?
     
  6. ja unter:

    SCSI- und Raid Controller steht ein

    WinXP Promise FastTrak 378(tm) Controller, jedoch mit ausrufezeichen. wenn ich treiber aktualisieren will und die von der ASUS CD auswähle, kommt die Meldung Fortsetzung nicht möglich...
    is das eigentlich richtig? denn ich will ja gar kein raid haben...
     
  7. Warum nimmste eigentlich den Promise und nicht die S-ATA von der VIA-Southbrigde?

    ist die Platte im Promise-BIOS korrekt eingerichtet?

    Schon mal das Handbuch gelesen ;)?
     
  8. hm, der promise steht auf ide modus

    ich könnte natürlich probieren den via ma zu benutzen... 8)
    aber was mach ich denn in zukunft angenommen ich kreig aufeinmal nen speicherwahn un hol mir noch 3 weitere SATA, spätestens da muss der promise ja funktionieren.
    abgesehn, davon müssten doch beide controller gehen... sonst isses ja alles doof :)

    naja ich steck grad mal um un gucke was passsiert...
     
  9. Klar gehn beide, nur warum den Bootvorgang mit einem zusätzlichen Controller-BIOS verzögern, wenn man den eh nicht braucht.
     
  10. ok:
    promise in bios disabled und via enabled
    sensation: der via controller erkennt die platte.

    aber so wie es aussieht funtzt ja nur der von via. un der promise will mir die platten ned anzeigen...
    naja ncoh brauch ich den 2 controller ja ned... und bis dahin gibts bestimmt updates, neue betriebssysteme etc...

    dann erstmal vielen dank für die hilfe!!

    gruß
    dome
     
Die Seite wird geladen...

ASUS A8V Deluxe - SATA Prob. ohne Neuinstallation von WinXP - Ähnliche Themen

Forum Datum
Re: Mini PC Asus AT5IONT-I Deluxe Fehlermeldung nach win 7 Installation Windows XP Forum 13. Juli 2012
Mini PC Asus AT5IONT-I Deluxe Fehlermeldung nach win 7 Installation Windows 7 Forum 9. Juli 2012
Problem: ASUS A8V Deluxe, Samsung HD252HJ unter Vista 64 Windows XP Forum 16. Juni 2010
Phenom X4 9650 auf Motherboard ASUS M2N32 SLI Deluxe verwendbar? Hardware 24. Mai 2010
ASUS P5Q Deluxe Beta eines EFI-Bios „aufgetaucht“. Hardware 24. Okt. 2009