ASUS BIOS für P4P800E Delüxe!?!?!?!?!?!

Dieses Thema ASUS BIOS für P4P800E Delüxe!?!?!?!?!?! im Forum "Treiber & BIOS / UEFI" wurde erstellt von amasyali, 19. März 2005.

Thema: ASUS BIOS für P4P800E Delüxe!?!?!?!?!?! hallo people, ich habe einen P4P800 E Delüxe von asus gekauft , allerdings bei ebay für 75 euro mit 2 jahre garantie...

  1. hallo people, ich habe einen P4P800 E Delüxe von asus gekauft , allerdings bei ebay für 75 euro mit 2 jahre garantie aber ohne treiber und kabel zubehör, nur das board eben. Nun habe ich alles eingebaut was nötig ist und wenn ich das system starte so bekomme ich die meldung das die bios nicht installiert sind, danach begint die setup von windows XP CD , es läd nur die kernell datein und endet noch vor der F8 Taste für die zustimmung der Microsoft AGBs!!!! Nun weis ich nicht wie ich die bios installieren soll, ich habe keine CD hierfür aber habe alles über diese Board von asus homepage runtergeladen, es sind sehr viele treibers und bios und updates von dem ich keine ahnung habe welchen und vor allem wie ich sie installieren soll, bitte um hilfe!!!!!!!! Über Profi Musikprogramme wie Cubase, Samplitude,Emulator X Studio stehe ich gerne zuverfügung!!!gruß...
     
  2. Und wie ist deine Tastatur angeschlossen? Falls per USB, dann probiers mal per PS/2-Stecker (also der grüne runde).

    Ohne BIOS startet dein PC und die Windows-Installation nicht. ;) Beim Starten des PCs wird dir normalerweise angezeigt, mit welcher Taste du ins BIOS kommst (üblicherweise die ENTF-Taste). Dort dürfte es schon reichen, einmal die BIOS-Konfig mit F10 und Enter zu speichern.
     
  3. Ich würd mal sagen da ist das BIOS von nem S-ATA/RAID-Controller gemeint!

    Wenn Du den nicht bracuhst einfach im Board-BIOS deaktivieren.
     
  4. ich habe aber eine IDE ATA 133 SAMSUNG einegbaut und öchte diesen als PARALEL benutzen wobei ich keine ahnung davon habe, ich möchte diesen rechner nur für musikproduktion benutzen und da sagte mir der ASUS fachman das ich keinen SERIAL ATA sondern PARALEL IDE ATA verwenden soll und keinen RAID 0 verwenden soll. Nun weis ich nicht mal wo ich diese Festplatte einstecken sollte, beim raid oder IDE master ???? Welche einstellungen muss ich beim bios machen??? gruß...
     
  5. Zunächst sollest Du Dir mal vielleicht das dt. Handbuch (p4p800-e_deluxe_g1526.pdf) runterladen und lesen.

    ftp://ftp.asuscom.de/pub/ASUSCOM/HANDBUCH/Motherboard/Socket_478/INTEL_Chipset/

    Dein Board hat einen Promise RAID-Controller, wenn an diesem keine Platte angeschlossen ist kommt genau die von Dir beschrieben Meldung.

    Nachdem am Promise nix dranhängt, kannst den auch im BIOS deaktivieren.

    Deine P-ATA-Platte schliesst Du ganz normal am Primary-IDE (Southbridge) des Boards als Master an.
     
  6. hallo , erstmal herzlichen dank wegen den nützlichen tip von gestern wo ich das Promis beim bios ausschalten sollte, nun habe ich keinen bios meldung mehr beim strat, jedoch bekomme ich noch die meldung das der Prim. Slave laufwerk kein ATAPI gerät sei und ich auf F1 drücken soll fürs RESUME!?!?! Nach dem ich auf F1 gedrükt habe geht das WIN.XP Setup von CD Laufwerk los ( Ein DVD/CD RW gerät)  und lädt alle kernell dateien bis zum NTFS und Fat datein und dann schwup geht das blaue setupbild weg und kommt ein schwarzes Bild mit einem blinkenden _ zeichen am oben-Links am bildschirm, tja von da an geht nichts mehr weiter. Neulich habe ich ausnamsweise doch noch einen meldung bekommen, wo es steht das ich einen DISKCHEK durchführen soll wenn ich diesen nachricht nochmal erhalten sollte, ich habe sie nicht nie wieder erhalten und wüßte auch nicht wie ich diesen durchführen sollte!!! Bitte um hilfe  :-\
     
  7. Welches Gerät hängt bei Dir wo wie gejumpert mit welchen Kabel am IDE-Bus?
     
  8. hallo, also eine ide kabel hängt mit der blaue seite am Pri. Master (Blau neben der secMaster schwarz anschluß) und das ende der kabel ist am HD. Am SecMaster ist der DVD_CDRW mit einem kabel verbunden an dem beide enden schwarz sind. Beide geräte sind als MASTER gejumpert!!
     
  9. So?

    Primary Master:
    blau > Motherboard
    grau > frei
    schwarz > Platte als Master

    Secondary Master:
    Board > leer > DVD-RW-Master
     
  10. ja genau so
     
Die Seite wird geladen...

ASUS BIOS für P4P800E Delüxe!?!?!?!?!?! - Ähnliche Themen

Forum Datum
BIOS Asus P8Z77-V Lüftersteuerung Windows XP Forum 15. Mai 2012
ASUS P5Q Deluxe Beta eines EFI-Bios „aufgetaucht“. Hardware 24. Okt. 2009
BIOS für MaBo Asus VX97 Windows XP Forum 14. Jan. 2008
Bios Problem beim ASUS A7V133 Rev. 1.04 Treiber & BIOS / UEFI 29. Juli 2007
Bios für Asus P4P800deLuxe Treiber & BIOS / UEFI 17. Jan. 2007