ASUS P4C800 Ram Ausbau

Dieses Thema ASUS P4C800 Ram Ausbau im Forum "Hardware" wurde erstellt von Forty2, 3. Apr. 2005.

Thema: ASUS P4C800 Ram Ausbau Hallo, ich habe seit einiger Zeit einen Rechner mit ASUS P4C800 Deluxe und 2*512 mb Ram. Nun habe ich mir noch einen...

  1. Hallo,
    ich habe seit einiger Zeit einen Rechner mit ASUS P4C800 Deluxe und 2*512 mb Ram.
    Nun habe ich mir noch einen 512 Ram Baustein von Crosair gekauft.
    Sobald ich diesen zusätzlich in das MB einstecker bootet der Rechner nicht mehr.
    Er macht eigentlich gar nichts mehr. Es kommen noch nicht einmal Fehler Codes per Pieps Signal.

    Die vorhandenen Speicherriegel sind glaube ich No Name. Leider habe ich keine Unterlagen mehr zu diesen da es doch schon eine Weile her ist, dass ich den Rechner aufgebaut habe.

    Kann mir jemand ob solch eine Bestückung mit 3*512 MB Mixed Ram überhaupt funktioniert bzw. ob ich irgendetwas übersehen habe?
    Danke
     
  2. Du kannst schon 3 Riegel verwenden, das macht allerdings überhaupt keinen Sinn, da Du damit die DualChannel-Fähigkeit verlierst dun Dein System unnötigerweise ausbremst.

    Grundsätzlich sollte man immer gleiche Riegel verwenden.
     
  3. Hi,
    würde es was nützen wenn ich einen 2. Crosair Riegel kaufen würde um dann 2uf 2GB upzugraden?
    Oder sollen es immer nur gleiche Riegel sein?
    Falls ja, ist jemand an 1*512 MB interessiert?
     
  4. Ich würde zu allererst mal auf die Liste der freigegebenen Riegel bei ASUS schaun und Ja es sollten 4 gleiche Riegel sein.
     
Die Seite wird geladen...

ASUS P4C800 Ram Ausbau - Ähnliche Themen

Forum Datum
Gibt es eine Alternative zu Asus P4C800-E Deluxe? Sonstiges rund um den PC & Kaufberatung 29. Nov. 2005
ASUS P4C800-E Deluxe - langsames Booten nach BiosUpdate Treiber & BIOS / UEFI 18. Okt. 2004
Asus P4C800 ... "Bios is not Installed" Hardware 16. Juni 2003
Problem Booten Asus P4c800 Hardware 14. Juni 2003
Win 7 Home Premium 32 bit fehlen Treiber für Asus P5G41T-M LX...... Windows 7 Forum 8. Jan. 2016