ati2dvg in Endlosschleife 4850

Dieses Thema ati2dvg in Endlosschleife 4850 im Forum "Treiber & BIOS / UEFI" wurde erstellt von ati2dvg, 26. Nov. 2008.

Thema: ati2dvg in Endlosschleife 4850 Hallo, Mein System: Amd Athlon 64 X2 4800+ Gigabyte MA69G-SH3 Ati Radeon 4850 2GB MDT 800MHz Crosair VX550 Sony Dvd...

  1. Hallo,

    Mein System:
    Amd Athlon 64 X2 4800+
    Gigabyte MA69G-SH3
    Ati Radeon 4850
    2GB MDT 800MHz
    Crosair VX550
    Sony Dvd LW
    Maxter Sata 160Gb + 40Gb samsung platte

    WinXP Prof 32bit SP3

    ich habe seit 1 Woche eine Club3D Ati Readeon 4850.

    Doch laufen tut die alles andere als gut. Ständig unregelmäßige Abstürtze aufgrund des Treibers.

    [​IMG]

    nur eine Fehlermeldung. Am häufigsten kommt Bluescreen. Da steht dann entwerder Treiber in Endlosschleife oder Treiber konnte Hardware nicht korrekt programmieren.

    Hab schon gegooglt und auch hier im Forum oder anderen Foren gesucht.

    Treiber schon deinstalliert im Abgesicherten Modus mit DriverClean den Rest runtergehaun und cat-uninstaller verwendet. Auch mit älteren oder Omegatreibern kein Erfolg!

    Biosupdate hab ich auch gemacht..brachte nix.

    Arbeitsspeicher auf Fehler geprüft...alles in Ordnung

    Am Netzteil liegt es nicht da hab ich mir extra ein neues mit gekauft (Crosair VX550) 12V-> 32A

    Temperaturen liegen auch im normalen Bereich..immer bei 40-55°C


    Ich bin echt total Ratlos was ich noch machen soll =(


    mfg Philipp
     
  2. Ist der Rechner übertaktet?
    Ist die Grafikkarte mit einem extra Stromversorgungsanschluss versehen und der auch mit dem Netzteil verbunden?

    Sieh zusätzlich mal in die Ereignisanzeige, ob da etwas mehr zu den Fehlern steht.
     
  3. Hi,

    danked für die schnelle antwort.

    Ja die Grafikkarte hat einen extra Stromanschluss und ist auch damit verbunden, am netzteil auch.

    In der Ereignisanzeige steht
    Anwendung:
    -Typ Informationen
    -Quelle ATI Smart
    -Ereignis 105
    System:
    -Typ Informationen

    das sind die Meldungen wo was mit ati steht, was anderes konnte ich nicht zuordnen.
    -Quelle ati2mtag
    -Ereignis 108
     
  4. Hi,

    och verdammt 2mal als Gast geschrieben -.- hab mich schon gewundert.. mml

    Was ich vergessen habe: Nein der Rechner ist nicht übertaktet!

    Noch was zur Meldung
    -Quelle ati2mtag
    -Ereignis 108
    das tritt als Fehler auf und das steht da:

    Treiber ati2dvag für display-Gerät \Device\Video0 befindet sich in einer unendlichen Schleife. Wahrscheinlich funktioniert das Gerät fehlerhaft, oder die Hardware wurde vom Gerätetreiber nicht ordnungsgemäß programmiert. Wenden Sie sich an den Hardwarehersteller, um Treiberupdates zu beziehen.


    mfg Philipp
     
  5. Dann würde ich ja mal auf die Zeilen klicken und mir ansehen, was dahinter als Text steht. ::)
     
  6. Hi,

    noch was gefunde =)

    Quelle:Application Popup
    Ereignis: 26

    Anwendungspopup: Windows - Grafiktreiber reagiert nicht: Der Grafiktreiber ati2dvag wird nicht normal ausgeführt. Speichern Sie Ihre Daten, und starten Sie das System neu, um die vollständige Anzeigefunktionalität wiederherzustellen. Beim nächsten Neustart, wird ein Dialogfeld angezeigt, das es Ihnen ermöglicht, die Fehlerdaten an Microsoft zu senden.

    Folgt genau 2sek nach der oben genannten Meldung.

    mfg Philipp
     
  7. Hast du die Grafikkarte schon einmal aus dem Slot entfernt und wieder neu eingesetzt, sitzt die fest und korrekt im Slot, dreht sich ein evtl. vorhandener Lüfter ausreichend schnell?

    Wenn ja, teste auch mal deine Festplatte auf Fehler, und zwar mit dem Diagnosetool des Festplattenherstellers. (Maxtor = Powermax, Samsung = Shdiag oder Hutil)

    Wenn du die Möglichkeit hast, solltest du die Grafikkarte mal an einem anderen Rechner ausprobieren, um einen Hardwaredefekt auszuschließen bzw. festzustellen. ;)
     
  8. Hi,

    also Graka hatte ich schonmal rausgebaut und wieder neu eingesetzt weil ich auch erst dachte das die vll. nicht richtig sitzt. Aber das tut sie. Der Lüfter dreht sich auch also von außen ist da keine beeinträchtigung zu erkennen.

    Der Festplatten Test bei der Maxtor hat nichts ergeben. Bei der Samsung konnte ich keinen durchführen da bei Shdiag die Platte nicht gefunden wurde und bei Hutil nur kurz das NT fenster erscheint aber sofort wieder weg ist...also startet der Test garnicht erst. Ich denk mal das liegt daran das ich die Platte am IDE hängen hab und der nur die 4 Sata-Plätze untersucht.

    Kann die Karte leider nicht in einen anderen Rechner einbauen, sonst verfällt die die Garantie...Siegel gebrochen usw...
     
  9. Shdiag ist für ältere Platten und Hutil für die neueren Typen, auch für P-ATA. Die Tools müssen nur von Diskette bzw. von einem USB-Stick oder einer bootfähigen CD gestartet werden.


    Das ist ein Märchen und das kannst du unter Bangemachen gilt nicht verbuchen. Beim PC ist die Hardware dazu ausgerichtet, von Zeit zu Zeit mal getauscht zu werden, und da verfällt keine Garantie, wenn man das macht. Dazu gibt es mehrere Entscheidungen von deutschen Obergerichten.

    Wenn du das nicht machen möchtest, gib die Grafikkarte deinem Händler zurück und verlange Ersatz.
     
  10. Hi,

    Hi,

    ich mein ja nicht die Karte sondern den anderen Rechner ;-) Den haben meine Ellies gekauft.. meinen hab ich ja selbst zusammengesetzt. Deshalb klebt da hinten so ein hüpsches Siegel am Gehäuse wo draufsteht:Garantie nur bei ungebrochenem Siegel.

    Oder meintest du das?


    mfg Philipp

    *PCDElchi: Zitat korrigiert*
     
Die Seite wird geladen...

ati2dvg in Endlosschleife 4850 - Ähnliche Themen

Forum Datum
Endlosschleife bei mp4-Dateien mit Win-Mediaplayer Windows 7 Forum 13. Aug. 2016
Win7 bootet nur noch über die Starthilfe in Endlosschleife Windows 7 Forum 13. Mai 2011
PowerPoint 2007 - Endlosschleife geht nicht :( Microsoft Office Suite 9. Nov. 2010
Desktop-PC gerät beim Start in Endlosschleife Windows XP Forum 21. Okt. 2009
Vista Update in Endlosschleife Windows-Updates 24. Apr. 2009