Attrib im cmd Fenster um Schreibschutz zu entfernen geht nicht

Dieses Thema Attrib im cmd Fenster um Schreibschutz zu entfernen geht nicht im Forum "Windows XP Forum" wurde erstellt von Netzhexer, 6. Juli 2007.

Thema: Attrib im cmd Fenster um Schreibschutz zu entfernen geht nicht Moin zusammen Ich habe auf meiner dritten Partition einen Ordner, der schreibgeschützt ist und nicht zu löschen...

  1. Moin zusammen

    Ich habe auf meiner dritten Partition einen Ordner, der schreibgeschützt ist und nicht zu löschen ist. Er ist leer und hat 0 Byte! Schreibschutz lässt sich nicht entfernen, setzt sich immer wieder rein. Die Meldung beim Löschen ist: System Volume Information kann nicht gelöscht werden. Überprüfen sie ob Anwendungen, Schreibschutz, bla bla bla...
    Im cmd gehe ich auf diese Partition H: gebe attrib h:\den Ordnernamen -r ein und enter. Trotzdem lässt sich der Ordner nicht löschen.
    Mache ich hier was falsch?

    Nun habe ich hier auch gelesen, dass man die explorer.exe ausschalten soll. Also Eingabeaufforderung öffnen (offen lassen), strg+alt+entf, dort auf Prozesse (den auch offen lassen) explorer.exe abschalten und im cmd dann mit del den Ordner löschen. Aber da kommt ein Warnhinweis, der mir doch nen büschen Angst macht, wenn ich die explorer.exe abschalten will. Ich habe es dann doch erstmal gelassen.
    Was ich auch nicht so ganz verstanden habe, wenn man hinterher die explorer.exe wieder reinschreiben soll. Was muss man da genau machen???
    Achja, ich habe natürlich auch alle Dinge im Systray abgeschaltet, bevor ich den Ordner löschen wollte.

    Über Hilfe würde ich mich sehr freuen und bedanke mich schonmal im Voraus dafür :)

    Gruß
    Netzhexer
     
  2. Da wirst Du wohl auch nicht viel Glück haben, das ist ein Systemordner, der auf jedem Laufwerk liegt. Und wie und wozu willst Du denn die explorer.exe beenden??? Die braucht Windows.

    MfG

    Nick
     
  3. Den Ordner habe ich aber mal selber erstellt. Warum der zu einem Systemordner wurde weiß der Geier. Ich habe aber jetzt eine Lösung gefunden. Ich habe das Teil mit dem Programm Unlocker wegbekommen.
    Hier mal ein Link, wo man es bekommen kann. http://www.chip.de/downloads/c1_downloads_18414122.html
    Den Tipp mit dem Unlocker habe ich dann noch im Forum gefunen *froi*

    Gruß
    Netzhexer
     
  4. Ups, LOL
    Oder so. Hatte es nur nicht so schnell hier gefunden (oder doch zu faul zum suchen?) und gegoogelt ;D
     
Die Seite wird geladen...

Attrib im cmd Fenster um Schreibschutz zu entfernen geht nicht - Ähnliche Themen

Forum Datum
Ordner Attribute ändern geht nicht Windows 7 Forum 5. Juli 2009
Dateiattribut AI Windows 7 Forum 20. Jan. 2012
Re: Attribute: Schreibgeschützt und Versteckt Windows XP Forum 27. Aug. 2010
weil wenn() zu viele Attribute -> s/wverweis(). Nur wie? Microsoft Office Suite 8. Feb. 2010
Dateiattribute Windows XP Forum 23. Okt. 2008