Audigrabber versteckt mp3-Dateien

Dieses Thema Audigrabber versteckt mp3-Dateien im Forum "Audio, Video und Brennen" wurde erstellt von Delabarquera, 31. Mai 2008.

Thema: Audigrabber versteckt mp3-Dateien Hallo! Wer kennt das Problem und hat eine Lösung? Ich habe nach einer Neuinstrallation des Audiograbber unter Vista...

  1. Hallo!

    Wer kennt das Problem und hat eine Lösung? Ich habe nach einer Neuinstrallation des Audiograbber unter Vista die Standardeinstellbung belassen. Die gerippten Dateien werden in ein Unterverzeichnis von c:\programme\audiograbber\... geschrieben. Nur -- da werden sie nicht angezeigt und nicht mehr gefunden. Weder bei der normalen Vista-Suche noch von Copernic u. Co. Nur im Audiograbber selbst sind die Unterzeichnisse vorhanden.

    Ich dachte zuerst an ein negatives Wunder, sehe aber im CHIP-Forum, dass ein anderer exakt auch das Problem hatte. :tickedoff:
    http://forum.chip.de/rund-um-software/audiograbber-versteckt-ordner-1030898.html

    Ich muss gestehen, dass ich noch nicht mal weiß, wie das Problem zustanden kommt. Auch wenn ich nach versteckten Dateien suchen mit eingebe bleiben die gerippten Dateien verschwunden.

    Wenn jemand ene Lösung oder auch nur eine Idee hat: Ich bin dafür dankbar.

    Grüße! D.

    Nachtrag: Ich habe eben mal in ein anderes Unterzeichnis unter den eigenen Dateien gerippt. Auch da taucht das gesamte Unterzeichnis nicht auf. Das muss doch relativ neu sein. Ich habe doch immer problemlos die Dateien sehen, kopieren, verschieben können?!
     
  2. kann audiograbber mit vista? was ist, wenn du für die mp3s einen anderen speicherort wählst, wäre doch ohnehin opportun....

    auf der audiograbber-seite geht's nur bis xp....
     
  3. C:\Programme ist unter Vista kein Verzeichnis mehr, sondern ein Link auf ein Verzeichnis.

    Versuche es mal mit C:\Program Files\Audiograbber\....
     
  4. :-?
    auf der audiograbber-Seite wird sehr wohl Vista erwähnt ::)
    http://www.audiograbber.de/

    pan_fee
     
  5. ich war auf der downloadseite und hab nur die titelzeile gelesen.....
     
  6. Dank erst mal für die wirklich extrem schnellen Antworten!


    Das hab ich schon gemacht. Kein Ergebnis.

    Und dann noch ein Zwischenbefund: Ich hatte unter meinen Eigenen Dateien (die unter Vista nicht mehr so heißen) als Speicherort das vorhandene Unterverzeichnis ...\Music\ angeben und dort nichst gefunden. Dann erst hab ich gesehen: Audiograbber hatte direkt in den eigenen Dateien ein Unterzeichnis mit dem mp3-Dateien aufgemacht. Da sind sie nun. Aber die vorher gerippten finde ich, wie gesagt, weder unter \Programme noch unter \Program files.

    Noch der Nachtrag: Wenn man mit dem Audiograbber selbst festlegt, wo abgespeichert werden soll, sieht der AG die Unterzeichnisse mit den vorher gerippten Aufnahmen; nur dei anderen Programme findet er die Unterzeichnisse und auch die Einzeldateien nicht.
     
  7. was gibst du denn in den optionen als speicherort ein?
     
  8. Also bei den verschwundenen bzw. nicht aufgetauchten war es

    C:\Program Files\audiograbber

    Gruß! D.

    Noch dazu -- ich wage nicht zu sagen, dass wir der Sache näherkommen: Wenn ich das AG-Unterverzeichnis aus dem Audiograbber heraus mit dem externen Player von Irfanview aufrufe, sind die Dateien da und ich kann sie auch abspielen. Sie lassen sich allerdings nicht als Gruppe oder einzeln kopieren oder verschieben. Schon eigenartig das alles.

    Und mit Senden an kann ich einzelne Dateien z. B. auch auf den Desktop kopieren.
     
  9. Such mal in der Konsole:

    dir /a /b /s *.mp3 > %temp%\liste.txt

    Die Liste findest du dann in deinem Temp-Verzeichnis
     
  10. Tja, was sagt man denn dazu: Es war nur mal so eine Idee... Ich habe mir einen alternativen Datei-Manager heruntergeladen (Share-ware, Testversion) , Idoswin Pro von

    http://www.idoswin.de/

    Und siehe da: Alle Unterverzeichnisse sind da, alle Dateien sind zu sehen, und ganze Unterzeichnisse lassen sich auch auf meine externe Festplatte kopieren oder verschieben.

    Es scheint bei Vista zu sein wie in manchen Ehen: Die Geliebte kennt den Ehemann besser als die Ehefrau ihn kennt. Oder ist es doch der Audiograbber, der schuld ist?

    ---

    Man vergleiche auch -- natürlich ein anderes Thema --, dass Vista bei mir geheimnisvolle Unterverzeichnisse generiert, die Dateien mit schönen Bezeichnungen wie 5119c34a422cfb063b7a enthalten und unterm Stammverzeichnis C:\ und da in einem Verzeichnis AS_Delta stehen. Das hab ich jedenfalls nicht angelegt. Aber, wenn das ein Trost ist: Das gab es schon unter XP. Wie man hier lesen kann: Windows Defender makes mysterious folders and files
    http://www.experts-exchange.com/Operating_Systems/WinXP/Q_21910334.html
     
Die Seite wird geladen...

Audigrabber versteckt mp3-Dateien - Ähnliche Themen

Forum Datum
Versteckte Dateien (.ht*-Dateien & co.) per Builtin FTP-Viewer anzeigen Windows XP Forum 18. März 2011
Versteckte Tools in Windows 7 Windows 7 Forum 6. Juni 2010
Ein Image auf einer versteckten Partition erstellen Datenwiederherstellung 17. Mai 2013
Avira hat mir 64 versteckte Objekte gemeldet Firewalls & Virenscanner 27. Apr. 2012
versteckte Primärpartition Windows 7 Forum 26. Dez. 2011