Audio Ausgang und Boxen am Laptop Kaputt? Asus X5dad

Dieses Thema Audio Ausgang und Boxen am Laptop Kaputt? Asus X5dad im Forum "Hardware" wurde erstellt von Lordraiden, 18. Jan. 2012.

Thema: Audio Ausgang und Boxen am Laptop Kaputt? Asus X5dad Hallo, leider konnte ich bisher den Fehler nicht finden und Google und Co. brachten auch keine Lösung. Wir haben...

  1. Hallo,

    leider konnte ich bisher den Fehler nicht finden und Google und Co. brachten auch keine Lösung.

    Wir haben ein Acer Notebook und seit einigen Tagen funktionieren weder die Boxen noch der Audio Ausgang für die Kopfhörer. Das Problem ist aufgetreten nachdem wir den Laptop an unser Surroundsystem angeschlossen hatten. Der Laptop wurde mit eingestecktem Kabel am Audioausgang runter gefahren. Nach dem hochfahren stellten wir das Problem fest.

    System:

    Asus X5DAD
    AMD Athlon 64 x2 M300 2GHz
    4GB Ram
    320GB HDD
    Betriebssystem Windows 7 64bit

    Hab schon folgende Dinge ausprobiert.

    Soundkarte deinstalliert, neue Treiber geladen. Virenscan durchgeführt. Treiber komplett entfernt und neu installiert.

    danke schonmal für eure Hilfe
     
  2. Nochmal an die Surround-Anlage anschließen... wenn es dann wieder funktioniert im laufenden Betrieb von der Surround-Anlage abstöpseln.
     
  3. Und den Soundeinstellungen schauen was als Ausgabegerät hinterlegt ist.
    Vielleicht hast du einen Soundmanager drauf z.B. von Realtek dort auch mal schauen.
     
  4. Also ich habe das jetzt ausprobiert. Wenn der Laptop an die Anlage angeschlossen wird erkennt weder der Laptop die Anlage noch umgekehrt. Im Audio Manager steht der Ausgang normal auf Lautsprecher und im Realtek Menü stehen auch die normalen Lautsprecher. Komisch ist das ich im internen Lautsprecher Menü einen Test laufen lassen kann. Dann wird zwar angezeigt das etwas abgespielt wird aber hören tut man nichts.
     
  5. Werde jetzt mal meine Dateien vom Laptop auf eine Externe Festplatte machen und das System neu aufspielen. Wenn das nicht geht werden wohl die Boxen kaputt sein, oder liegt es vielleicht am Mainboard?
     
  6. Ehrlich gesagt vermute ich eher eine fehlerhafte Einstellung im Soundkartentreiber.
     
  7. Also ich hab im Gerätemanager geguckt. Einmal bei den Lautsprechern und einmal bei HD Audio Device. Ich konnte dort nichts fehlerhaftes feststellen.
     
  8. Guck mal bitte auch direkt im der jeweiligen Software für den Treiber. Fast alle Treiber installieren sich mittlerweile mit einer eigenständigen, grafischen Oberfläche, über die das System dahingehend konfiguriert werden kann. Das macht die Sache ja auch nicht so einfach, weil es eben 3 Stellen gibt, an denen der Sound quasi verbastelt werden kann: im Gerätemanager, in der Windowskonfiguration für den Sound und im eigentlichen Treibersoftware.
     
  9. Ich hab jetzt nochmal überall geguckt. In allen Bereichen und Oberflächen wo ich die Audio Einstellungen ändern kann, stehen die Lautsprecher auf Maximum und als Ausgang sind auch die Lautsprecher ausgewählt. Auch über die Umstelltasten habe ich geguckt das die Boxen auch tatsächlich auf an stehen. Hab auch nochmal neue Treiber runter geladen aber auch das brachte nicht den gewünschten Erfolg.
     
Die Seite wird geladen...

Audio Ausgang und Boxen am Laptop Kaputt? Asus X5dad - Ähnliche Themen

Forum Datum
verschiedenen Porgrammen verschiedene Audioausgänge zuweisen Windows XP Forum 7. Okt. 2009
Re: Audio Ausgang ist tod Windows XP Forum 22. Mai 2009
Audio Ausgang ist tod Treiber & BIOS / UEFI 19. Mai 2009
Audio-Treiber löschen -- Audioausgang tot Windows XP Forum 3. Feb. 2009
Wer kennt sich mit den Audio-Ausgängen aus? Hardware 16. Juni 2007