Audio-CD`s werden nicht mehr erkannt

Dieses Thema Audio-CD`s werden nicht mehr erkannt im Forum "Windows 95-2000" wurde erstellt von carathe, 16. Nov. 2003.

Thema: Audio-CD`s werden nicht mehr erkannt Hallo zusammen, ich brauche Hilfe! Meine Laufwerke können keine Audio-CD`s mehr abspielen. Die CD`s werden zwar als...

  1. Hallo zusammen, ich brauche Hilfe! Meine Laufwerke können keine Audio-CD`s mehr abspielen. Die CD`s werden zwar als Audio erkannt, der Mediaplayer kann sie jedoch nicht wiedergeben. Im Explorer erscheint beim Öffnen jeder CD nur noch eine Datei mit der Bezeichnung Track01.cda . Diese Datei hat auch immer die gleiche Größe, 44Byte. Die CD`s werden mit 1,99 GB angegeben. Ich verwende Windows 98se und meine Laufwerke sind LG DRD8120B und LG GSA4040B. Kann mir jemand einen Tip geben? ???
     
  2. Hy,

    wenn es sich um eine kopiergeschützte CD handelt, kann sie das Lauferwerk sicherlich nicht lesen ...
     
  3. Wenn es sich um eine geschützte CD gehandelt hätte, wäre diese Antwort sicher berechtigt und meine Anfrage unnötig. Jedoch handelt es sich um MusikCD`s, welche vorher auf diesen Laufwerken liefen und es auf meiner 2. Systempartition noch tun. Gelegentlich meldet Windows eine eingelegte Audio-CD mit ebenfalls diesem einen Track, obwohl sich keine CD im Laufwerk befindet. Ich vermute ein Software- bzw. Treiberproblem. Nur weiß ich nicht so recht wo suchen, da mir dieses Problem erst jetzt auffiel und ich es nicht konkret mit einer getätigten Veränderung in Zusammenhang bringen kann. Trotzdem Danke für den Beitrag. Vieleicht hat ja noch jemand einen anderen Tip. M.f.G. Ralf
     
  4. Huhu,

    normalerweise brauchen Laufwerke keine Treiber ... Aber wenn der Media Player der Übeltäter sein könnte, dann würde ich mal testweise ein anderes Abspielprogramm ausführen, wie Winamp (findest du hier in der Softwarerubrik) ... So kann man den Fehler wenigstens einkreisen ...
    Hast du auch schonmal probiert den Mediaplayer neu zu installieren?
     
  5. Der Mediaplayer ist nicht das Problem. Es ist nur ein dem Betriebssystem aufgesetztes Programm. Bevor irgendeine Anwendung zur Medienwiedergabe gestartet wird erkennt Windows die eingelegte CD mit 1,99GB und beim Öffnen über den Explorer nur eine (1) Datei mit der Bezeichnung `Track01.cda`, unabhängig von der Anzahl der Titel. Wie ich schon sagte, habe ich diese CD`s vorher ohne Probleme abspielen können. Jetzt sind auch andere Programme nicht in der Lage die CD`s abzuspielen. Eigenartigerweise kann ich die CD`s brennen und auch lauffähige virtuelle CD`s erstellen. Ich werde trotzdem versuchen den M.Player neu zu installieren, mal sehen was es bringt. Gruß Ralf
     
  6. Habe eben ein Rollback auf Mediaplayer 6.4 vorgenommen, ohne Erfolg. Die Audiotracks sollten jetzt mit der Windowseigenen CD-Wiedergabe abgespielt werden. Geht aber nicht! Meldung: Daten oder CD nicht geladen. Das wars also eher nicht. Auch veränderte Einstellungen unter Systemsteuerung/Multimedia bringen nichts.
     
  7. Hmm ... was hast du denn genau davor gemacht, bevor es los ging?
    Evtl. das Laufwerk auf DMA Modus gestellt, irgendwelche anderen Systemeinstellungen verändert?
     
Die Seite wird geladen...

Audio-CD`s werden nicht mehr erkannt - Ähnliche Themen

Forum Datum
Updates werden nicht installiert Windows 10 Forum 30. Okt. 2016
Task Symbole , Bildsymbole werden nicht mehr angezeigt Windows 8 Forum 25. Okt. 2016
Externe Anschlüsse - alte Laufwerke, Festplatten, Cd-Player, USB HUB - werden nicht erkannt Windows 8 Forum 20. Aug. 2016
BING loswerden Windows 7 Forum 20. Juli 2016
Schriften werden nicht angezeigt im Browser Windows 10 Forum 18. Juli 2016