Audio: Links/Rechts-Kanäle tauschen

Dieses Thema Audio: Links/Rechts-Kanäle tauschen im Forum "Audio, Video und Brennen" wurde erstellt von bleppo, 23. Aug. 2007.

Thema: Audio: Links/Rechts-Kanäle tauschen Kabeltechnisch muß ich meine Lautsprecher seitenverkehrt aufstellen (Linke Box ist rechts und rechte Box ist links)....

  1. Kabeltechnisch muß ich meine Lautsprecher seitenverkehrt aufstellen (Linke Box ist rechts und rechte Box ist links).
    In vielen Programmen kann man die Kanäle zwar tauschen, aber geht das auch direkt in Windows XP oder über den Audiotreiber (Realtek AC97)?
     
  2. Hallo

    doofe Frage, warum kaufste dir kein Verlängerungskabel? Es gibt für jeden Triss ne Verlängerung.

    Nach meinen Kenntnisse geht es nicht in Windows selber.
     
  3. ist das schlagwort, und so solltest du dein problem auch lösen.
     

  4. Thema verfehlt, sechs. Setzen! ;)
    Eine softwaretechnische Lösung ist gefragt, mit der ich generell die Kanäle tauschen kann und das nicht extra in jedem Programm machen muß, fals überhaupt möglich.
     
  5. wenn ich das kabeltechnisch löse (rechts und links vertauschen) muss kein einziges programm geändert oder anders eingestellt werden. ;)

    zeitdauer für dieses tuning 2-3 sekunden.

    voraussetzung ist, das du die dinger nach dem staubsaugen wieder so hinstellt, wie vorher.

    stichwort: y-kabel
     
  6. W.E. meinte das selbe wie ich.

    Kabelverlängerung. (kabeltechnisch) Was bringt dir die Softwarelösung wenn du es trotzdem immer machen musst.
    Hab jetzt mal unter Windows nach geschaut, mit Realtek HD Audio geht es schon mal definitiv nicht.
     
  7. s.o.
    So langsam ist deine Versetztung echt gefährdet!

    Ein Verlängerungskabel ist für mich Hardware (oder wenigstens Flexware), ich brauche aber eine Softwarelösung, da die Boxen auch so stehen bleiben sollten, wie sie jetzt sind.
    Das Kabelproblem ist sicherlich schnell gelöst, aber das Drumherum ist schon nach den vertauschten Boxen ausgerichtet und das zu ändern wäre mir echt zu anstrengend (und definitiv nicht in 2sec. gemacht).

    Aber wenn es keine Softwarelösung gibt, werde ich deinen Vorschlag gerne bei der nächsten Umgestaltung meiner Wohnung beherzigen.

    Fals aber jemandem noch was einfällt, gerne hier posten.

    Edit:
    Deswegen such ich ja eine andere Lösung: damit ich es eben nicht in jedem Programm einzeln ändern muss.
    Ich dachte da gibts vielleicht einen Weg die Kanäle gleich in Windows/dem Treiber oder gerne auch über ein extra Tool zu tauschen.
     
  8. tut mir leid bleppo, kann ich nicht nachvollziehen. warum solltest du deine wohnung umgestalten sollen, wenn hinten am pc zwei kleine kurze y-kabel (male und female) zwischengesteckt werden, mit denen man links unds rechts vertauschen kann.

    das hat zumindest erklärungsbedarf.

    rechts links
    |----------< <-----| |-------------------|
    <--------- | | |----------------------------------<
    |----------< <-----|-------------------| |
    links |---------------------------------------|
    rechts
    ok, warn versuch, bin kein graphiker ;) ;D

    und alles mit klinkensteckern und -buchsen (male/female)
     
  9. Is ja echt wild deine Zeichnung!
    Aber meine Verkabelung sieht in etwa so aus :
    ______ ____
    Audio-out <------------ |rechts|--------------|links|
    |
    |
    _ __v_____
    Strom---------------->|Subwoofer|

    An der rechten Box sind der Ein/Aus-Knopf, Lautstärkeregler und Kopfhörerbuchse. Diese Box ist gut zu erreichen, die linke Box ist etwas zugebaut und für meine Kopfhörer auch sehr weit weg (ok, die benutz ich nicht so oft und das Problem mit der Entfernung könnte ich auch durch eine Verlängerung ändern...).
    Ich bräuchte also mindestens 2 Verlängerungen und ob das Kabel zum Subwoofer lang genug ist, um ihn da stehen zu lassen, bin ich mir auch nicht so sicher. Und der hat nicht einfach nen Klinkenstecker, sondern so'nen großen 9-poligen.

    Darum war/ist meine Frage, ob es eventuell eine Möglichkeit gibt, die Kanäle generell zu tauschen (ohne erst Verlängerungskabel zu kaufen und mir nen Kopf zu machen, wie ich die ganzen Teile dann neu anordne)
     
  10. eh, wie jetzt,

    du hast doch zwischen audio-out und rechts->n stereo-kabel (wenn auch dünn und rund, aber stereo) mit stereoklinke.
    da sollen doch die beiden attapatta rein.

    pc > klinkenstecker stereo mit zwei einzelnen kabeln > klinkenbuchse für links und rechts. das geht auf zwei einzelne klinkenstecker rechts und links > stereokabel mit klinkenbuchse stereo > da kommt der stecker vom rechten rein, denn der braucht n stereostecker um den linken zu bedienen.

    gibts alles vll. sogar beim gemüsehändler, wenn du fragst, wie spät es ist.
     
Die Seite wird geladen...

Audio: Links/Rechts-Kanäle tauschen - Ähnliche Themen

Forum Datum
Audio Interface wird nicht als Sound input erkannt Windows 10 Forum 12. Nov. 2016
Treiber High Definition Audio-Gerät ist aktuell und doch nicht da Treiber & BIOS / UEFI 14. Aug. 2016
Audioausgabegerät Fehlerhaft Windows 10 Forum 7. Juni 2016
Audioaufnahme, erw. Stereomix Windows 7 Forum 6. Apr. 2016
Audiodienst wird nicht ausgeführt Windows 10 Forum 14. Jan. 2016