Aufbau eines Netzwerkes mit 14 Rechnern

Dieses Thema Aufbau eines Netzwerkes mit 14 Rechnern im Forum "Netzwerk" wurde erstellt von claumann, 28. Okt. 2004.

Thema: Aufbau eines Netzwerkes mit 14 Rechnern Hallo! Ich möchte ein Netzwerk mit 14 Pc's aufbauen! 1 Router, 16 fach Switch, 13 Benutzer Rechner ein Admin...

  1. Hallo!
    Ich möchte ein Netzwerk mit 14 Pc's aufbauen!
    1 Router, 16 fach Switch, 13 Benutzer Rechner ein Admin Rechner!
    Alle Rechner sollen Internetzugang haben!

    Die 14 Rechner sollen insgesamt 50 Nutzern ein passwortgeschützen Ordner zur Verfügung stellen
    bzw von den 13 Benutzer Rechnern soll über das Netzwerk auf einen passwortgeschützen Ordner auf dem Admin Rechner zugegriffen werden!
    Jeder der 50 Nutzer soll einen eigenen Ordner haben, den nur er einsehen kann (passwortgeschützt),

    Wie kann ich dieses Netzwerk am besten Aufbauen?

    Kriege ich das mit Win XP Home bzw Win 2000 hin??

    Vielen Dank schon mal für eure Anregungen!

    Grüße!
    Christian ;) ;)
     
  2. Um diese Benutzer und Rechnermenge zu verwalten benötigst du einen Rechner auf dem ein Serverbetriebssystem läuft.
    Für die Clientrechner genügt XP oder W2000.
     
  3. Welche Server Betriebssysteme kannst du empfehlen??
     
  4. Das kommt auf deine Geldbörse oder dein können an.

    Machbar ist es mit W2003 Server oder einfach mit Linux und einigen Fachbüchern dazu.
    Ich persönlich tendier da zu Linux andere stehen wieder auf Windows 2003 welches ich mangels Besitz nicht beurteilen kann.
     
  5. Wenn ich das Netzwerk ohne die geschützen Ordner auf dem Hauptrechner realisieren will!

    Nur so, dass jeder Rechner ins Internet kann, geht es dann ohner Server-Betriebssystem??
     
  6. Dann genügt ein Hardwarerouter mit 16x Switch.
     
  7. gibt es denn eine Möglichkeit, einen Ordner mit einem persönlichen Kennwort zu schützen!
     
  8. Bein Router würde ich aber nicht unbedingt die Sparzange ansetzen.
    NAT, SPI, IP und Portfillter URL Filter etc sollten vorhanden sein. Schau dir mal die Geräte von Draytek an.

    http://draytek.de/menue/AufEinenBlick.html
     
  9. Selbstverständlich ist das auf einem NT basierendem System möglich Ordner Benutzerabhängig sichbar und lesbar zu machen.
    Das Dateisystem NTFS und die erweiterte Dateifreigabe sind dafür zwingend notwendig.

    Die Ordner Eigene Dateien können auch vor dem Zugriff anderer Benutzer geschützt werden.
     
  10. Vielen Dank erst mal! Werde mich mal weiter informieren!
    Habe öfter mit meinem kleinen Heimnetzwerk rumexperimentiert, aber bei dieser größeren Aufgabe ist es eben eine komplexere Sache!

    Für weitere Tipps bin ich sehr dankbar! :)
     
Die Seite wird geladen...

Aufbau eines Netzwerkes mit 14 Rechnern - Ähnliche Themen

Forum Datum
Brauche Hilfe beim Aufbau eines Heimnetzes Netzwerk 6. Feb. 2012
Aufbau eines firmeninternen Netzwerkes Windows XP Forum 6. Juli 2007
ein kleines Netzwerk aufbauen Netzwerk 8. Jan. 2005
aufbau eines eigenen ftp-servers?! Windows XP Forum 10. März 2005
Aufbau eines Shop-Systems Webentwicklung, Hosting & Programmierung 20. Juli 2004