Auflösung eines TFT-Monitors verkleinern - native Auflösung behalten

Dieses Thema Auflösung eines TFT-Monitors verkleinern - native Auflösung behalten im Forum "Hardware" wurde erstellt von Klauspeter, 4. Okt. 2007.

Thema: Auflösung eines TFT-Monitors verkleinern - native Auflösung behalten Moin! Ich habe folgende Frage: Gibt es eine Möglichlichkeit (Programm oder zusätzliches Gerät) mit dem man die...

  1. Moin!

    Ich habe folgende Frage:

    Gibt es eine Möglichlichkeit (Programm oder zusätzliches Gerät) mit dem man die Auflösung eines TFT-Monitors (NEC MultiSync 70GX2) so reduzieren kann, daß der Monitor nicht interpolieren muß? Ich möchte gerne ein paar ältere Spiele spielen, die z.T. nur eine Auflösung von 800x600 bzw. 640x480 benötigen. Der Monitor interpoliert das dann immer auf die volle Bildgröße (1280x1024), und das Bild wird sehr matschig. Ich würde deshalb lieber ein kleineres, aber scharfes Bild haben, also wie in der nativen Auflösung, das jeder Pixel des Bildes eine LED des TFTs nutzt. Der Rest des Bildes sollte dann schwarz o.ä. sein.

    Hat jemand eine Idee?

    Vielen Dank für informative Antworten! :)

    MfG
    Klaus
     
  2. Für sowas sollte es entsprechende Software geben. Vielleicht helfen dir ja die Monitortreiber dabei.
     
  3. Nunja, ich habe eben noch keine Software gefunden, die mir da helfen kann. Das ist ja gerade meine Frage... ;)

    Achso, die Graka ist eine Geforce 2 MX400, vielleicht ist mit dem nVidia-Treiber was zu machen?! Ich habe allerdings bis jetzt nichts derartiges gefunden :(
     
  4. Hallo,

    eine Idee wäre unteranderem, ein zweiten Windows zu emulieren.
    Mit Virtual PC von Microsoft selber zum Beispiel. Kann aber nur 8 MB Grafikkarte bringen, ist kostenlos. (Habs selber für einige ältere Spiele)
    Das andere Programm mit dem selben Zweck ist VMware. womit ich mich aber nicht auskenne. Dort hieß es man kann bis 128MB für Grafikkarte machen. Ich weiß jetzt aber nicht, von wo er die MB für die Graka her nimmt.
     
  5. Moin!

    Das würde bedeuten, man führt das emulierte Windows im einem Fenster aus?! Verstehe ich das so richtig? Würde das auch mit einem DOS-Emulator, wie z.B. DOS-Box, funktionieren?
     
  6. Unter VMWare kann auch DOS installiert werden.

    Eddie
     
  7. ebenfalls unter Virtual PC

    Es ist ein sparates Fenster, was auf das bestehende Desktop ist.
     
  8. Danke für die Tipps! Ich werde mich die Programme mal besorgen, und es dann austesten.

    Eine Lösung ohne Emulation scheint es ja leider nicht zu geben?!
     
  9. Nach meinem Wissen nicht.
     
  10. Danke für Eure Vorschläge und Hinweise. :)

    Wenn es nicht ohne Emulation geht, dann ist das eben so, und ich muß es damit probieren.
     
Die Seite wird geladen...

Auflösung eines TFT-Monitors verkleinern - native Auflösung behalten - Ähnliche Themen

Forum Datum
Kleines Tool für die Bildschirmauflösung Software: Empfehlungen, Gesuche & Problemlösungen 5. Okt. 2005
Auflösung Windows 10 Forum 12. Aug. 2015
Mozilla firefox startet mit Bildschirm Auflösung 640 x 480 Web-Browser 17. März 2015
Auflösung hat sich verstellt - lässt sich nicht mehr ändern Windows XP Forum 29. Feb. 2012
Auflösung Windows XP Forum 23. Jan. 2012