Auflösungen bei GIFs

Dieses Thema Auflösungen bei GIFs im Forum "Webentwicklung, Hosting & Programmierung" wurde erstellt von Tinkabelle, 13. Mai 2005.

Thema: Auflösungen bei GIFs Hallöchen zusammen, ich habe in Photoshop ein paar Logos gebastelt, die ich gern in JPG und GIF hätte. Da die...

  1. Hallöchen zusammen,

    ich habe in Photoshop ein paar Logos gebastelt, die ich gern in JPG und GIF hätte.
    Da die Logos nicht nur ins Internet sollen, sondern auch nur zur Druckerei, habe ich als Auflösung 600dpi genommen. Bei den JPGs klappt auch alles wunderbar.
    Nur bei den GIFs leider nicht. Hier bekomme ich, wenn ich die PSD-Dateien in GIFs umwandle, nur eine Auflösung von 96dpi.
    Druckereien brauchen doch aber eine viel höhere Auflösung, oder?
    Gibt es eine Chance, die GIFs in einer höheren Auflösung zu bekommen?

    Liebe Grüße
    Belle
     
  2. Hallo Belle,

    das Problem bei GIFs ist, daß sie nur eine Farabpalette von 256 Farben aufnehmen können. Selbst wenn Du die GIFs mit höherer Auflösung speichern könntest, würde die Qualität trotsdem leiden.

    Warum das mit der Auflösung so ist, kann ich Dir nicht sagen.

    Mache doch die Logos einmal in GIF und einmal in JPEG.
    Die JPEGs sind dann für die Druckerei und die GIFs für das Internet.
    Bei Logos bietet sich GIF sowieso eher an, da sie meist kleiner als JPEGs sind und man sie noch animieren kann, wenn es denn sein muß.
    JPEGs sind eher für Photos und höher auflösende Bilder gedacht.

    Zweistein
     
  3. Naja, das Problem ist nur: Die Logos sollen auch auf farbiges Papier gedruckt werden oder mit anderen Logos kombiniert werden.
    Macht man das mit JPG, dann ist da ein hässlicher weißer Hintergrund. Schön sieht das dann natürlich nicht mehr aus.
    Deshalb brauche ich eben auch transparente Logos.
    Unterstützt denn ein anderes Format Transparenz? Das Format müsste aber von Druckerien angenommen werden...

    Liebe Grüße
     
  4. Soviel ich weiß, ist das PNG-Format eine Kombination aus den besten Eigenschaften von GIF und JPEG.
    PNG kann auch transparenten Hintergrund. Weiß aber nicht, wie es mit der Farbpalette aussieht.
    Der PhotoShop dürfte das Format auch kennen.
    Leider weigern sich viele Internet-Provider das PNG-Format als neuen Standard anzunehmen. (Warum auch immer?)
    Ich persönlich finde das Format sehr praktisch.
    Versuche es also mal mit PNG.

    Gruß

    Zweistein
     
  5. Danke schön, das probier ich doch nachher gleich mal aus. :)
    Will nur hoffen, dass die Druckereien PNG auch ennehmen *seufz*

    Liebe Grüße
     
  6. Also, wenn ich eine 600dpi-Datei mit Photoshop (unter füür Web speichern) in PNG umwandle, bekomme ich zwar eine transparente Datei, aber die Auflösung beträgt dann immer noch nur 96dpi, genau so wie bei GIF.
    Mach ich da was falsch oder geht es hier auch nicht höher?
    Langsam verzweifle ich. :(

    Liebe Grüße
     
  7. Hallo,

    ich bin nicht so der PhotoShop-Held. Da kann ich Dir leider nicht weiterhelfen. Ich werde mal einen Freund fragen, der kennt sich da besser aus. Das kann aber ein bis zwei Tage dauern.

    Zweistein
     
  8. Danke schön, Zweistein, das wäre echt supi lieb von Dir *freu*

    Liebe Grüße
     
  9. Hallo Tinkabelle,

    ich habe meinen Kumpel gefragt. Der meint auch, daß Du mal das TIFF-Format ausprobieren sollst. Da kannst Du auch Transparaenz machen.
    Die Bilder haben keinen Qualitätsverlust, dafür verbrauche sie aber ziemlich viel Speicherplatz.

    Du kannst auch mal bei den Druckereien nachfragen, ob sie nicht auch die PSD-Dateien nehmen.

    Gruß

    Zweistein
     
Die Seite wird geladen...

Auflösungen bei GIFs - Ähnliche Themen

Forum Datum
Diverse Bildschirmauflösungen sind nicht mehr verfügbar! Hardware 9. Jan. 2011
Fehlende Auflösungen mit nvidia Hardware 25. Aug. 2009
Wie kann ich 352×576 über 480×576, 768×576 Auflösungen einstellen Windows XP Forum 10. Juni 2010
Gutes Remot Programm für verschiedene Auflösungen ? Netzwerk 28. März 2009
Nur Auflösungen mit Zeilensprung auf TV-Out Windows XP Forum 21. Juli 2007