Ausgabe von Daten in Userform

Dieses Thema Ausgabe von Daten in Userform im Forum "Microsoft Office Suite" wurde erstellt von L.Faas, 28. Juni 2007.

Thema: Ausgabe von Daten in Userform Hallo ihr da draußen, ich brauche mal wieder eure Hilfe. Ich habe eine Tabelle und möchte die Daten über eine...

  1. Hallo ihr da draußen,
    ich brauche mal wieder eure Hilfe.
    Ich habe eine Tabelle und möchte die Daten über eine Userform ausgeben lassen.
    Das Problem dabei ist, dass die Bezugsgröße (eine bestimmte Nummer) in einer Spalte mehrfach
    vorkommt, da in den Zeilen verschiedene Werte vorkommen.
    Über die Userform kann ich aber nur jeweils auf eine Spalte zugreifen und die Daten in Textboxen
    anzeigen lassen.
    Die Nummer soll aber so oft ausgelesen werden, wie sie tatsächlich in den Spalten vorhanden ist
    und die unterschiedlichen Daten dann in den weiteren Textboxen angezeigt werden.
    Ich denke dass dies über eine Schleife zu realisieren ist, aber hier hänge ich jetzt fest.
    Außerdem soll am Ende aus verschiedenen angezeigten Einzelbeträgen aus den Textboxen eine Gesamtsumme gebildet werden.

    Hier mal das Listing, soweit ich es bisher geschafft habe.
    Vielleicht könnt ihr mir ja weiterhelfen.
    Falls ihr noch weitere Infos braucht, bekommt ihr die natürlich.

    Private Sub commandbutton1_Click()
    Set frm1 = UserForm1
    With frm1
    Sheets(BU3M2-B3).Select
    Range(A:A).Select
    On Error GoTo fehler
    Selection.Find(what:=TextBox1.Value, _
    after:=ActiveCell, _
    LookIn:=xlValues, Lookat:=xlPart, _
    searchorder:=xlByRows, searchdirection:=xlNext, _
    MatchCase:=False).Activate
    .TextBox2.Value = ActiveCell.Offset(0, 3).Value
    .TextBox12.Value = ActiveCell.Offset(0, 4).Value
    .TextBox22.Value = ActiveCell.Offset(0, 13).Value
    Exit Sub
    fehler:
    MsgBox Die Mitgliedsnummer & _
    .TextBox1.Value & konnte nicht gefunden werden!
    End With



    End Sub

    Ich danke euch schonmal im Vorraus :)
    L.Faas
     
  2. Hallo L.Faas ,

    - Die Userform soll durch einen Cmd-Button auf dem Tabellenblatt gestartet werden ?
    - Wo wird die zu suchende Nummer eingegeben (TextBox1.Value) ? auf der Userform oder auf aktuellem Blatt ?
    - Gesucht wird in Spalte A.
    - Ausgegeben werden sollen Spalte D, E, O ?
    - Wieviel Fundstellen sollen denn akzeptiert/vorgesehen werden ? Was soll passieren, wenn diese überschritten wird?
    - Gesamtsumme soll aus welcher Spalte gebildet werden? In einer TB oder als Label ausgeben ?

    Gruß Matjes :)
     
  3. Hallo Matjes,
    die Form soll über CmdButton gestartet werden. (das kriege ich hin - aber Danke, dass Du fragst)

    Die zu suchende Nummer wird über die Textbox1.value eingegeben. Bei einer vorhandenen Nummer
    funktioniert das jetzt auch schon und die Daten werden in den Textboxen ausgegeben.

    Gesucht wird in Spalte A.
    Ausgegeben werden sollen diese Spalten (das hinzufügen klappt auch schon :) )
    Die Fundstellen dürfen unbegrenzt sein, aber wenn eine Begrenzung erforderlich ist, dann max. 20
    und dann soll eine MessageBox erscheinen es sind weitere Sätze vorhanden
    Die Gesamtsumme soll aus Spalte E für die gesuchte Nummer gebildet werden und dann in einer
    Textbox21 ausgegeben werden.
    Wenn Du weitere Infos brauchst
    Ich in da.
    Und ich danke Dir schonmal recht herzlich.

    L.Faas
     
  4. Hallo L.Faas,

    wenn es mehrere Fundstellen geben kann, wäre es doch sinniger, diese in einer Liste auszugeben. Dazu wäre nur eine Listbox mit 3 bzw. 4 Spalten notwendig. Oder gibt es zwingende Gründe für die textboxen ?

    Gruß Matjes :)
     
  5. Hallo Matjes,
    um Dir die Problematik aufzuzeigen haben ich mal ein Muster aus der Tabelle kopiert.
    Ich denke dann geht es einfacher:
    Mitgliednr Datum Konto Betrag
    1/234 5678 13.04.2000 01 -1.000,00
    1/234 5678 13.07.2000 02 -624,00
    1/234 5678 30.08.2000 030 -474,00
    2/345 5678 11.04.2005 032 -852,00
    2/345 5678 12.04.2005 01 -124,00
    3/555 5678 03.07.2000 02 -11.709,10
    3/555 5678 27.11.2000 031 -555,08
    3/555 5678 27.11.2000 033 -314,00
    4/001 1244 19.10.2006 01 -70,00
    Wie Du siehst kommt die Mitgliedsnummer mehrfach vor und es gibt für eine MNr. mehrer Konten.
    Eine Textbox soll zur Eingabe der MNr. dienen (wie schon realisiert) Nun sollen aber alle Konten die
    sich auf diese MNr. beziehen (die aber mehrfach vorkommt) angezeigt werden. Ebenso die dazugehörigen Beträge. Und aus den Einzelbeträgen soll dann die Gesamtsumme gebildet und auch
    in einer Textbox (Alternativen werden gerne genommen!)abbildet werden.
    Mein Problem ist wie gesagt, wie bekomme ich bei mehrfacher Fundstelle die Daten jeweils in die Boxen.
    Die Anzeige für jede Kontonr. ist zwingend erforderlich.
    Mit Access wäre das einfach, steht aber leider nicht zur Verfügung.
    Gruss
    und nochmals Danke
    L.Faas :)
     
  6. Hallo L.Faas ,

    ich schick dir heute Abend ein kleine Beispieldatei.

    Gruß Matjes :)
     
  7. Hallo Matjes,
    Danke schön.

    :1
     
Die Seite wird geladen...

Ausgabe von Daten in Userform - Ähnliche Themen

Forum Datum
Audioausgabegerät Fehlerhaft Windows 10 Forum 7. Juni 2016
Wie Monitorausgabe in Batch Variable einbinden ? Linux & Andere 10. Jan. 2015
Mikrofon nimmt nur Audioausgabe bzw Systemsoudns auf Windows 8 Forum 3. Jan. 2015
Mikrofonausgabe über Windows auf Boxen via USB Windows 7 Forum 25. Juli 2014
Video und Audio Ausgabe umschalten Software: Empfehlungen, Gesuche & Problemlösungen 13. Mai 2014