Autoarchivierung für Anfänger?!?

Dieses Thema Autoarchivierung für Anfänger?!? im Forum "Microsoft Office Suite" wurde erstellt von Cledith, 19. Sep. 2004.

Thema: Autoarchivierung für Anfänger?!? Hi, sagt mal, kann mir mal jemand die Autoarchivierung in Outlook 02 erklären? Das ist vielleicht ein...

  1. Hi,
    sagt mal, kann mir mal jemand die Autoarchivierung in Outlook 02 erklären? Das ist vielleicht ein Durcheinander... *andenkopffass*

    Es geht mir darum, dass ich meine mails aus diversen Ordnern in diverse Ordner im Archivordner verschieben möchte. Die mails sollen sagen wir nach 3 Monaten in den Archivordner verschoben werden, wo sind dann NIEMALS gelöscht werden.

    Geht das irgendwie in Outlook? So wie ich das verstehe, kann man per Autoarchivierung die Mails wohl nur max. 60 Monate archivieren, sehe ich das richtig?

    Und ist es denn möglich, dass die Mails des Ordners tachauch in den entsprechenden Archivordner tachauch verschoben werden und nicht in den Posteingangsordner?

    Ich bedanke mich schon jetzt!!
     
  2. Dann stell das in den AutoArchivierungsoptionen zu dem jeweiligen Ordner doch einfach so ein.

    Wäre mir neu.

    Bei der Autoarchivierung? Nein, das geht nicht. Du kannst keine konkreten Ordner angeben, sondern nur pst-Dateien, in die verschoben werden soll. Du könntest aus jedem Ordner ne eigene pst machen, wäre aber wohl auf die Dauer nicht so übersichtlich.



    Hm, das hat aber nix mit AutoArchivierung zu tun. Der Vorteil beim Archivieren ist, daß ich den Archivordner nicht immer mit Outlook zusammen öffnen muss, sondern ich kann ihn auch nur bei Bedarf laden. Wenn der Archivordner sehr groß ist und beim Start von Outlook immer mitgeladen wird, dann dauert der Start von Outlook auch entsprechend länger. Wenn ich ihn also nicht immer beim Start mitladen lasse, dann kann ich schneller mit Outlook arbeiten.
     
  3. @ Walter:
    Die benutze ich nebenbei auch, aber wie Flocke ja schon angedeutet hat, hat das nichts mit meinem eigentlichen Problem zu tun ;)

    @Flocke:
    Ja, also mir auch, deswegen frage ich ja. Wenn ich über Extras -> Optionen -> ... -> Autoarchivierung einstelle, dann gibt es u.a. den Punkt der oberen Kategorie Elemente löschen, wenn älter als x Monate
    Ich würde das so verstehen, dass diese Zeit einfach nur den Zeitraum angibt, wann die mails bearbeitet werden sollen (wenn halt älter als x Monate) und man daraufhin wählt, ob die mails endgültig gelöscht werden sollen (2. Option) oder verschoben werden sollen (1. Option). Nur finde ich die Formulierung etwas ungenau und würde deswegen lieber auf Nummer sicher gehen, weil da teilweise wichtige mails bei sind.

    Sehe ich das richtig, dass meine Interpretation richtig ist? Wenn ja, dann wäre ja alles paletti und erledigt.
     
  4. Du kannst aber für jeden Ordner einzeln das Verhalten der AutoArchivierung einstellen ;)
    Einfach mal die Eigenschaften deines Posteingangs aufrufen und zur Registerkarte AutoArchivierung wechseln, dann zum Beispiel die Eigenschaften des Ordners gesendete Objekte aufrufen und dort die Registerkarte AutoArchivierung.
    Dann im Archivordner bspw. auch die Eigenschaften des Ordners Posteingang -> Registerkarte AutoArchivierung, dort kannst du dann einstellen, daß dieser Ordner gar nicht mehr betroffen sein soll von der AutoArchivierung.
    Um nun diese Einstellungen bei der AutoArchivierung zu berücksichtigen, startest du die AutoArchivierung über Datei -> Archivieren und dann den oberen Punkt: Alle Ordner gemäß ihrer AutoArchivierungseinstellung archivieren.
     
  5. Hehe. Danke. Aber das ist schon klar.
    Mir geht es gerade wirklich nur um die Formulierung bzw. um eine Bestätigung meiner Ansicht bezüglich der Interpretation der Funktionalität der Autoarchivierung (<- schöner Satz, gelle? :))

    Bei der lokalen Einstellung der Autoarchivivierung wurde dieselbe Forumlierung gewählt. Mich stört da einfach nur das Wort löschen, da es eigentlich keine Löschen ist, was ich möchte, sondern ein Verschieben (was ja allerdings auch ein Löschen beinhaltet).
     
  6. Also: Klar werden die Mails gelöscht und zwar im Ursprungsordner, im gleichen Zug aber (je nach Einstellung) entweder endgültig gelöscht oder im Ursprungsordner gelöscht und in den Neuen verschoben.
     
  7. Gut. Das wollte ich wissen.
    dann kann ich jetzt ja richtig archivieren gehen :)

    Danke!
     
Die Seite wird geladen...

Autoarchivierung für Anfänger?!? - Ähnliche Themen

Forum Datum
Probleme mit Autoarchivierung in Outlook2000 Windows XP Forum 17. Mai 2008
schnelles kalender-tool und autoarchivierung Microsoft Office Suite 23. Feb. 2006
[Joomla] (Mambo) - Autoarchivierung Windows XP Forum 7. Nov. 2005
Outlook 2k und Exchange 2k3 Autoarchivierung Windows XP Forum 10. Aug. 2005
Probleme mit Autoarchivierung Microsoft Office Suite 24. Sep. 2004