Autodownload von Software(-sammlung) (ohne URL)

Dieses Thema Autodownload von Software(-sammlung) (ohne URL) im Forum "Software: Empfehlungen, Gesuche & Problemlösungen" wurde erstellt von Paul_Sa, 4. Aug. 2009.

Thema: Autodownload von Software(-sammlung) (ohne URL) Hallo Leute, Vl kennt ihr das, aber hin und wieder soll man ja für einen Bekannten, einen Freund, ein...

  1. Hallo Leute,

    Vl kennt ihr das, aber hin und wieder soll man ja für einen Bekannten,
    einen Freund, ein Familienmitglied oder manchmal auch für sich selbst den PC neu aufsetzten.

    Dabei spielt man ja meist nicht nur das Blanke Windows drauf sondern macht brav Updates,
    und installiert auch gleich einige nützliche pflicht Programme wie zB den Mozilla FireFox oder den VLC-Player.
    Diese will man natürlich in der aktuellsten Version herunterladen.
    Also sucht man sie sich schnell aus dem Internet heraus, lädt sie runter un Installiert sie.

    Was ich mir jetzt gedacht habe, wie wäre es wen ein Programm das für mich machen würde,
    also per einem Knopfdruck alle Standard Programme in der neuesten Version direkt herunterladen.
    dann müsste man sie nicht wieder jedesmal zusammen suchen, und hat sie top aktuell
    (im Gegensatz dazu wenn man sie auf der Platte liegen hat und immer mitnimmt wenn mal was zum installieren ist)

    Hab da jetzt im Kopf 2 Überlegungen entweder als Desktop-Programm,
    welches die gewünschten Programme in einen Zielordner lädt.
    oder vl auch eine Onlineversion davon, entweder die Direktlinks anbietet oder zuerst alles auf den Server lädt,
    und dann als Archiv als einen Download anbietet.

    In beiden fällen wäre eine schöne Oberfläche cool in welcher man per Häckchen selektiert,
    welche Programme man nun wirklich braucht.

    Ich denke sowas wäre ziemlich genial wenn sowas gehen könnte.
    Was meint ihr kann man sowas machen ?

    Manche Programme haben ja einen mehr oder weniger Fixen URI im web zur latest Version,
    somit lassen sich diese sicher leichter in ein solches Programm integrieren.
    aber da gibts vermutlich noch zu viele die keine statische URI haben.
    und das per KI zu filtern ist denke ich nicht ganz leicht.
     
  2. Unter Linux kein Problem, unter Windows nicht zu realisieren (zumindest ist mir kein gangbarer Weg bekannt).
    Klar, es gibt Tools wie UpdateStar oder sowas, aber deren Ergebnisse sind nicht immer schlüssig.
     
  3. Naja ich meine nicht bereits installiere Programme Updaten,
    Sondern Per knopf druck die Installer.exe(/datei) herunterladen,
    so das man auf nem anderen PC die Installieren kann.
    Auf linux denke ich auch nicht das da was einheitliches gibt,
    schließlich müsste das die verschieden Pakettypen(rpm,deb,src...) berücksichtigen,
    dann die Abhängigkeiten ...
    und zuletzt wie unter Windows eben die neuesten Versionen finden
     
  4. @Paul_Sa,
    so ein Programm kann es gar nicht geben, weil jeder Anwender eine andere Vorstellung von StandardProgrammen hat.
    Was dem einen sein Uhl ist dem anderen seine Nachtigall (oder so ähnlich)
    Eine echte Autoupdatefunktion für bereits installierte Programme ist allerdings ein Segen.
     
  5. ..., die aber immer noch der User selbst einschalten muß. :froehlich1:
     
  6. Also diese aussage kann ich ja überhaupt nicht zustimmen.
    Klar ist, das was der eine will der ander nicht wollen muss,
    wenn es jetzt so ein Programm gibt, ist klar das der Ersteller seine StandardProgramme nimmt.
    Aber der Hintergedanke von mir wäre ja eben, das man dieses Prog dann so anpassen kann um alle möglichen Programme so zu laden.
    Und ich weiß noch immer nicht warum alle von einer Autoupdate funktion reden, das solls ja gaaar nicht sein!
     
  7. :2funny:
    @Paul_Sa,
    es gibt Anwender die vor der Neuinstallation ihre Programme herunterladen bzw. diese ohnehin schon parat haben weil sie ihre Programme aktuell halten. Und was macht man denn mit den Tonnen an Software die man gar nicht herunterladen kann, sondern ganz altmodisch von Datenträgern installieren muß und bei denen man verdammt froh ist, wenn sie eine ordentliche Autoupdatefunktion haben?
    Wahrscheinlich sprichst du von der Art Programme die ich nicht unbedingt brauche weil ich meine Software entweder bezahle oder bei Freeware selbst bestimmen möchte von welcher Quelle ich downloade.
    Vermarkte deine geniale Idee und guck was dabei rauskommt.
    Ich bin aus dem Thread jetzt raus. :)
     
  8. Unter Windows 98 hatte ich mal so ein Tool (?) Hier eine kurze Auswahl empfehlenswerter aktueller
    Freeware-Tools für solche(?) Zwecke (wäre interessant, ob was brauchbares dabei ist/war) ...

    Update Notifier (UDN)
    http://www.techsupportalert.com/best-free-software-update-monitor.htm#UN

    Software Update Monitor (SUMo)
    http://www.techsupportalert.com/best-free-software-update-monitor.htm#SUMo

    Secunia's Personal Software Inspector (PSI)
    http://www.techsupportalert.com/best-free-software-update-monitor.htm#PSI

    FileHippo's Update Checker (UDC)
    http://www.techsupportalert.com/best-free-software-update-monitor.htm#UDC

    Best Free Software Update Monitor
    http://www.techsupportalert.com/best-free-software-update-monitor.htm


    c't Helper
    http://www.wintotal.de/Software/?id=4580

    salü
     
  9. @cetera,
    alle die von dir genannten Tools sind nicht das was meinem Verständnis nach gewünscht wird.
    Der TE will (so habe ich es verstanden) eine Anwendung, die ihm seine Wunschsoftware mit der Methode -klick-markieren-herunterladen zur Verfügung stellt.
    Daß hinter so einer Software (muß natürlich Freeware sein !!) eine tägliche !! Sch... ss.arbeit steckt kapiert er entweder nicht oder will es nicht wahrhaben.
    Den Rest dürfen andere posten - solche Themen bringen nur Kopfschütteln bei mir.
     
  10. hmm... wenn ich jetzt bequem wäre, würde in einem solchen Fall die System-Pflege an geübete Profis auslagern,
    hier die (seit Jahren) günstigste Möglichkeit :1 die ich kenne (NICHT gratis) ... http://www.gratispc.net
    http://www.gratispc.net/index.php?o...=0&page=Vorteile+von+GratisPC&lang=de
     
Die Seite wird geladen...

Autodownload von Software(-sammlung) (ohne URL) - Ähnliche Themen

Forum Datum
Re: Autodownload von Software(-sammlung) (ohne URL) Windows XP Forum 6. Aug. 2009