Automatische Deinstallation auf Firmencomputer verhindern

Dieses Thema Automatische Deinstallation auf Firmencomputer verhindern im Forum "Windows 7 Forum" wurde erstellt von szol, 18. Dez. 2009.

Thema: Automatische Deinstallation auf Firmencomputer verhindern Hallo ich will auf einem Firmencomputer Open Office installieren. Es wurde generell angedroht, dass Fremdprogramme...

  1. Hallo

    ich will auf einem Firmencomputer Open Office installieren. Es wurde generell angedroht, dass Fremdprogramme automatisch deinstalliert würden. Kann ich das verhindern? (als Benutzer habe ich Admin Rechte)

    danke und Gruss

    szol
     
  2. Ich würde mir keinen unnötigen Ärger aufbürden. Sonst kann es sein, dass dein Arbeitsplatz ebenfalls deinstalliert wird, wenn du dich nicht an die Firmenrichtlinien hältst. :-\
     
  3. Hallo Ohmsl

    Na, wenn das kein Argument ist ;-)

    ich habe halt gerne noch ein paar vernünftige Programme auf der Maschine, um den Windoof-Dreck wegzukriegen (Defragmenter, Eraser,....) und ich möchte ein gutes Office zu haben.

    Gruss

    szol
     
  4. oh man... Begriffe wie Corporate Identity, Compliance, etc sind auch Fremdworte für Dich, oder? Die IT in deiner Firma wird sich bei der Installation der Programme sicherlich was gedacht haben.

    Sven
     
  5. Und hat ihm deshalb Admin-Rechte gegeben?
     
  6. Hallo zusammen

    portabel... das ist die Lösung, die für alle praktikabel ist. Vielen Dank für den Hinweis

    Gruss

    szol
     
Die Seite wird geladen...

Automatische Deinstallation auf Firmencomputer verhindern - Ähnliche Themen

Forum Datum
Win7 automatische Deinstallation von Patches...durch Windows... ??? Windows 7 Forum 19. Mai 2016
Automatische Updates Windows 10 Forum 11. Aug. 2016
Automatisches Downgrade auf Windows 7 nach Installation von Windows 10 Windows 10 Forum 14. Juli 2016
keine automatische Erkennung bei neuem DVD-Laufwerk Windows 7 Forum 24. Sep. 2015
Automatische Benachrichtigung auf dem Desktop erzeugen Windows 7 Forum 2. Apr. 2015