Automatische Installation von Office & Co.

Dieses Thema Automatische Installation von Office & Co. im Forum "Windows 95-2000" wurde erstellt von Manu18j, 26. März 2003.

Thema: Automatische Installation von Office & Co. Hallo @all, bin auf der Suche nach Dokumentationen/Anleitungen zu automatisierten Installationen und...

  1. Hallo @all,

    bin auf der Suche nach Dokumentationen/Anleitungen zu automatisierten Installationen und Konfigurationen von MS Office & Co. (IE, WinZip, OpenOffice.org, ...).

    Die unbeaufischtigte Installation von Windows 2000 funktioniert bereits doch wie stelle ich es an, dass direkt danach die Installationen der Software-Pakete angestoßen werden (mit Reboot usw.) Das wird doch alles mittels MSI abgewickelt oder täusche ich mich da?
    Wir im Betrieb haben leider keine Windows 2000 Server um die Softwareverteilung zu nutzen :-(

    Bin über jede Information dankbar, denn jeden PC von Hand zu installieren ist ganz schön nervig...


    MfG Manu
    Tschaui
     
  2. Hi,

    für die Office-Installationen kannst du mit hilfe des Office-ResKit Transform-Files erzeugen die zumindestens die Installationsoptionen regeln. Zur auomatisierung würde mir spontan nur einfallen das ganze über die Autostart, bzw. besser über die Reg (RunOnce) zu erledigen
     
  3. Hi,

    hattest du da nicht schon was gepostet?
    Egal. Mit dem Custom Installation Wizard enthalten im Office Resource Kit (ORKTOOLS.EXE) kannst du die genannten MST Files erzeugen.
    Die DATA1.MSI von Office wird zusammen mit den MST Files über eine Group Policy des Domain Controllers benutzerspezifisch zugewiesen.
    Sobald sich ein Benutzer anmeldet wird er bereits über die notwenigen Startmenü Einträge verfügen. Sobald er z.B. auf Word klickt, wird dieses automatisch installiert, ohne das Rückfragen erscheinen.
    Die Default Domain Policy findest du über die Active Directory Benutzer und Computerverwaltung. Dort rechtsklickst du auf den Domainnamen und wählst die Eigenschaften aus. Über dieses Menü kommst du anschließend in die Softwaresteuerung.

    Gruß,
    Heiko
     
  4. Hi,

    Steht nicht oben das er keine Win2k Server hat??
    Dann hat er auch keinen Domaincontroller und kann keine GPO nutzen.
    Eigentlich reicht es aus eine MST Datei zu erstellen und die Office Installation per Autostart zu starten.

    gruß
    snopy23
     
  5. hallo,

    habe auf meiner homepage eine doku über ris. aber da ist auch die installation von software datei.

    ich habe das auch schon durchgeführt und das hat super geklappt..

    www.cyberneo.gmxhome.de

    Cyberneo
     
  6. Das habe ich überlesen, da der Thread wohl schon einmal vor kurzem gestartet worden ist...
    Naja egal, per Autostart tuts auch...

    Gruß,
    Heiko
     
Die Seite wird geladen...

Automatische Installation von Office & Co. - Ähnliche Themen

Forum Datum
Automatisches Downgrade auf Windows 7 nach Installation von Windows 10 Windows 10 Forum 14. Juli 2016
Win7 automatische Deinstallation von Patches...durch Windows... ??? Windows 7 Forum 19. Mai 2016
Automatische Druckerinstallation von WIN 7 x64 abschalten ? Hardware 11. Okt. 2010
Microsoft Deployment Toolkit 2010: automatische installation Software: Empfehlungen, Gesuche & Problemlösungen 31. Aug. 2010
Automatische Deinstallation auf Firmencomputer verhindern Windows 7 Forum 18. Dez. 2009