automatischer Adresseintrag in der Adress-Zeile

Dieses Thema automatischer Adresseintrag in der Adress-Zeile im Forum "Microsoft Office Suite" wurde erstellt von Felix2, 17. Feb. 2008.

Thema: automatischer Adresseintrag in der Adress-Zeile Hallo, habe eine Frage: wenn ich eine neue E-Mail schreibe und in die Adresszeile An ... den ersten Buchstaben der...

  1. Hallo,
    habe eine Frage: wenn ich eine neue E-Mail schreibe und in die Adresszeile An ... den ersten Buchstaben der gewünschten Adresse eintippe, klappt automatisch eine Liste von E-Mail-Adressen auf, die ich schon mal verwendet habe, ohne dass sie im Adressbuch stehen.
    Neulich habe ich mich mal bei einer E-Mail-Adresse vertippt und die wurde natürlich auch gespeichert und stört mich jetzt. Wie kann ich solch eine Adresse löschen???
    Danke, wenn jemand antwortet. Ich krieg's allein nicht raus, denn es hat ja nichts mit dem Adressbuch zu tun.
    Felix2
     
  2. Wenn das Auswahlfeld mit den Adressen aufklappt den entsprechenden Eintrag auswählen und ENTF auf der Tastatur drücken <= Eintrag weg.
    Outlook speichert diese Autoauswahl in Dateien mit der Endung .nk2, wenn du diese Dateien löschst, ist diese ganze History weg.
     
  3. Wenn die Liste aufgeklappt ist, einfach mit den pfeiltasten auf den Eintrag, der gelöscht werden soll, navigieren und ENTF drücken.

    Oups, aber doppelt hält länger mml
     
  4. Danke!!!
     
  5. steht auch im Tipparchiv:
    http://www.wintotal.de/Tipps/Eintrag.php?TID=810

    pan_fee :p
     
Die Seite wird geladen...

automatischer Adresseintrag in der Adress-Zeile - Ähnliche Themen

Forum Datum
Nach automatischer Systemaktualisierung kein Systemvoot mehr möglich Windows 8 Forum 24. Nov. 2014
Neugerät startet nach automatischer Reperatur nicht mehr Windows 8 Forum 14. Jan. 2014
Bildschirm aktivieren bei automatischer Video-Wiedergabe mit Taskplaner Windows Vista Forum 15. Dez. 2013
Automatischer start aus dem Ruhezustand Windows 7 Forum 28. Dez. 2011
Firefox 5 ...nach Update kein automatischer Start mehr.... Web-Browser 7. Juli 2011