Automatisierter Reboot

Dieses Thema Automatisierter Reboot im Forum "Windows XP Forum" wurde erstellt von Guest, 12. Okt. 2005.

Thema: Automatisierter Reboot Guten Morgen zusammen, nachdem die Stichwortsuche für Reboot und Neustart recht... vielseitig ausgefallen ist  ::)...

  1. Guten Morgen zusammen,

    nachdem die Stichwortsuche für Reboot und Neustart recht... vielseitig ausgefallen ist  ::) hätte ich hier eine kleine Frage an euch:

    Mein WinXP Pro Rechner, mit mehreren Benutzerprofilen soll sich gegen 23:00 Uhr automatisch neustarten...

    Der alte Dos-Befehl shutdown /r scheitert leider, sobald einer der Benutzer noch Programme am laufen hat und im Benutzer-Wechseln-Modus ist. (er wird zwar als ausgeführt gewertet, startet aber nicht)
    Seltsamer weise klappt der entsprechende Befehl, sobald man mit dem betroffenen User angemeldet ist (sprich gerade zuschaut ob alles klappt).

    Die aus Win98 bekannten Kommandos über die rundll32.exe wurden für WinXP leider deaktiviert.

    Fällt hierzu jemanden etwas ein? Wie gesagt, das Hauptproblem scheinen die Benutzer im Benutzer-Wechseln-Modus zu bilden... wenn alle User sauber abgemeldet sind gibt es auch keine Probleme.


    Vielen dank im Voraus
     
  2. Code:
    %windir%\system32\shutdown.exe -r -t 00
     
  3. Leider schlägt auch diese Variante fehl, sobald ein User im Benutzer-Wechseln-Modus ist...
    Trotzdem danke :)
     
  4. Hallo

    in der Dos box shutdown /? eingeben dann bekommst du alle optionen aufgelistet.

    evtl. klappt das so

    %windir%\system32\shutdown.exe -r -f
     
  5. Leider klappt auch das nicht :-\
    Die alten Dos-Befehle waren mir soweit noch klar, unter WinXP starte ich das ganze über eine kleine .bat (müsste auf mehreren Systemen ausgeführt werden und ist so einfach leichter weiterzugeben) die bei Ausführung eigentlich sauber die Restart-Msg bringt.

    Mein genaues Kommando in der .bat:
    start /w cmd/c shutdown -r (-f und -t 00 wurden schon getestet)

    Das wirklich seltsame ist, dass der Restart funktioniert wenn der User angemeldet ist und wenn der User abgemeldet ist. Einzig der Benutzer-Wechseln-Modus scheint dies zu blockieren.
    Der User, der den geplanten Task ausführt hat volles Adminrecht, daran sollte es also auch nicht liegen...

    Weiterhin vielen Dank, dass ihr euch mit dem Problem auseinaner setzt :)
     
  6. Moin versuch mal das
    [red]keine Direktlinks - Forumsregeln beachten[/red]
     
  7. ok :'(
    google mal poweroff
    ist ein kleines Programm mit dem du das machen kannst
     
  8. Hmm.. ich wollte zwar Programme verhindern, aber einen Versuch ist es wert.
    Danke schonmal :)
     
  9. Ok, das mit dem Programm klappt super :)
    Zwar wundere ich mich, warum alles andere am Benutzer-Wechsel-Modus scheitert, aber es klappt und das scheint doch erstmal die Hauptsache zu sein.

    Danke nochmals ;)
     
Die Seite wird geladen...

Automatisierter Reboot - Ähnliche Themen

Forum Datum
automatisierter FTP download Windows XP Forum 21. März 2003
altes spiel Error loading x64 Driver. Did you forget to reboot? Windows 7 Forum 10. Mai 2015
Reboot und dann kommen fehler .... Windows Vista Forum 31. Dez. 2014
Bootet Windows 8, wenn SecureBoot abgeschaltet ist? Windows 8 Forum 9. Apr. 2013
Reboot nach Windowsupdate !!! Help me !!! Windows XP Forum 14. Feb. 2010