Autorisierter DHCP startet nicht automatisch

Dieses Thema Autorisierter DHCP startet nicht automatisch im Forum "Windows Server-Systeme" wurde erstellt von tnase, 22. Jan. 2006.

Thema: Autorisierter DHCP startet nicht automatisch Hallo zusammen. Auf einem neu aufgesetztem Windows 2003 Stand. startet nach einem Neustart der DHCP nicht...

  1. Hallo zusammen.

    Auf einem neu aufgesetztem Windows 2003 Stand. startet nach einem Neustart der DHCP nicht automatisch. Wenn man diesen doppelt klickt, läuft er. Als Dienst ist die Startart autom. In der Ereignisanzeige kann ich keinen weiteren Hinweis hierzu finden. Der DNS macht keine Probleme (meiner meinung nach).

    Wo kann ich hier ansetzen?

    Vielen Dank.
    MfG, Thomas.
     
  2. - der einzige DHCP-Server im Netz ?! (denk auch an DSL-Router etc. !!)
    - wenn ja: einfach deinstallieren und neu aufsetzen :)
     
  3. Es gibt noch einen weiteren (linux), welcher aber im gleichen Netz andere Adressbereiche verwaltet. Ich sehe da keinen Berührungspunkt.

    Eine Neu-Install? Ich dachte, dieses sollte man besser vermeiden. Kann die den DHCP kompl. entfernen?

    Thomas
     
  4. Dann ists doch klar - pro (Sub)Netz darf es nur EINEN DHCP geben !! Zur Erklärung: Um sich die Adresslease zu holen, greift der Client auf die gute alte Broadcastmethode zurück um den DHCP-Server zu finden. Das gibt natürlich Probs, wenn sich im gleichen Subnetz mehrere DHCP-Server befinden. Beim Start des DHCP-Deinstes wird also geprüft, ob ein anderer Server erreichbar ist und wenn ja wird der Dienst nicht gestertet. Dann findet sich aber im Eventlog auch ein entsprechender Fehlereintrag.
     
  5. Und wenn die unterschiedlichen DHCP`s unterschiedliche Berieche eines Netzes verwalten?

    Thomas.
     
  6. Wenn du mit unterschiedliche Bereich unterschiedliche Subnetze meinst ist das kein Problem.
    Ansonsten passiert das was Hubert geschrieben hat.
     
  7. ... um es dann noch vielleicht einmal deutlicher zu machen: Unterschiedliche Subnetze bedeutet, dass die Netze durch einen Router (der dann auch keine Broadcasts durchlassen darf - das ist aber auch normalerweise so...) voneinander getrennt sind !
    Wenn du also zwei logisch voneinander getrennte Netzwerke hast, die aber physikalisch die gleiche Hardware (also Switch, Kabel etc.) nutzen, dann kannst du keine zwei DHCP-Server installieren.
     
  8. Ok. Habe den DHCP und DNS vom Linux gestoppt. Der DNS auf dem W2k3 ist ruhig aber der DHCP ist nur aktiv, wenn die Konsole gestartet wird und der DHCP gestartet wird. Schliesse ich die Konsole, so ist er nicht verbunden. Der Dienst läuft noch.

    Und so weiter.

    War`s eventl. ein Fehler, bei der Install des DHCP`s die Linux-Module aktiv gehabt zu haben?

    Thomas.
     
  9. Langfristig sollte bei mir eh nur ein Server diese Dienste zur Verfügung stellen.

    Thomas.
     
Die Seite wird geladen...

Autorisierter DHCP startet nicht automatisch - Ähnliche Themen

Forum Datum
DHCP Server auf Windows 7? Windows XP Forum 26. Okt. 2013
Tool zum Wiederstarten des DHCP-Client-Dienstes Windows XP Forum 3. Sep. 2013
DHCP-Zuweisung aktivieren Firewalls & Virenscanner 20. Sep. 2011
DHCP-Problem / Adresse beziehen Windows XP Forum 4. Feb. 2013
Probleme mit Internetverbindung (DHCP) Windows Vista Forum 18. Juli 2011