Avi auf DVD brennen

Dieses Thema Avi auf DVD brennen im Forum "Audio, Video und Brennen" wurde erstellt von bratensosse, 13. Jan. 2004.

Thema: Avi auf DVD brennen hi zusammen ;D habe mal wieder nen problem, habe mir nen neuen DVD brenner gekauft, und wollte nun alle meine...

  1. hi zusammen ;D

    habe mal wieder nen problem, habe mir nen neuen DVD brenner gekauft, und wollte nun alle meine kleinen filme (meist avi) auf ne dvd brennen

    so, nun bin ich schon soweit, dass ich ne anleitung gefunden habe wie des geht, wenn man die richtigen *mpg dateien hat, wenn die die avis umwandel ins mpg1 format, dann bringt mir power dvd nen fehler, dass video und ton nicht unterstützt werden, und die disk warscheinlich nicht im stand allone player laufen wird

    wenn ich dann die mpg´s neu codieren lasse, dann erkennt der stand allone plyer die dvd nicht, wenn ich aber auf tolerant stelle, dann erkennt er des menü und ich kann auch die filme auswählen, aber dann spielt er nur den ton ab

    ich hoffe jemand weiß wie ich die avi´s umwandeln soll, damit win on cd DVD edition nicht mekert

    zum umwandeln nehme ich tmpegenc

    danke schonmal;-)
     
  2. Ich würd die AVIs (vorher Tonspur mit VirtualDub extrahieren) mit TMPEnc ins DVD-Format umwandeln und dann brennen, evtl. dazwischen noch ein Menü reinbauen.
     
  3. naja aber dann werden die dateien ja zu groß....

    wenn ich die ins mpg umwandel dann wandelt mir winoncd des ja auch dvd standart

    nur bringt mir win on dvd dann folgende rotgeschriebene fehlermeldung:
    System
    Packetlänge 2324
    Video
    352*288
    Video codec MP1
    Audio
    Samplerarte 44100 samples/sec
    Audio codec M12

    kann mir vieleicht jemand sagen was ich beim umwandeln anders einstellen muss, oder vieleicht nen proggi dass des automatisch richtig einstellt

    muss doch irgendwie möglich sein, den mpg1 codec als dvd zu brennen um platz zu sparen und trotzdem auf einem stand allone player anzuschauen

    also zu verständnis nochmal..... winoncd wandelt mir dann die mpg´s automatisch in die vob dateien und so um.... und es ist immernoch sehr platzsparend
     
  4. Naja, das haben DVD so an sich!

    Das was Du da erzeugst sind von den Werten her VCDs.

    DVD-PAL haben normal:
    Video:
    720x576
    25 Frames
    >3000kbit/s

    Audio:
    48Khz
    >192kbit/s
     
  5. Lies hier, das ist ein Guide mit WinOnCD. klick
    Da wird das mit der roten Fehlermeldung auch beschrieben und der Rest auch.
     
  6. oder kauf dir nen stand alone der avi abspielt.

    ich persönlich bevorzuge avi jeder (s)vcd!! die mpg formate find ich alleweck für die füsse, denn man sieht prinzipiel kästschen um schriften etc, und mich als filmfreak nervt das, da kannsde machen was du willst!
    ich finde auch wenn avi für 1 film 2 cds braucht ist es mir lieber die cd zu wechseln als auf einem silberling eine echt grauselige kopie im mpg format! die ich nicht wechseln muss

    gut hilft dir nicht unbedingt weiter bei deinem prob, denn du wirst dir mit sicherheit keinen neuen standalone dvd kaufen...(oder etwa doch ;-))

    :eek: ;)
     
  7. lol nee werde ich net.....

    aber des mit dem link der mir gegeben wurde, funxt des auch net, da erkennt er netmal die dvd

    aber..... ich habe die filme mal mit ner auflösung von 576x480 umgewandelt

    nun sehe ich des menue wenn ich die disk einlege, und kann auch die dateien auswählen, der ton spielt sich ab, aber ich sehe nur grüne streifen.....

    sind wir immerhin schon mal nen schritt weiter, wenn jetzt noch einer wüste, wie ich die grünen streifen losbekomme, und nen richtigen film sehe, wäre toll ;D
     
  8. also warscheinlich mache ich nen fehler beim umwandeln der avis mit tmpgenc.

    habe nämlich nun mal versucht, einen teil der filme in mpeg 2 umzuwandeln, und dann wie auf der seite beschrieben zu brennen, funxt aber leider auch net :mad:


    wäre toll wenn mir jemand sagen könnte was ich bei tmpeg alles einstellen muss damit winoncd net meckert, und ich meine filme auch auf dem stand alone player angucken kann
     
  9. Hier gibts ein kleines Tutorial. klick
     
  10. hmmm... damit hat es leider auch net gelappt, habe alles so eingestellt wie beschrieben, so sehe ich weder ein video, noch ein höre ich was, spricht: die dvd wird netmal vom dvd player angenommen......
    habe es öffter versucht, manchmal kann ich des erstellte image, netmal auf die dvd brennen, da meint der dass ein falscher medientyp im laufwerk ist, oder dass zu wenig platz drauf ist....

    naja wie dem auch sei, hat noch jemand ne andere idee, oder quelle, was ich einstellen muss, damit mein dvd player die dateien abspielen kann
     
Die Seite wird geladen...

Avi auf DVD brennen - Ähnliche Themen

Forum Datum
Film komprimieren zum Brennen auf DVD Audio, Video und Brennen 18. Sep. 2015
Aktuellen Zustand als Recovery-Basis auf CD brennen Windows 8 Forum 11. Feb. 2015
hilfe beim brennen von fotos auf dvd...merkwürdiges phänomen.... Audio, Video und Brennen 4. Aug. 2014
DVD brennen mit keinerlei Software möglich Windows 7 Forum 3. Aug. 2014
Windows 8.1 brennen?!?! Windows 8 Forum 6. Juli 2014