AVM Fritz!Card W2K Problem

Dieses Thema AVM Fritz!Card W2K Problem im Forum "Windows 95-2000" wurde erstellt von Vilomeno, 29. Okt. 2003.

Thema: AVM Fritz!Card W2K Problem Hallo zusammen, ich habe da ein Problem mit der Fritz!Card PnP. Die Karte ist anscheinend sauber installiert,die...

  1. Hallo zusammen,

    ich habe da ein Problem mit der Fritz!Card PnP.
    Die Karte ist anscheinend sauber installiert,die Fritz!Software funktioniert
    einwandfrei. Ich bekomme nur keine Verbindung zum Internet weder über
    T-Online 4.0 noch über DFÜ. Ich bekomme permament die Fehlermeldung das
    das Modem keine Verbindung aufbauen kann.
    Habe in der Vergangenheit oft mit der AVM Hotline gesprochen die über Capi-Update
    bis his zu versteckten Ressourcen-Problemen alles versuchten. Die Karte läuft in
    anderen PC einwandfrei, sodass ich mir gespart habe zu AVM einzuschicken.
    Es sieht eher so aus als hätte Windows da ein Problem.

    Könnt ihr mir da helfen ?
     
  2. Was bekommst Du für eine Fehlermeldung des Modems
    und welches Modem ist ausgewählt.
    Gruss
    Harry
     
  3. Es ist ausgewählt AVM Internet PPP over ISDN.
    Bei der Anwahl bekomme ich Modem reagiert nicht
    und im Protokoll steht Hardwarefehler.
     
  4. Hattest Du die Treiber der Karte nochmal nachinstalliert ?
    eventuell funktioniert der Capi-Treiber nicht richtig.
     
  5. Hallo,

    versuch doch mal einen anderen Steckplatz für die Karte.

    Sind die anderen Rechner auch Win2K oder XP Rechner?
    Oder Win9x?

    Wie alt ist die Karte?

    Gruß, Farderlorn
     
  6. Vielen Dank erstmal an Euch.

    Die Rechner sind W2K und XP.
    Hatte bereits Treiber nachinstalliert und auch die aktuellsten
    versucht. Anderer STeckplatz bringt auch keine Besserung.

    Die Karte im W2K ist 2 Jahre und XP ist 4 Jahre.
    Laut AVM soll es hier aber keine Probleme geben.
    Und vor dem Neuaufsetzen der Rechner funktionierte ja
    alles. Neue Komponenten sind nicht hinzu gekommen.
     
  7. hp
    hp
    ich hab auch ´ne fritz!pc im einsatz, ist sogar noch älter, baujahr 1998, bin auch bei t-online und bei mir funktionierts. hab die karte als ersatz, falls mal dsl nicht funzt, kam in der verganenheit öfters vor. hier die treiberkonfiguration in t-online 5:

    Gerät: AVM NDIS WAN CAPI-Treiber
    Wähle: 0191011

    dann natürlich die zugangsdaten richtig eingeben und mal ´ne testverbindung aufbauen. im protokoll eventuell nach fehlercodes gucken.

    greetz

    hugo
     
  8. Hast du die Treiber mit setup.exe -r deinstalliert, bevor du neue Treiber installiert hast?
    Wenn nicht solltest du das mal versuchen!
     
Die Seite wird geladen...

AVM Fritz!Card W2K Problem - Ähnliche Themen

Forum Datum
Fritzcard Installationsprobleme Hardware 30. Sep. 2003
Mini Faxserver mit W 2000 FritzCard | fax2mail Windows 95-2000 15. Aug. 2008
FritzCard USB und W2K Server Windows 95-2000 26. Sep. 2007
Server mit 2 mal FritzCard? Windows XP Forum 14. Juni 2007
ISDN-Einrichtung über FritzCard Windows XP Forum 22. Nov. 2005