AVM KEN 2, Windows XP und die faxen

Dieses Thema AVM KEN 2, Windows XP und die faxen im Forum "Windows XP Forum" wurde erstellt von 5555-rgnf, 19. Sep. 2005.

Thema: AVM KEN 2, Windows XP und die faxen Moin, ich werde hier schier wahnsinnig ! Ich versuche an einem WinXP SP1-Rechner ne günstige Faxlösung zu basteln....

  1. Moin,


    ich werde hier schier wahnsinnig ! Ich versuche an einem WinXP SP1-Rechner ne günstige Faxlösung zu basteln. Vorgeschichte; Irgend jemand hat die Original-CD verlegt und ich dachte mir mit einer Sicherheits-Kopie behelfen zu können bis das Original wieder auftaucht, das funzt - zumindest an meiner Testmaschine nicht. In meinem Test-Pc ist dummerweise ne Fritzcard verbaut was evtl. auch Fehler verursacht. Und am Original-PC möchte ich ungern Experimente betreiben.
    AVM sagt mir, ich soll einfach auf KEN3 umsteigen was sich dann aber wieder mit dem NT-Server beissen würde...

    Jetzt frage ich mich:
    1.) Wie kann ich mit einem XP SP1 Rechner den KEN-Server zum faxen nutzen. Sprich, was muss nach Installation des Klienten passieren um einen Faxdrucker zu erstellen.

    2.) Warum kann ich den Klient nicht installieren, beisst sich das mit der Fritzcard oder basiert die Fehlermeldung CAPI 2.0 defekt einfach darauf, daß ich in der Testumgebung keinen KEN-Server hab.

    Bringt hier jemand die Nerven auf dieses Chaos zu lichten. Bin für jeden input dankbar.

    Gruß
    5
     
  2. Ken basiert auf einer Client Server Lösung.
    Du benötigst zwingend einen Ken Server mit Fritzcard.

    Eddie
     
  3. Sag bloss....

    Ich habe ein Netz mit einem KEN-Server v2 auf NT-Basis, der auch fehlerfrei läuft. Dort möchte ich einen XP SP1 Rechner das faxen beibringen.

    Nur möchte ich vorher kurz den Klient auf ner Testkiste (ohne greifbaren KEN-Server) starten um zu sehen, ob sich die von mir genutzte Version überhaupt installieren lässt ohne Probleme zu verursachen.

    Jetzt lief die Installation fehlerfrei durch. Aber später meldet der Klient, daß CAPI 2.0 defekt ist. Diese Fehlermeldung tauchte bisher noch nicht auf, auch nicht wenn der ein PC den KEN-Server nicht gefunden hat, ich wurde lediglich darauf hingewiesen, daß kein KEN-Service PC vorhanden ist.

    Das ist sicherlich ein chaotischer Testaufbau, aber leider alles was mir in diesem chaotischem Netzwerk zur Verfügung steht.
     
Die Seite wird geladen...

AVM KEN 2, Windows XP und die faxen - Ähnliche Themen

Forum Datum
Faxen mit "Windows Fax und Scan" unter Win7 Windows 7 Forum 28. Nov. 2011
Übernehmen Daten bzw. Faxen von Fritzfax von WinXP nach Windows 7 Sonstiges rund um den PC & Kaufberatung 2. Feb. 2011
kein Faxen mit Windows XP über Drucker Lexmark X75 möglich Windows XP Forum 22. Apr. 2008
Windows 10 pro activator Windows 10 Forum 29. Nov. 2016
SEHR DRINGEND: Probleme bei Upgrade auf Windows 7 Windows Vista Forum 13. Nov. 2016