Base UMTS- Verbindung mit 0,04KB teilweise :-(

Dieses Thema Base UMTS- Verbindung mit 0,04KB teilweise :-( im Forum "Sonstiges rund ums Internet" wurde erstellt von Overwrite, 21. Feb. 2009.

Thema: Base UMTS- Verbindung mit 0,04KB teilweise :-( Hallo liebe Community Ich habe seit einigen Tagen eine Base- Internet Flatrate (UMTS mit 384Kbit- eigentlich (!),...

  1. Hallo liebe Community

    Ich habe seit einigen Tagen eine Base- Internet Flatrate (UMTS mit 384Kbit- eigentlich (!), HSDPA gibts erst ab Sommer :| )

    Die Verbindung wird mit einem Tool von Base aufgebaut, welches das UMTS Modem Huawei USB Stick E169 anspricht.
    Die dann im Betriebsystem (Win Vista, 64 Bit, neuer PC) unter Netzwerkverbindungen erscheinende Netzwerkverbindung Internet kann man ja auch manuell (also ohne das Basetool, via rechtsclick und dann Verbinden) starten. Ich mag einfach diese vielen zusätzlichen Anwendungen im Speiucher niucht, vor allem nicht wenn sie net zwingend erforderlich sind.

    Das klappt auch wunderbar, führt aber immer wieder zu Fehlern bzw die Verbindung geht teilweise auf 0.04K herunter und das bei dem Aufbau von der Googlestartseite als einziger Datentransfert... :tickedoff:

    Wenn ich dann wieder das Tool benutze, klappt es wieder. Anschliessend kann ich auch ne gewisse Zeit wieder ohne Tool, aber spätestens 2 Tage danach muss ich das Tool wieder mal benutzen, um diesen o.g. Problemen bei zu kommen... :'(
    Ich will das Tool aber nicht nutzen. :|

    Hat da jemand Erfahrungen mikt gemacht? Macht es Sinn, die3 Konfiguration der Verbindung zu mnanipulieren, zB die Max- Übertragungsrate unter
    Eigenschaften von [Verbindungsname] -> Konfigurieren -> Maximale Übertragungsrate den Wert erhöhen? Dieser steht auf 460800.
     
  2. T
    Das kann ich nachvollziehen und halte es genauso - allerdings sind die direkten DFÜ-Verbindungen leider immer etwas problembehaftet.
    Du kannst aber mal folgendes Tool ausprobieren, das ist schön klein und schlank:
    http://www.heise.de/software/download/mwconn/51768
     
  3. besten dank :1 , ich werde es ausprobieren. schön daß es ne schlankere alternative gibt, denn in dem base- tool ist noch ein sms- sender, ein telefonbuch und sonstiges zeug, was ich mit outlook mache...
     
  4. Naja, ich hatte bisher diesen komischen wnw-manager vom Magenta-T auf dem Rechner, der war alles andere als stabil, dafür aber sehr speicherhungrig. Seit ich mwconn benutze, läuft die UMTS-Verbindung ohne Probleme.

    Achso: Bevor du die Base-Software deinstallierst, sichere die Treiberdateien, die liefert mwconn nämlich nicht mit.
     
  5. hmm, keine Ahnung, dieses Tool sagt mir irgendwie nicht zu...

    Ich vermute aber, daß es an Cleaningmaßnahmen (GDATA Tuner + CCleaner) liegt, daß er die Pin vergisst und langsamer wird. Werde in diesem Rahmen versuchen, der Ursache auf die SAchliche zu kommen...

    Danke Dir trotzdem :1
     
  6. Dann stell erstmal alle Cleaning / Tuningmaßnahmen ein. Sind - meine ich zumindest - sowieso sinnlos bzw. eher negativ, da oft Dinge bereinigt werden, die man lieber nicht anfassen sollte.

    Wenn es dann immer noch nicht funktioniert, kannst Du das als Ursache zumindest schon mal ausschließen.

    MfG

    Nick
     
  7. Nein, hatte mit Tuningmasnahmen nix zu tun...

    Folgendes:

    1) Habe ich nun mittels Provider- Software (wie gesagt Base) die PIN- Abfrage deaktiviert
    2) Seitdem klappts wie am Schnürchen

    Das Problem war folgendes:

    Die Anbietersoftware speichert die PIN, undzwar auf der USB- UMTS Antenne. Wenn diese dann komplett ohen Strom ist (weil PC ohne Strom), verschwinden die Daten wieder, da diese offensichtlich in spannungsabhängigem Speicher abgelegt wird.

    Ich habe einen Hauptnetzschalter vor meine EDV- Anlage geschaltet. Wenn ich für die Nacht nix zu tun hab für den PC, fahre ich diesen runter und nehme ihm komplett den Saft.

    Damit verschwindet auch die Pin.

    Aber wie gesagt, PIN- Abfrage abgeschaltet und alles tight ;D

    Danke euch allen ;)
     
Die Seite wird geladen...

Base UMTS- Verbindung mit 0,04KB teilweise :-( - Ähnliche Themen

Forum Datum
Access Database Engine 2010 34-bit - Microsoft Update vom 5.3.2013 Windows 7 Forum 5. März 2013
Suche Adressverwaltung unter Win 7 Home Premium, die dbase versteht Software: Empfehlungen, Gesuche & Problemlösungen 2. Mai 2010
CuBase 5 kein ton! Software: Empfehlungen, Gesuche & Problemlösungen 4. Feb. 2010
Cubase und andere. Windows XP Forum 27. Okt. 2012
Win 7 Home und dBase für Windows Windows XP Forum 2. Juli 2012