Batch-Starten wenn SD-Card eingeschoben wird

Dieses Thema Batch-Starten wenn SD-Card eingeschoben wird im Forum "Windows XP Forum" wurde erstellt von jan2, 14. Juli 2010.

Thema: Batch-Starten wenn SD-Card eingeschoben wird Moin ! kann mir einer sagen wie es möglich wäre ein Batch zu starten, wenn eine SD-Card eingeschoben wird? Gruß...

  1. Moin !

    kann mir einer sagen wie es möglich wäre ein Batch zu starten, wenn eine SD-Card eingeschoben wird?

    Gruß Jan :)
     
  2. Hi

    Du kannst das ganze mit einer autorun.inf erledigen (ich hoffe das funzt genauso wie bei einer CD!)

    Du erstellts auf der SD-Karte eine neu Textdatei >> autorun.txt << und benennst die Endung danach in .inf um (ohne Anführungszeichen). das geht aber nur, wenn die Endungen auch eingeblendet sind >> Explorer >> Organisieren >> Ornder und Suchoptionen >> Ansicht >> Erweiterungen bei bekannten Dateitypen ausblenden Haken raus.

    Wenn die Endung passt, dann die Datei mit rechts anklicken >> bearbeiten und mit folgenden Inhalt füllen:
    Code:
    [autorun]
    open=pfad zur Batchdatei
    icon=Pfad zum Icon (optional)
    Mfg Micha
     
  3. hi !

    habe das ausprobiert. das einzige was geklappt hat ist das das Automatische Wiedergabefenster kam.

    Dieses habe ich dann deaktiviert - aber dann ist nichts passiert.

    Hat einer noch eine Idee ??

    Gruß Jan .-)
     
Die Seite wird geladen...

Batch-Starten wenn SD-Card eingeschoben wird - Ähnliche Themen

Forum Datum
Windows 10 vorinstalliert. Was wenn die Festplatte nicht mehr geht. Windows 10 Forum 16. Aug. 2016
Programme wiederherstellen, wenn Systemrückstellung nicht geht? Windows 7 Forum 9. Aug. 2015
Windows 10 DVD erstellen wenn kostenlos verfügbar? Windows 10 Forum 3. Juni 2015
VBA Excel Pop up Fenster wenn D4="Ja" und I7="leer" Microsoft Office Suite 6. Mai 2015
Spiel ruckelt wenn der Laptop am Netzkabel hängt... Hardware 9. Apr. 2015