Bedingte Zellenformtierung in Excel ?

Dieses Thema Bedingte Zellenformtierung in Excel ? im Forum "Microsoft Office Suite" wurde erstellt von PCDMicha, 29. März 2003.

Thema: Bedingte Zellenformtierung in Excel ? Hallo Leute ein kleines Prob: Zelle a1 beinhaltet Text und der soll kursiv und fett sein, wenn N1 den Wert hat...

  1. Hallo Leute

    ein kleines Prob:

    Zelle a1 beinhaltet Text und der soll kursiv und fett sein, wenn N1 den Wert hat (also leer) ist. Eigentlich sollte das doch mit einer bedingten Formatierung klappen..aber ich bin zu blöd oder mein Excel versteht mich nicht.

    Hat jemand einen Rat ?
     
  2. Hi Micha,

    versuch es mal folgendermassen:

    1) Zelle A1 selektieren
    2) Format -> bedingte Formatierung
    3) 'Formel ist' auswählen
    3a) Formel =ISTLEER(N1) einfügen
    3b) 'Format...' anklicken
    3c) 'Fett kursiv' auswählen

    Gruß Matjes :)
     
  3. Hallo,

    Hammer...es funktioniert ! Bei mir war das Problem, dass ich die Formel =(N1=) hatte..das ging nicht..

    Jetzt noch schnell das Format für alle Zellen übernommen und perfekt !

    Gibt es in Excel eigentlich auch eine Schaltfläche wie in Word Format übernehmen ? Wobei es mit Inhalte einfügen ja auch geklappt hat.
     
  4. Hi

    Ja gibt es:
    Rechtsklick auf die Symbolschaltflächen > Anpassen >

    Befehle > Format > Format übertragen ( Pinsel).

    Einfach per Drag und Drop auf die Symbolschaltfläche ziehen.

    Fertig ;D

    mfg Christian
     
  5. Man, was würde ich ohne WT machen :)

    Danke
     
  6. ;D ;D ;D
     
Die Seite wird geladen...

Bedingte Zellenformtierung in Excel ? - Ähnliche Themen

Forum Datum
Excel 2010 - Filter, bedingte Formatierung Windows 7 Forum 27. Okt. 2014
Bedingte Formatierung Excel 2010 bei Datum Microsoft Office Suite 11. Okt. 2012
hardwarebedingte Ausfälle? Hardware 23. Okt. 2011
Excel Tabelle -> Word mit bedingter Formatierung Microsoft Office Suite 21. Dez. 2010
Bedingte Formatierung Excel 2007 Microsoft Office Suite 19. Apr. 2010