Befehl FORMAT C: wird nicht akzeptiert

Dieses Thema Befehl FORMAT C: wird nicht akzeptiert im Forum "Windows XP Forum" wurde erstellt von GTA-Fan0815, 23. Nov. 2006.

Thema: Befehl FORMAT C: wird nicht akzeptiert Hallo Leute, ich versteh einfach nix mehr! Ich versuche den wohl bekanntesten Befehl der Welt in meinen Computer...

  1. Hallo Leute,

    ich versteh einfach nix mehr! Ich versuche den wohl bekanntesten Befehl der Welt in meinen Computer mit Windows XP einzugeben: FORMAT C: !! Ich starte mit einer, auf Windows XP erstellten, MS-DOS-Startdiskette und gebe ein, sodass im Feld genau das steht: A:\>format c: PC sagt daraufhin Bad command or file name. Wenn ich nun eingebe, dass ich auf C: wechseln will: A:\>c: dann kommt Invalid drive specification!

    Dann versuchte ich es mit einer WINDWOS 98 - Startdiskette und da kam auf die selben 2 Befehle Ungültige Laufwerksangabe!

    Nun hatte ich tatsächlich noch eine WINDOWS 95 - Startdiskette! Da kam das selbe wie bei der W98-Disk!

    Nun versuchte ich es auf meinem alten PC (wird betrieben mit WINDOWS 98) mit Befehl format c: genau wie bei dem neuen mit XP und da kam die Standard-Meldung: Wollen sie wirklich durchführen,...alle Daten werden gelöscht...J/N

    Die Daten meines PCs, der formatiert werden soll:
    BETRIEBSSYSTEM: Windows XP Professional 2002 32Bit
    FESTPLATTE: Samsung HD160JJ 160GB Dateisystem=NTFS
    PROZESSOR: Intel Pentium 4530 mit 3000 MHz
    SOGAR MIT DISKETTEN-LAUFWERK

    Was mache ich denn falsch?!
    Bitte helft mir
     
  2. Platte NTFS-formatiert?

    /edit

    Nimm doch einfach die XP-CD
     
Die Seite wird geladen...

Befehl FORMAT C: wird nicht akzeptiert - Ähnliche Themen

Forum Datum
Befehl zum Kopieren von LInks Windows 10 Forum 19. Feb. 2016
net use Befehl geht nicht Windows 10 Forum 18. Feb. 2016
DOS-Befehl Set /p xxx= Windows 8 Forum 12. Nov. 2015
Befehl "Senden" fehlt Windows 7 Forum 31. Dez. 2014
Erkärung eines Batchbefehls! Windows XP Forum 16. Aug. 2013