bei der Installation von Software zeigt sich die Eingabeaufforderung

Dieses Thema bei der Installation von Software zeigt sich die Eingabeaufforderung im Forum "Windows 7 Forum" wurde erstellt von blander, 1. Juli 2011.

Thema: bei der Installation von Software zeigt sich die Eingabeaufforderung Hallo zusammen wenn ich jetzt Software installiere, zb. Logitech SetPoint, Office 2010 Testversion oder FireFox 5,...

  1. Hallo zusammen

    wenn ich jetzt Software installiere, zb. Logitech SetPoint, Office 2010 Testversion oder FireFox 5, zeigt sich kurz ein schwarzer Fleck. Ich denke doch dass dies die Eingabeaufforderung ist, die auch bei Office 2010 Testversion zu sehen war.

    Ich hatte eine Software auf dem Rechner auf dem Rechner und stets meldete sich Nativer mit der Meldung das die Datei uninstall gefährlich sei und wollte mit dieser Anzeige nicht aufhören. Egal was ich in diesem Fenster drückte. Und dann versuchte ich die Software, doch ich bekam stets eine Fehlermeldung. Und dann drückte ich genervt wie auch verzweifelt auf die Uninstall und auch jetzt nach langer Zeit kam wieder die Fehlermeldung. Und dann führte ich verzweifelt eine andere Datei aus und da erschien auch ein Eingabeaufforderung Fenster.

    Gut so viel Software hatte ich bis dahin nicht viel installiert. Jedoch finde ich diese Erscheinungen merkwürdig.

    Würde mich über Hilfe sehr freuen und schonmal großen Dank dafür.

    Gruß Andreas
     
  2. Welche?
    Wer oder was ist Nativer?
    Was für einen Virenschutz setzt Du ein?
    Schon mal HJT drüber laufen lassen?
    Kannst Du mal einen Screenshot von der erscheinenden Box einstellen?
     
  3. Hallo

    und sorry für das Chaos das ich geschrieben hatte. Ich verwende AVG AntiVir Free Edition 2011 und das bietet ja einen Live Scan. Und dieses wollte nicht aufhören sich zu melden. Wenn ich jetzt einen Scan durchführe werden nur Infos angezeigt von Dateien die von nicht installierten Programmen stammen. Aber die Uninstall.exe lies sich nicht öffnen. Sei es von der Systemsteuerung aus oder direkt im Verzeichnis. Und dann führte ich eine Datei aus die eine Eingabeaufforderung startete. Und seither zeigt sich nur noch kurz schwarzes, so das ich keine Möglichkeit hätte so schnell zu reagieren. Programmverzeichnis der Datei löschte ich von Hand und führte bereits Registry Scanner aus. Aber auch AntiVir scannt die Registrsy und nie wird was gefunden.

    Ich besitze eine Internet Startseite mit Benutzerdaten und Passwörter die durch server2go mit meinem PC gestartet wird. Und seit neustem setze ich komplett auf FireFox. Jedoch kommt jetzt stets von Windows Mail 2011 die Meldung das FireFox bereits ausgeführt wrden würde und ich den Prozess beenden muss. Schließe ich den Browser und dann können alle Links, einschließlich denen aus diesem Forum, wieder geöffnet. Links auf Seiten funktionieren einwandfrei. Ich setze auch nicht auf Tabs, sondern auf das Öffnen neuer Fenster.

    Und wie ist jetzt HijackThsi zu verstehen und anzuwenden? Der Task Manager zeigt ja auch alle laufenden Prozesse und auch weit aus mehr als dieses Programm. Und das Programm zeigt auch server2go, Loitech SetPoint und dieses Programm.

    Also ich bitte um weitere Hilfe und möchte mich schon jetzt dafür bedanken.

    Gruß Andreas
     
  4. Waren diese Programme schon mal installiert und hast Du dies mit der Deinstallationsroutine entfernt?
    Welche uninstall.exe von welchem Programm?
    Das von HJT erstellte Logfile kannst Du HIER auswerten lassen.
    Vielleicht wäre es hilfreich, wenn Du mal detailliert beschreiben würdest, was Du getan hast, was Du vor dem Fehlverhalten für Aktionen ausgeführt hast, also in der Form wie

    1. ich habe Programm xy installiert
    2. wieder deinstalliert
    3. dann funktioniert dies oder jenes (dies oder jenes steht für Programme oder Funktionen)
    4. jetzt bekomme ich diese Fehlermeldungen
    Versuch es mal so zu beschreiben, dass es auch jemand versteht, um was es geht, auch wenn er/sie nicht vor Deinem PC sitzt.
     
  5. Hallo

    1. Welche Software das genau war kann ich nicht sagen. Denn das sich bei diesem Programm eine Eingabeaufforderung zeigte kann ja auch von einem anderen Programm gekommen sein. Und das Programm von dem ich stets schrieb ist der FoxTabAudioConverter. Aber ich wurde in letzter Zeit auch aufgefordert zum Download den dafür vorgesehenen Download Manager zu verwenden.
    2. Ich versuchte FoxTabAudioConverter zu deinstallieren, doch das ging nicht. Und dies wollte ich deinstallieren da AVG die Uninstall stets als gefährlich meldete. Und ich sehe hier die Toolbar Babylon die öfters in den Suchen von HiJ und Spybot angemahnt wurde, aber sich auch nicht deinstallieren lässt. Es steht auf jeden Fall nicht mehr in der Systemsteuerung.
    3. Und dann führte ich eine Datei aus dem Verzeichnis FoxTabAudioConverter aus dem Unterverzeichnis aus. Also dann machte sich eine Eingabeaufforderung auf und es standen ein paar Werte drin. Soeben versuchte ich Babylon über die SystemSteuerung zu deinstallieren und erhielt eine Fehlermeldung und so steht das Verzeichnis noch immer auf der Platte im Verzeichnis Programme.
    4. Jetzt öffnet sich beim Installieren oder deinstallieren von Software stets ein Eingabefenster. Und dies auch beim Update von SpyBot. Und dann deinstallier ichs mal wieder um vielleicht sehen zu können was in dem Fenster darin steht:
    SBSD Security Center Service wird beenden. Und dies mit dem Text auf der Titelleiste c:\Windows\system32\net.exe
    Und das sich immer erst einmal FireFox meldet das der Browser bereits ausgeführt wird finde ich nervig.

    Und das eine oder andere der Programme die von AntiVir einen Hinweis erhielten hatte ich bestimmt schon einmal verwendet. Darunter ist ein Verzeichnis zu verstehen in diesem ich Software sammle. Klar gibt es stets neuere Versionen, aber wieso nicht gleich eines griffbereit haben und vielleicht dann doch erst einmal eine neuere Version runterladen? Finde ich besser als nur ein Verzeichnis zu führen. Und auf der Platte ist Platz. Und zu erwähnen ist wohl auch das letztens beim Runterfahren und deinstallieren von Updates der Rechner noch immer nach 2 Stunden dran war und ich ihn dann ausschalten musste.

    Danke Gruß Andreas
     
  6. Ach Hallo

    hat jetzt niemand mehr was zu diesem Problem?

    Und dabei würde ich mich freuen Windows nicht neu installieren zu müssen. Und das obwohl jetzt immer wieder die Meldung erscheint das ein Platzmangel herrsche. Und dann wird der Papierkorb angezeigtm doch ist der seit langem wieder leer.

    Also freue mich auf eure Hilfe.

    Gruß Andreas
     
Die Seite wird geladen...

bei der Installation von Software zeigt sich die Eingabeaufforderung - Ähnliche Themen

Forum Datum
Fehler 2738 bei Installation von NVIDIA PHYSX LEGACY SYSTEM SOFTWARE Windows 7 Forum 24. Apr. 2015
Internetverbindung weg nach Software Installation Windows XP Forum 29. Jan. 2011
Fehlermeldung "Keine zulässige Win32-Anwendung" bei Software-Installation Software: Empfehlungen, Gesuche & Problemlösungen 11. Jan. 2013
Software für W 95 Installation unter W 7 verweigert Software: Empfehlungen, Gesuche & Problemlösungen 27. Dez. 2009
Software-Installations-CD soll automatisch starten Windows XP Forum 29. Juni 2008