Bei Fujitsu MMX 200 PC werden statt 128MB nur 64MB erkannt unter 98SE ???

Dieses Thema Bei Fujitsu MMX 200 PC werden statt 128MB nur 64MB erkannt unter 98SE ??? im Forum "Windows XP Forum" wurde erstellt von jan2439, 10. Apr. 2003.

Thema: Bei Fujitsu MMX 200 PC werden statt 128MB nur 64MB erkannt unter 98SE ??? Hallo, habe gerade einen in die Tage gekommenen Rechner in Pflege, ein Fujitsu MMX 200. Habe da jetzt mal Win 98se...

  1. Hallo,

    habe gerade einen in die Tage gekommenen Rechner in Pflege, ein Fujitsu MMX 200. Habe da jetzt mal Win 98se installiert und wundere mich darüber, dass es mir nur 64MB RAM anzeigt, obwohl 128MB RAM drinstecken (2x 64MB PC100) ...

    Wie kommt das ? Kann mir da jemand weiterhelfen ... Vorher war NT4.0 auf dem Rechner und beim Booten hat man sehen können, dass 128MB erkannt werden ...

    Danke für Support,

    Jan :)
     
  2. Nimm doch testweise mal jeweils eins der beiden RAM-Module raus und prüfe wieviel Windows dann anzeigt! Vielleicht steckt eins davon auch einfach nicht richtig in der Bank, obwohl, dann fährt er meistens gar nich hoch.
     
  3. Hallo, danke für den Tip, hat sich schon erledigt ... Nach Bios-Fummelei und mal umstecken, steckt jetzt der RAM wo er vorher auch gesteckt war und wird korrekt erkannt.

    Jan ...
     
Die Seite wird geladen...

Bei Fujitsu MMX 200 PC werden statt 128MB nur 64MB erkannt unter 98SE ??? - Ähnliche Themen

Forum Datum
Fujitsu Siemens Amilo PRO v3205- Treiber werden nicht gefunden Treiber & BIOS / UEFI 4. Aug. 2010
fujitsu fi-4120c Treiber für Windows 7 Hardware 25. Apr. 2011
Windows 7 auf Fujitsu Siemens Scaleo Probleme m. Transparenz Hardware 5. Aug. 2009
Verzerrtes Bild mit Fujitsu Siemens Amilo 1510 - ATI Windows XP Forum 14. Feb. 2009
fujitsu siemens notebook started nicht mehr Windows XP Forum 26. Dez. 2010