bei jeden start "CHKDSK"

Dieses Thema bei jeden start "CHKDSK" im Forum "Windows XP Forum" wurde erstellt von merlin21966, 21. Sep. 2003.

Thema: bei jeden start "CHKDSK" Hallo zusammen, immer wenn ich meinen Rechner starte überprüft CHKDSK meine zweite Festplatte (Laufwerk D), obwohl...

  1. Hallo zusammen,

    immer wenn ich meinen Rechner starte überprüft CHKDSK meine zweite Festplatte (Laufwerk D), obwohl ich immer ordnungsgemäß runterfahre und auch ansonsten nichts mache, weshalb CHKDSK ausgeführt werden müßte. Angeblich muß das Laufwerk immer auf Konsistenz überprüft werden.
    Wie kann ich diesen Fehler beheben??????????

    Danke schon mal im voraus...........
     
  2. Sicherheitshalber könntest Du mal Deine Daten sichern. Und dann besorg Dir mal vom Plattenhersteller das Plattenprüfprogramm und teste die Platte - vielleicht ist sie nicht ganz ok??????? Kann vorkommen.......
     
  3. danke für die schnelle hilfe, aber wo liegt der Fehler nun eigentlich??????
     
  4. So jetzt schwer zu sagen.........
    Evtl musst Du auch mal probieren, einen BlueScreen zu provozieren - indem Du den automatischen Neustart ausschaltest - dann könnte man Fehlernummern auslesen
     
  5. zu finden unter Systemsteuerung/System/Erweitert/
    »Starten und Wiederherstellen« Einstellungen/
    »Systemfehler« Automatisch Neustart durchführen deaktivieren.

    pan_fee
     
  6. Tja, der ist schon deaktiviert........ und bei der Überpüfung von Laufwerk D kommt kommt auch keine Fehlermeldung............
     
  7. <Zitat: Aus einem WindowsXP-Handbuch>
    Haben Sie Ihren Computer beim letzten Mal einfach ausgeschaltet oder ist der Strom ausgefallen, dann hatte Windows keine Gelegenheit, alle geöffneten Dateien ordentlich wegzuspeichern.
    Auf der Festplatte liegen in diesem Fall womöglich halbfertige Dateien herum, und das ist nicht gut.
    Deshalb bietet Windows XP in solchen Fällen beim Start an, die Festplatte zu korrigieren. Der Test wird nur durchgeführt, wenn Sie nicht innerhalb von zehn Sekunden eine Taste drücken haben Sie?s also eilig, dann können Sie normal durchstarten. Was aber nicht besonders clever wäre, denn der Check ist gut und nötig.
    </Zitat>

    Das ist genau die Beschreibung zur Konsistenzprüfung. Bist Du ganz sicher, dass alle Programme ordnungsgemäß geschlossen werden, bevor Du Windows herunterfährst?
    Und: Bist Du ganz sicher, dass Du Windows auch wirklich richtig herunterfährst?

    Ich mein nur mal so, weil ich da schon die stärksten Sachen erlebt habe und alle Betroffenen waren der Meinung, dass sie ihr System ordnungsgemäß herunterfahren bzw. abschalten, weil sie das schon immer so gemacht hatten. :D

    Unser Sohn, der seit Jahren mit Computern arbeitet, betätigte grundsätzlich Start-Ausschalten-Ausschalten und griff unmittelbar danach zum richtigen Ausschalter an der Mehrfachsteckdose. Dann muss man sich nicht wundern, weil Windows dann in den seltensten Fällen schon gesichert hat, was nortwendig ist. :D

    Gruß, Wolfgang
     
  8. hallo wolfgang,

    ich kann mit sicherheit sagen das der pc ordnungsgemäß heruntergefahren wird, haste nicht noch ne lösung für mich???????

    dank dir schon mal im voraus........
     
  9. Prüf doch bitte zunächst mal, ob die Platte ok ist
     
Die Seite wird geladen...

bei jeden start "CHKDSK" - Ähnliche Themen

Forum Datum
Hilfe, meine Tastatur spinnt (glaube ich jedenfalls) Windows 8 Forum 17. Juni 2015
Artikel: Jeden Freitag Red Stripe-Deals im Windows Phone Store Windows XP Forum 26. Okt. 2013
Punkt für Systemwiederherstellung jeden Tag Automatisch Windows 7 Forum 24. Apr. 2010
Windows 7 RC für jeden Betatester Windows XP Forum 27. Feb. 2009
Access Zeilen zählen und dann für jeden Datensatz +1 Windows XP Forum 25. Juli 2013