Bei zweitem aktiviertem Netzwerkadapter sporadisch kein Zugriff auf Internet

Dieses Thema Bei zweitem aktiviertem Netzwerkadapter sporadisch kein Zugriff auf Internet im Forum "Windows XP Forum" wurde erstellt von blabla, 14. Sep. 2011.

Thema: Bei zweitem aktiviertem Netzwerkadapter sporadisch kein Zugriff auf Internet Hallo erst mal, ich habe ein Problem in meinem Netzwerk, sobald ich die zweite Netzwerkkarte aktiviert habe habe...

  1. Hallo erst mal,

    ich habe ein Problem in meinem Netzwerk, sobald ich die zweite Netzwerkkarte aktiviert habe habe ich keinen Zugriff auf Internet.

    Ausgangssituation:
    1 Win2003-AD mit 5 Clients, an den Clients wurde eine zweite NW-Karte installiert um Zugriff auf die neue Telefonanlage und die IP-Telefone zu haben.
    Die Telefonanlage und die Telefone mussten in ein eigenes Subnetz gelegt werden!
    Seit dem die zweite Karte eingebunden ist, treten sporadische Abbrüche der Internetverbindung auf, nicht immer, aber so das es stört.
    Zugriff auf die Netzlaufwerke die auf dem Server liegen wird dabei nicht gestört.
    DNS-Auflösung mit nslookup funktioniert in beide Richtungen, Auflösung IP-Adresse zu Namen sowie Name zu IP-Adresse.
    Kann mich dunkel daran erinnern das dies zu ICS-Zeiten problemlos möglich war, aber ich finde den verdammten Fehler nicht.

    Hier noch die Ausgabe von ipconfig/all
    Windows-IP-Konfiguration

    Hostname. . . . . . . . . . . . . : ws5273
    Primäres DNS-Suffix . . . . . . . : xyz.local
    Knotentyp . . . . . . . . . . . . : Unbekannt
    IP-Routing aktiviert. . . . . . . : Ja
    WINS-Proxy aktiviert. . . . . . . : Nein
    DNS-Suffixsuchliste . . . . . . . : xyz.local

    Ethernetadapter LAN-Verbindung 1:
    Verbindungsspezifisches DNS-Suffix:
    Beschreibung. . . . . . . . . . . : NVIDIA nForce Networking Controller
    Physikalische Adresse . . . . . . : 00-1A-92-65-D6-AC
    DHCP aktiviert. . . . . . . . . . : Nein
    IP-Adresse. . . . . . . . . . . . : 141.63.40.179
    Subnetzmaske. . . . . . . . . . . : 255.255.224.0
    Standardgateway . . . . . . . . . : 141.63.32.1
    DNS-Server. . . . . . . . . . . . : 141.63.40.183


    Ethernetadapter LAN-Verbindung 2:
    Verbindungsspezifisches DNS-Suffix:
    Beschreibung. . . . . . . . . . . : Realtek RTL8169/8110 Family Gigabit Ethernet NIC #2
    Physikalische Adresse . . . . . . : 54-E6-FC-81-6E-96
    DHCP aktiviert. . . . . . . . . . : Nein
    IP-Adresse. . . . . . . . . . . . : 192.168.1.23
    Subnetzmaske. . . . . . . . . . . : 255.255.255.0
    Standardgateway . . . . . . . . . : 141.63.40.179
    DNS-Server. . . . . . . . . . . . : 141.63.40.183 -> funktioniert auch nicht wenn ich die IP-Adresse des anderen lokalen Netzwerkadapters benutze!

    Vielen Dank fürs Mitdenken.
     
Die Seite wird geladen...

Bei zweitem aktiviertem Netzwerkadapter sporadisch kein Zugriff auf Internet - Ähnliche Themen

Forum Datum
Windows auf zweitem Computer aktivieren! HELP! Windows XP Forum 4. Juni 2009
Zugriff von zweitem Windows auf Programme möglich? Windows XP Forum 4. Mai 2008
Kein Zugriff von zweitem PC auf PC-Router und Internet Netzwerk 27. Apr. 2007
Fenster öffnet sich auf zweitem Bildschirm, den ich nicht mehr habe. Windows XP Forum 1. Feb. 2007
Fritz Box SL mit zweitem Rechner verbinden?? Hardware 18. Okt. 2005