Benötige Hilfe bei einer etwas komplizierten Funktion in Excel!

Dieses Thema Benötige Hilfe bei einer etwas komplizierten Funktion in Excel! im Forum "Windows XP Forum" wurde erstellt von nikola75, 20. Aug. 2009.

Thema: Benötige Hilfe bei einer etwas komplizierten Funktion in Excel! Hallo zusammen, würde gern, mithilfe meiner Hitparaden-Bücher eine Art Excel-Datenbank (Excel 2007) erstellen; Sie...

  1. Hallo zusammen,
    würde gern, mithilfe meiner Hitparaden-Bücher eine Art Excel-Datenbank (Excel 2007) erstellen;
    Sie soll ungefähr so aussehen:
    Spalte A : Interpret - Spalte B : Song - Spalten (C,D, E, F & G) : (Billboard Hot 100, UK Top 40, ARIA Top 100, Canada Top 40 und Italian Singles Chart).
    Die Zeilen würde ich alphabetisch sortieren, nach Interpret und Song!
    In den Spalten C bis G habe ich ja als Überschrift die Namen der Charts und in den da drunter folgenden Zeilen soll jeweils die Höchstplatzierung der einzelnen Songs in den jeweiligen Charts stehen.
    Doch nun zu meinem Problem:
    Ich würde es gern so erstellen, daß die Höchstplatzierungs-Zahlen gleichzeitig Links zu je einer weiteren Excel-Tabelle oder einem Tabellenblatt werden!
    Bzw. wenn z.B. ein Song bei den UK Top 40-Charts als höchsten Platz die 17. gemacht hat, so soll sich, nach einem Klick auf die Zahl 17. eine neue weitere Tabelle öffnen, in der ich alle wöchentlichen UK Top 40-Charts eingetippt habe und falls so etwas überhaupt möglich wäre, sollte man während man auf die Zahl (Link) klickt und sich die entsprechende Tabelle öffnet, automatisch, ohne scrollen zu müssen, zu der Chartswoche gelangen, in welcher dieser Song die Höchstposition erreicht hat! Ist so etwas überhaupt machbar und wenn doch, wie kann ich es vorprogrammieren, daß es so klappt?
    Hoffe daß mir jemand behilflich sein kann!
     
  2. Hallo nikola75,

    dass mit einem link funktioniert nicht. Ein link kann immer nur auf einen Punkt zeigen. Das wiederspricht aber der Möglichkeit das ein Stück in mehreren Wochen die gleiche Höchstplazierung hat.

    Als Alternative könnte man ein Makro (oder mehrere Makros) schreiben, das dir zu einem Titel die Höchstplatzierung in einem Chart anspringt. Da müßte aber gewährleistet sein, dass es in beiden Tabellen den selben Suchbrgriff gibt, z.B. Interpreter & Titel. Da darf dann auch kein Verschreiber auftreten, sonst wird der Suchbegriff nicht gefunden.

    Das Gesamtblatt mit den Höchstplatzierungen in den einzelnen Charts kann man dann auch aus den einzelnen Chartblättern generieren, also automatisch zusammenstellen.

    Gruß Matjes :)
     
  3. Vielen Dank, Matjes, für deine Hilfe!
    Von Makros erstellen habe ich nicht die große Ahnung, aber nun habe ich erstmal einen Anhaltspunkt und werde mich damit beschäftigen!
    Lieben Gruß
     
Die Seite wird geladen...

Benötige Hilfe bei einer etwas komplizierten Funktion in Excel! - Ähnliche Themen

Forum Datum
Bluescreen, Freezes und Abstürze! Benötige dringend Hilfe! Hardware 24. Nov. 2011
Benötige Hilfe bei Msi ePOWER 85 Ethernet-Adapter Windows XP Forum 24. Feb. 2011
Benötige Hilfe - Bootfestplatte defekt [GELÖST] Windows 7 Forum 10. Mai 2009
benötige Hilfe für ein Excel 2007 Makro Windows XP Forum 26. Mai 2010
Ereignisanzeige über 18000 Fehler und Fehler .....benötige dringend Hilfe Windows 7 Forum 25. Mai 2010