benötige Hilfe für ein Excel 2007 Makro

Dieses Thema benötige Hilfe für ein Excel 2007 Makro im Forum "Windows XP Forum" wurde erstellt von Bulli, 26. Mai 2010.

Thema: benötige Hilfe für ein Excel 2007 Makro Hallo Gemeinde, Ich überprüfe diverse Teile und habe für jedes Teil eine Arbeitsmappe mit der entsprechenden...

  1. Hallo Gemeinde,

    Ich überprüfe diverse Teile und habe für jedes Teil eine Arbeitsmappe mit der entsprechenden Teilenummer angelegt. Weiter habe ich eine Arbeitsmappe mit fortlaufenden Prüfnummern angelegt (Spalte A [A1:A20000]). Ich möchte, egal aus welcher Arbeitsmappe, eine variable Anzahl an Prüfnummern (entsprechend der zu prüfenden Anzahl an Teilen) aus der Prüfnummern-Datei entnehmen und diese an der aktuellen Zellposition (Spalte O) einfügen. Da diese Prüfnummer aber nur einmal vergeben werden darf, muss diese nachträglich in der Prüfnummerndatei gelöscht werden.

    Bsp: 7 Prüfteile des Materials A17 sollen geprüft werden. In Mappe A17 sind beispielsweise bereits 94 Zeilen belegt. Zur besseren Übersicht lasse ich eine Zeile frei und die Prüfnummern sollen nun in Spalte O eingetragen werden. In diesem Fall ab Position O96. Die Prüfnummern-Datei benötige ich den ganzen Tag, bleibt also ganztägig geöffnet. Nun möchte ich die Prüfnummern A1 bis A7 kopieren und per Inhalt einfügen (Werte) in der jeweils geöffneten Mappe ab aktueller Zellposition (in diesem Fall O96) einfügen. Dann sollen die Zeilen in der Prüfnummern-Datei 1 bis 7 gelöscht werden und es soll wieder zur aktuellen Datei zur Weiterbearbeitung gewechselt werden. Mein Hauptproblem liegt darin, dass ich aus verschiedenen Dateien (unterschiedliche Dateinamen), die Prüfnummern hole und an verschiedenen Positionen, da sich mit jeder Prüfung die Datei weiter füllt, einfügen muss.

    Sollte es einfacher sein, in der jeweiligen Mappe eine Abfrage der zu prüfenden Teile einzubauen (Inputbox) und dann die entsprechende Anzahl an Prüfnummern zu holen, dann wäre die Lösung auch klasse.

    ich hoffe, es war nicht zu kompliziert
     
  2. Hört sich so an als ob das eher ein Fall für Access ist. Was du brauchst ist ein Database keine kaufmanische Kalkulation.
     
  3. Hallo,
    danke für Deine Antwort. Ich hatte bereits an die Sache einen Haken gemacht, da ich bislang keine Hilfestellungen erhalten habe. Ich dachte, dass mir da niemand helfen kann. Ich bin jetzt einen anderen Weg für meine Prüfnummernvergabe gegangen. Ich habe nun eine Prüfnummer aus Datum und Uhrzeit kreiert. Diese füge ich in meiner Kartei über ein Makro ein. Damit keine spätere Aktualisierung der Jetztformel stattfindet lösche ich diese direkt nach dem Einfügen. Mir ist halt nichts besseres eingefallen.
    Ich muss Dir da aber zustimmen, mit Access wäre vieles einfacher. Ist halt eine Frage der Lizenzen

    Trotzdem danke für Deine Antwort
     
Die Seite wird geladen...

benötige Hilfe für ein Excel 2007 Makro - Ähnliche Themen

Forum Datum
Bluescreen, Freezes und Abstürze! Benötige dringend Hilfe! Hardware 24. Nov. 2011
Benötige Hilfe bei Msi ePOWER 85 Ethernet-Adapter Windows XP Forum 24. Feb. 2011
Benötige Hilfe - Bootfestplatte defekt [GELÖST] Windows 7 Forum 10. Mai 2009
Ereignisanzeige über 18000 Fehler und Fehler .....benötige dringend Hilfe Windows 7 Forum 25. Mai 2010
Partitionen verschwunden - benötige dringend Hilfe Windows XP Forum 28. Dez. 2009