benutzerdefiniertes Zahlenformat

Dieses Thema benutzerdefiniertes Zahlenformat im Forum "Microsoft Office Suite" wurde erstellt von ozon, 20. Nov. 2002.

Thema: benutzerdefiniertes Zahlenformat Hallo Leute Ich möchte in Zellen die Euro-Zeichen links ausrichten und die Zahlen rechts.>:( Beispiel: E...

  1. Hallo Leute
    Ich möchte in Zellen die Euro-Zeichen links ausrichten und die Zahlen rechts.:mad:
    Beispiel:
    E 10,00
    E 100,00
    E 1000,00

    Hört sich simpel an. Ich hab alles ausprobiert
    Vielen Dank im Voraus
     
  2. Hallo ozon,

    ich habe mal etwas mit dem amerikanischen Buchhaltungsformat probiert und ein Dollarzeichen gegen das ?-Zeichen getauscht. Damit funktioniert es. :D

    Zelle formatieren -> benutzerdefiniet
    _-[$?-C09]* 0,00_-

    Gruß Matjes :)
     
  3. das Eurozeichen wird hier im Forum als 'Euro' wiedergegeben.

    Bitte tausche 'Euro' gegen das Euro-Zeichen.

    Gruß Matjes ;)
     
  4. Ola, kannst Du auch erklären, warum das funktioniert?
     
  5. Hi,

    hab im Moment keine Erkärung ! War ein reiner Versuchsballon mit dem Austausch des $-Zeichens.
    Bin jetzt aber neugierig geworden und werde mal nach den möglichen Steuersequenzen in den eckigen Klammern forschen.
    In der Hilfe ist dort nur etwas zum Einfärben der Farben erwähnt, z.B. [blau].

    Mal sehn was sich finden läßt.

    Gruß Matjes :)
     
  6. Hallo,

    ich hab mich noch mal etwas umgesehen, mit dem nachfolgenden Ergebnis.

    Gruß Matjes :D

    ps: wo nachfolgend Euro steht sollte das Euro-Zeichen erscheinen.


    Formel zum Erklären geändert:

    [Blau]_-[$?]* 0,00_-;[Rot]_-[$?]* -0,00_-;[Schwarz]_-[$?]* 0,00_-;[Grün]_-* Achtung Text !!!@_-

    a) jedes benutzerdefinierte Zahlenformat gliedert sich in vier Teile, jeweils durch Semikolon getrennt. Die Teile werden für folgende Darstellung benutzt:
    1er Teil: Darstellung von positiven Werten
    2er Teil: Darstellung von negativen Werten
    3er Teil: Darstellung von Null
    4er Teil: Darstellung von Text

    Teil 2-4 sind optional


    b) jeder Teil kann am Anfang eine Zuweisung der Farbdarstellung enthalten
    Form: [FARBE]
    Farben: [SCHWARZ] [BLAU] [CYAN] [GRÜN] [MAGENTA] [ROT] [WEIß] [GELB]

    c) 1.Teil - Format zur Darstellung positiver Werte

    1. [Blau] - Farbe bei positiven Werten auf blau gesetzt. Läßt man das ganze weg, wird die Zahl in Standardfarbe dargestellt.

    2. _-[$?] - Das Zeichen _ läßt die Breite des nachfolgenden Zeichens frei. Das nachfolgende Zeichen ist hier das Euro-Zeichen -[$?]. Die Darstellung mit dem Dollarzeichen in eckigen Klammern und dem Minuszeichen davor. Will man kein Leerraum vor dem Euro-Zeichen, entfällt auch das '-'-Zeichen.

    3. * mit nachfolgendem Leerzeichen sorgt dafür, dass alles was links davon steht linksbündig ausgerichtet ist. Weiterhin werden die Zeichen bis zur rechtsausgerichteten Zahl mit Leerzeichen aufgefüllt. Nimmt man statt dem Leerzeichen ein anderes Zeichen, so wird damit aufgefüllt. * darf nur einmalig in jedem Formatteil eingesetzt werden.

    4. 0,00 - Darstellung der Zahl. (mögliche Zeichen: , 0 # ? . )
    , - Dezimalkomma
    0 - nichtsignifikante Nullen werden dargestellt (z.B. 3, als 3,00)
    # - nur signifikante Ziffern (z.B. 55, als 55,)
    ? - Leerstelle bei nichtsignifikanten Nullen
    . - Tausendertrennzeichen

    5. _- - Leerstelle zum rechten Rand (siehe 2.)

    d) 2.Teil - Format zur Darstellung negativer Werte

    im Prinzip wie 1.Teil - Farbe bei negativen Zahlen ROT. Minuszeichen vor der Zahl. Wenn man das Minuszeichen wegläßt wird die Zahl rot und ohne Minuszeichen dargestellt.

    e) 3.Teil - Format zur Darstellung des Wertes 0

    im Prinzip wie 1.Teil - Farbe der Zahl 0 SCHWARZ.

    f) 4.Teil - Format zur Darstellung von Text

    im Prinzip wie 1.Teil - Farbe der Textes GRÜN.
    Achtung Text !!! - Zusatztext der ausgegeben wird, wenn man in die Zelle Text schreibt.
    @ - der eingegebene Text wird an dieser Stelle ausgegeben

    Bei der Suche benutzte Quellen:

    BERTIS HOMEPAGE :)
    http://www.excelabc.de/excel/excelformatierungen.htm

    PC Information: Dipl.Ing. Roger Morgan :)
    http://www.htl-steyr.ac.at/~morg/pcinfo/Excel/excel5_02.html
     
  7. sound KNISTERT bei Realtek High Definition Audio und Windows 7 Ultimate 64Bit

    Hallo @ ALLL....

    Ich habe ein riesen Problem:

    Mein Sound KNISTERT bei Realtek High Definition Audio und Windows 7 Ultimate 64Bit....

    Was kann ich tun um das wegzubekommen ???

    Ich habe schon die Treiber deinstalliert und die neuste Version istalliert....aber das selbe Problem.....
     
  8. .............

    Die Sache ist folgende:

    Wenn ich den Treiber (Realtek High Definition Audio) Deinstalliere, und den Laptop
    neustarte, installiert ja Windows den Soundtreiber automatisch.
    Wenn ich das mache, knistert der Sound nicht mehr,,,,was ja die lösung ist, aber dann
    gibt es wieder ein neues Problem......Ich muß mit dem Laptop und No23 Recorder aufnehmen.
    Dafür benötige ich den STEREOMIX...der eigendlich bei Aufnahme Geräte zu sehen ist.
    Bei dem Realtek High Definition Audio Treiber ist das auch der fall......aber wenn ich
    ihn nicht installiere ist das eben nicht der fall....habe auch schon die Schritte von wegen
    Rechtsklick ins freie Feld und alle Geräte anzeigen und so gemacht aber er kommt nicht.....

    HAT JEMAND NE IDEEEEEEEEEE
     
  9. Installiere mal einen älteren Treiber.


    Gruß Rossy
     
  10. Hallo!......

    Ein Kollege hatte mir gestern mal gesagt, dass ich mal meine Windows Vista Treiber installieren soll, den ich von meiner Laptop installatons CD hatte,
    und siehe da.....es funktioniert......

    KEIN RAUSCHEN KEIN KNISTERN MEHR....... :)
    Also ich kann nur jeden sagen, nehmt keine Windows 7 Treiber bei diesem PROBLEM.......
     
Die Seite wird geladen...

benutzerdefiniertes Zahlenformat - Ähnliche Themen

Forum Datum
Word Benutzerdefiniertes Format Drucken Windows XP Forum 15. Dez. 2004
Excel - benutzerdefiniertes Papierformat Microsoft Office Suite 10. Mai 2004
Zahlenformat in Excel 2003 voreinstellen Windows XP Forum 13. März 2008
Serienbrief-Zahlenformate Windows XP Forum 1. Jan. 2008
Word: Datenübernahme aus EXCEL: Zahlenformat wird nicht übernommen! Microsoft Office Suite 1. Nov. 2007