Benutzerkonten-Daten speichern

Dieses Thema Benutzerkonten-Daten speichern im Forum "Windows 7 Forum" wurde erstellt von werbemaxe, 28. Mai 2010.

Thema: Benutzerkonten-Daten speichern hallo, ich habe folgendes Problem: habe einen vorkonfigurierten PC gekauft, auf dem Windows 7 usw. schon drauf...

  1. hallo,

    ich habe folgendes Problem: habe einen vorkonfigurierten PC gekauft, auf dem Windows 7 usw. schon drauf war. NUR... es war auch schon ein Benutzerkonto, nennen wir es "XYZ". Nun habe ich immer diese Angaben wie /XYZ/ wenn ich irgendwelche Pfad-Angaben habe usw.

    Ich habe am Anfang den Fehler gemacht (unwissend), daß ich das vorhande Konto einfach umbenannt habe, aber ich hätte ein neues Konto anlegen müssen und das alte löschen sollen.

    Wenn ich aber jetzt ein neues Konto anlege, dann sind ALLE Einstellungen verloren und ich muss alles neu einstellen, was ich in den letzten Tagen gemacht habe, von Desktop, über Firefox und Programme...

    Gibt es hier eine Möglichkeit??

    Ich möchte gerne unter dem C:\Benutzer nur meinen eigenen Username haben und nicht diesen alten "XYZ". Hatte das schon in der registry geändert, aber trotzdem finde ich noch überall die XYZ Einträge (das ist in Wirklickeit ein Name. XYZ hatte ich hier nur der Anonymität wegen genannt.)

    Wer kann mir helfen??

    Danke,

    marc
     
  2. kann mir denn keiner helfen?
     
  3. Also ich habs nicht auspobiert aber wie wäre es einfach die Ordner umzubennen ?
     
  4. Ich glaub dann gibt es keinen anderen ausweg Dein Pc neu zu formatieren(System neu aufsetzen).

    Warte aber am besten mal noch auf andere Antworten :)
     
  5. Hallo werbemaxe und Herzlich Willkommen im Forum,

    also um die ganzen Windows Einstellungen zu übernehmen würde ich dir den "Windows-EasyTransfer" (über die Startmenü suche zu finden) empfehlen...

    Leider kann das Programm nur Windows eigene sachen, als Backup erstellen. Für Firefox würde ich dir "FEBE" als Mozilla Add-on empfehlen.

    Danach ein neues Konto erstellen und die Backup Datei vom Windows-EasyTransfer über doppelklick öffnen und schon gehts wieder los mit deinen alten Einstellungen ^^


    LG DerGiftzwerg
     
  6. Hallo Giftzwerg,

    und damit du nicht deinem Namen alle Ehre machen musst, erst mal ein SORRY für das cross-posting. Ich hatte hier in 2 Tagen keine Antwort erhalten und deshalb hab ich es mal in einer anderen Rubrik versucht.

    Danke für die Infos mit dem Easy Transfer, das werde ich jetzt probieren.

    Für Firefox habe ich schon eine Lösung gefunden über Google, da hab ich die Profile Datei xyz.default in das neue Profil kopiert. KLappt alles. Ich hoffe, daß auch die Addons gut funktionieren. Sonst probiere ich FEBE.

    Danke nochmals, ich hoffe meine Probleme damit gelöst zu haben.

    So ein Idiot der Verkäufer auf ebay. Installiert Win7 auf dem neuen Rechner und mit einem unmöglichen Namen für das Benutzerkonto.... nä nä nä.... und der Rechner war auch noch B-Ware, obwohl A-Ware angepriesen war!!

    Schönen Abend, marc
     
  7. Ist okay, aber bitte in Zukunft waren, sonst mach ein *Push* drunter oder so aber manchmal dauert es bis jemand mit eine Idee Online ist! Ich selbst weiß auch nicht alles und kann manchmal nicht direkt Helfen!

    Das mit dem EasyTranfer sollte klappen. Musst das am besten mit einer Externen Festplatte oder andere Partition, wo du dein Profil Bachup drauf machst.

    Febe ist da um einiges Besser, du kannst alle Add-on, Passwörter, Cockis, Firefox Einstellungen, Lesezeichen, Suchwörter und Historie sichern... bei mir macht das Programm es immer beim Beenden von Firefox. So habe ich immer alles im Notfall im extra Ordner!

    Ebay ist immer so eine sache... Grad mit der Lizenz! Hast ne Extra DVD mit Windows 7 und Key bekommen?

    Würde das lieber im Forum anfragen und denn da von einen Profil erstellen lassen.. ist immer besser!
     
  8. Mit dem Easy Transfer hat es geklappt. Einige Programme musste ich neu installieren, bzw. anpassen, aber das geht schon. Ich hatte ja noch nicht so viel installiert.

    Bzgl. Windows 7: da habe ich eine OEM Version mit Recovery Disk von Medion. Ich hoffe das reicht...

    Mit dem FEBE merke ich mir auf jeden Fall.

    Gruss, marc
     
  9. Naa das doch super... danke für das Feedback.

    Jaa die Programme nachinstallieren ist immer der Nachteil aber besser als ganz neu machen!

    Jaa die OEM Version reicht dafür locker! Selbst mit der Recovery DVD kann man ne Neuinstallation machen...

    Denn schön Sonntag noch und viel Spaß mit Seven ^^


    LG DerGiftzwerg
     
Die Seite wird geladen...

Benutzerkonten-Daten speichern - Ähnliche Themen

Forum Datum
CorelDraw übernimmt nicht mehr den Namen der Datei beim Abspeichern Software: Empfehlungen, Gesuche & Problemlösungen 30. Juni 2015
Speichern unter trotz Adminrechten nicht möglich Windows 7 Forum 1. Mai 2015
In Telefon und Modem lässt sich nichts abspeichern Windows 7 Forum 11. Apr. 2015
Outlook 2010 - Ordnerstruktur mit Mails speichern (nicht als PST) Microsoft Office Suite 26. Jan. 2015
Programmberechtigung - Sie verfügen nicht über die Berechtigung zum speichern Windows 7 Forum 23. Juli 2014