Benutzerkonten (Eigene Dateien) auf einem Rechner speichern

Dieses Thema Benutzerkonten (Eigene Dateien) auf einem Rechner speichern im Forum "Netzwerk" wurde erstellt von nerwoest, 11. Okt. 2004.

Thema: Benutzerkonten (Eigene Dateien) auf einem Rechner speichern Ich habe folgendes vor: Ein bestehendes Netzwerk aus vier Rechnern soll so eingerichtet werden, daß die User (ca 15)...

  1. Ich habe folgendes vor:
    Ein bestehendes Netzwerk aus vier Rechnern soll so eingerichtet werden, daß die User (ca 15) sich auf jedem von den vier Rechnern anmelden können und auf ihre Eigene Dateien zugreifen können.
    Kann man es einrichten, daß die Benutzerverwaltung auf einem Rechner gespeichert wird wo dann beim anmelden drauf zugegriffen wird (Pfad für die Eigenen Dateien auf einen Rechner legen)?

    (Dieser eine Rechner wäre dann mit RAM vollgestopft bis unters Dach und Speicherplatz bis nach Jericho)

    -----
    INFO:
    - XP pro
    - alle Rechner 24/7 an
     
  2. Ja, mit einem sehr hohen administrativen Aufwand lässt sich das machen - zentrale Benutzerverwaltung geht aber nur innerhalb einer Domäne, dazu benötigst du zwingend ein Server-BS.

    Die Einstellungen bzgl. der Profile kannst du über Computerverwaltung => Lokale Benutzer und Gruppen in den Eigenschaften der User einstellen.

    Cheers,
    Joshua
     
  3. Das mit dem Server BS scheint mir die einzigste Lösung da du bei 15 Rechnern die grenzen von XP Pro sprengst (max. 10 gleichzeitige Netzwerkverbindungen).
     
  4. Die 15 User waren eine grobe schätzung. Wenn ich das auf max 10 beschränken würde, ginge es auch ohne Server BS?
     
  5. @Al:
    15 User, aber nur vier Rechner ;-)

    @nerwoest:
    Ausprobieren - wenn die max. Anzahl an Connects erreicht ist, kannst du immer noch aufrüsten. Und wenn du einigermassen fit mit Linux bist, richte nen Linux-Rechner als Server ein, ist wesentlich günstiger als ein Windows-Server BS.

    Cheers,
    Joshua
     
  6. Erstmal danke für die schnellen Antworten!

    Die ganze Aktion findet erst in 2 Wochen statt - wollte mich hier nur vorab schonmal informieren...
    Ich werd einfach mal loslegen und XP ausreizen! Vielleicht langts mir ja ... jetzt weiß ich schonmal das es grundsätzlich geht.

    Petri Heil,
    nerwoest
     
  7. Ich muss doch langsam mal zu Fielmann. ;)
     
  8. @Al:
    Wenn du dein Leben noch einmal leben könntest..... ;-)
    Geht aber auch einfacher: Dreh mal bei gedrückter STRG-Taste am Scrollrad deiner Maus.... *g*

    Cheers,
    Joshua
     
Die Seite wird geladen...

Benutzerkonten (Eigene Dateien) auf einem Rechner speichern - Ähnliche Themen

Forum Datum
Benutzerkonten: Freigabe kennwortgeschützter Programme u. Dateien Windows 7 Forum 18. Nov. 2014
Migration zwischen verschiedenen Benutzerkonten? Windows 8 Forum 21. Sep. 2014
Frage zu Benutzerkonten Windows 7 Forum 18. Juli 2014
Windows 7 Professional - plötzlich alle Benutzerkonten deaktiviert Windows 7 Forum 24. Jan. 2012
Wenn es mehrere Benutzerkonten gibt trozdem den "Hauptadministrator" erst starten und dannach andere Software: Empfehlungen, Gesuche & Problemlösungen 26. Dez. 2011