Benutzerrechte einschränken für Musik-PC

Dieses Thema Benutzerrechte einschränken für Musik-PC im Forum "Windows XP Forum" wurde erstellt von Fragile, 12. Juni 2008.

Thema: Benutzerrechte einschränken für Musik-PC Hallo, ich würde gerne einen PC als Musik-PC einrichten. Er muss also nur Musik abspielen können, bspw. per Winamp...

  1. Hallo,

    ich würde gerne einen PC als Musik-PC einrichten. Er muss also nur Musik abspielen können, bspw. per Winamp oder einem sonstigen Programm. Sonst nichts. Der Useraccount soll dabei am System (Laufwerk C) nichts verändern können. Auf dem Datenlaufwerk (D) können gerne Daten gespeichert, geändert werden. Möglichst aber keine gelöscht. Idealerweise soll auch der Desktop beschreibbar sein (der ja eigentlich auch auf C liegt).

    Ist dafür der Kiosk-Modus geeignet? Oder wie genau (und vor allem wo) stelle ich das unter XP ein? Kann ich da bestimmte Programme und Systemeinstellungen für die Ausführung des Useraccounts freigeben/sperren?

    Geht das mit GPedit.msc? Allerdings ist das für einen mit etwas Ahnung ja kein Problem, wenn ich damit etwas sperre? Der geht einfach selbst in gpedit.msc und macht die Änderungen rückgängig. Oder sehe ich das falsch? Da kann ich ja nichts passwortschützen?!?

    Oder ist für das ganze Vorhaben gar Win2000 besser geeignet?
     
  2. Eigentlich reicht es, dem Benutzer eben nur Benutzerrechte zu geben und keine Adminrechte.
     
Die Seite wird geladen...

Benutzerrechte einschränken für Musik-PC - Ähnliche Themen

Forum Datum
benutzerrechte einschränken Windows XP Forum 12. Juni 2006
Benutzerrechte weiter einschränken Windows XP Forum 26. Okt. 2005
XP Home Benutzerrechte / alle auf einmal ändern Windows XP Forum 8. Sep. 2009
Benutzerrechte Windows XP Forum 20. Dez. 2008
Benutzerrechte: Keine Programminstallation, kein Reg-Zugriff,... Windows XP Forum 23. Aug. 2007