Berechnung aus Tabellenblatt aufrufen Office XP

Dieses Thema Berechnung aus Tabellenblatt aufrufen Office XP im Forum "Microsoft Office Suite" wurde erstellt von Simon, 11. Dez. 2004.

Thema: Berechnung aus Tabellenblatt aufrufen Office XP Hallo, für Kenner eine bestimmt einfache Frage. Wie kann ich Daten aus einem anderen Tabellenblatt aufrufen wenn...

  1. Hallo,

    für Kenner eine bestimmt einfache Frage. Wie kann ich Daten aus einem anderen Tabellenblatt aufrufen wenn ich ihm z. B. sagen möchte, dass er die Ergebnisse von Tabellenblatt 1-4 in einem fünften eintragen soll. Welche Formel nutze ich in dem 5.ten Tabellenblatt um auf die 4 vorherigen zurück zu greifen?

    Meine 2.te Frage wäre, wie kann ich die Spaltenbreite verziehen? Ich meine aber nicht die komplette Spalte, sondern nur einen von mir ausgewählten Teil?
     
  2. Ola,

    zweite Frage ist einfach ... geht nur ganze Spalten :)

    zur ersten must Du etwas genauer werden, wenn Dir
    =Tabelle1!a1

    nicht weiter hilft
     
  3. 1. Wenn du einen Teil der Spalte breiter brauchst, machst du eine zweite Spalte daneben, und verbindest jeweils 2 nebeneinander liegende Zellen zu einer Doppelzelle. Allerdings sehe ich keinen rechten Sinn darin, es sei denn, du willst in der Tabelle nix berechnen, sonst wiürde es etwas umständlich werden, aber es geht.

    2.
    Wenn du aus Tabelle1, 2, 3 und 4 jeweils die Zelle A1 addieren willst, ist die Formel:
    =Tabelle1!A1+Tabelle2!A1+Tabelle3!A1+Tabelle4!A1

    oder du schreibst ein = in die Summenzelle und klickst nacheinander in die 4 Zellen. Dann schreibt sich die Formel von selbst.
     
  4. Zu meiner 2.ten Frage:
    Folgendes Beispiel
    [​IMG]

    Ich möchte gerne unten bei Sieger bei Spalte F von dem ersten rosa Streifen nach links schieben zu dem 2.ten rosa Streifen schieben ohne das jedoch das obere sich verzieht.
    Müsste also, wenn ich es nicht separat verschieben kann, oben eine 2.te Zelle hinzufügen um es unten aufteilen zu können.

    Das mit der Tabelle probiere ich später mal aus, habe aber genau das gemeint!

    So, das mit den Tabellen geht auch...nur das mit dem habe ich nicht so ganz verstanden. Das mit dem Auswählen würde bedeutend schnller gehen, kann man mir das nochmal erklären was GENAU ich da eingeben muss!



    Schönen Abend noch!
     
  5. Das mit dem b ist ein Tippfehler von mir gewesen es soll heißen:
    oder du schreibst ein = (ohne Anführungszeichen) in die Summenzelle und klickst nacheinander in die 4 Zellen, die addiert werden sollen. Dann schreibt sich die Formel von selbst.

    Die Erklärung zu deinem Bild habe ich nicht verstanden. Bitte überprüf nachmal den Satzbau und die Rechtschreibung. Auch sehe ich nichts, was rosa ist. Nur gelb, orange und rot.
     
  6. Ola,

    @klexy: Danke für die Anregung mit dem Verbinden von Zellen ... das hab ich noch nie in Zusammenhang mit dieser häufig gestellten Frage gebracht ....
     
Die Seite wird geladen...

Berechnung aus Tabellenblatt aufrufen Office XP - Ähnliche Themen

Forum Datum
Tool für Transportkosten Berechnung Windows 7 Forum 26. Aug. 2011
Datumsberechnung in Excel 2007 Microsoft Office Suite 14. Juni 2012
(Wie) kann eine Excel-Formel die eigene Zeile in die Berechnung einbeziehen? Windows XP Forum 6. Nov. 2010
Excel - Ratenberechnung über mehrere Jahre Microsoft Office Suite 15. Sep. 2010
Access 2007 Berechnungen Windows XP Forum 25. Jan. 2010